[MeGUI] Mini-Ruckler nach Encoding

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [MeGUI] Mini-Ruckler nach Encoding

    Anzeige
    Hallo,
    ich habe gestern mein Urlaubsvideo geschnitten. Die Aufnahmen kommen von meiner GoPro Hero 4 Silver (1080p @ 60fps). Das Rohmaterial läuft im Player ganz normal und auch in Premiere Pro gibt es keine Probleme beim Abspielen. Nachdem ich das fertige Projekt enkodiert hatte, bemerkte ich jedoch minimale "Ruckler" im gesamten Video. Ich verwende einen Frameserver und MeGUI. Wie kann das sein? Das Rohmaterial ist in Ordnung und auch die Projekteinstellungen waren korrekt. 8|
  • Kayten schrieb:

    Wichtig wären hier die MediaInfos.
    Ok, hier erstmal die Media-Info:

    Spoiler anzeigen
    General
    Complete name: █████.mp4
    Format: MPEG-4
    Format profile: Base Media
    Codec ID: isom
    File size: 715 MiB
    Duration: 3mn 23s
    Overall bit rate mode: Variable
    Overall bit rate: 29.5 Mbps
    Encoded date: UTC 2016-07-25 18:31:28
    Tagged date: UTC 2016-07-25 18:31:28

    Video
    ID: 1
    Format: AVC
    Format/Info: Advanced Video Codec
    Format profile: High@L5
    Format settings, CABAC: Yes
    Format settings, ReFrames: 5 frames
    Codec ID: avc1
    Codec ID/Info: Advanced Video Coding
    Duration: 3mn 23s
    Bit rate: 29.3 Mbps
    Maximum bit rate: 77.7 Mbps
    Width: 1 920 pixels
    Height: 1 080 pixels
    Display aspect ratio: 16:9
    Frame rate mode: Constant
    Frame rate: 60.000 fps
    Color space: YUV
    Chroma subsampling: 4:2:0
    Bit depth: 8 bits
    Scan type: Progressive
    Bits/(Pixel*Frame): 0.235
    Stream size: 708 MiB (99%)
    Writing library: x264 core 148 r2692 64f4e24
    Encoding settings: cabac=1 / ref=5 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=umh / subme=8 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=12 / lookahead_threads=2 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=3 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=600 / keyint_min=60 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=50 / rc=crf / mbtree=1 / crf=16.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    Encoded date: UTC 2016-07-25 18:24:50
    Tagged date: UTC 2016-07-25 18:31:29

    Audio
    ID: 2
    Format: AAC
    Format/Info: Advanced Audio Codec
    Format profile: LC
    Codec ID: 40
    Duration: 3mn 23s
    Bit rate mode: Variable
    Bit rate: 252 Kbps
    Maximum bit rate: 281 Kbps
    Channel(s): 2 channels
    Channel positions: Front: L R
    Sampling rate: 44.1 KHz
    Compression mode: Lossy
    Stream size: 6.09 MiB (1%)
    Encoded date: UTC 2016-07-25 18:24:56
    Tagged date: UTC 2016-07-25 18:31:29


    Ich sitze gerade nicht an meinem PC, deshalb musste ich die Datei über die Cloud transferieren und habe mir das Video noch einmal angesehen. Also entweder hatte ich gestern einen Optikfehler oder es lag am Rechner bzw. Smartphone. Obwohl mein eigener um Längen besser ist und das Video auf Youtube ebenfalls diese "Ruckler" hatte. Heute habe ich jedoch keine mehr erkennen können. :S
  • Hmmm also ich sehe da keine Ruckler in diesem Sinn, sondern eher das typische Zittern, was auftritt, wenn man eine GoPro in der Hand hält. Ist bei meinen Türkei-Videos auch immer wieder mal der Fall, die GoPros sind durch den riesigen Bildwinkel einfach extrem sensibel was unruhige Kameraführung angeht. Du könntest natürlich einen Stabilisierungsfilter drüberlegen, allerdings ist da auch sehr viel Feintuning erforderlich und ein scharfes Auge erkennt das eventuell - aber für Otto Normalzuschauer wäre es vielleicht deutlich besser. Es ist zumindest eine Idee. ;)
  • Kommt drauf an, würde ich sagen. :P Aber ich glaube auch nicht unbedingt, dass es an der Frequenz des Smartphones liegt (außer du hast eins von 2004). Vielleicht rendert die YouTube-App darauf einfach anders? Da sind die möglichen Ursachen jetzt ziemlich vielfältig. Aber Hauptsache, es sieht auf dem PC ordentlich aus. :D

    Nur so am Rande: Für meinen nächsten Urlaub dieser Art überlege ich mir einen DJI Osmo zu leihen. Die Dinger machen so pervers geile Aufnahmen, komplett wackelfrei! :love:
  • Julien schrieb:

    Für meinen nächsten Urlaub dieser Art überlege ich mir einen DJI Osmo zu leihen.
    Eine neue Kamera ist bei mir leider nicht mehr drin. || ...aber so ein Gimbal bzw. eine SteadyCam brauche ich auch noch für meine DSLR, vielleicht gibt's da ja auch was für meine GoPro. :D Der Unterschied ist schon deutlich spürbar und es sieht auch verdammt gut aus, da hast du natürlich Recht.

    B2T Die Original-Datei habe ich auch auf meinem Smartphone (HTC M8) abgespielt und dort waren die "Ruckler" ebenfalls zu sehen. Gleiches Ergebnis wie in der Youtube-App. Naja, ich belasse es jetzt einfach mal dabei und schaue, dass ich beim nächsten Mal ein ruhigeres Händchen mitbringe. ^^ Danke nochmal an dich @Julien.

    ~ closed
  • Wossi schrieb:

    und schaue, dass ich beim nächsten Mal ein ruhigeres Händchen mitbringe
    Der Trick ist Gewicht... heutige Kameras (wie die GoPro) sind einfach zu Leicht...

    Wiegt ein Gegenstand mehr ist mehr Muskelkraft erforderlich (weniger Muskel-Zittern) und Massenträgheit sorgt für den Rest...

    Sonst eben nen Bildstabilisator zuschalten, meine 08/15 WLAN GoPro-Kopie (kostet trotzdem 150€) hat einen eingebaut der zumindest dieses Zittern recht gut unterdrückt (aber sonst kaum was vom Bild besonders auffällig "stabilisiert", zumindest nicht bei 720p120 was ich gerne für Zeitlupen nutze)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—