Längere Serien oder Kürzere Projekte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Längere Serien oder Kürzere Projekte?

      Anzeige
      Aus eigener Erfahrung scheint es als ob meine einzelnen Videos (zum Beispiel Flashgames, Lore Videos) viel mehr Views bekommen als meine Fortlaufenden Serien.
      Da stellt sich natürlich die Frage ob sich längere Serien lohnen, oder ob man lieber kürzere Projekte machen sollte. Bisher habe ich jetzt einfach eine längere Serie die täglich hochgeladen wird und nebenher im wechsel kleinere Projekte. Mich würde also Interesieren was euere Erfahrungen zu diesem Thema sind, und womit ihr bei euren Channels besser Klargekommen seid/was erfolgreicher war.

      Danke im Voraus ^^
      Let's plays und Lore
      Master of Suicide YT
    • Julien schrieb:

      Definiere "lohnen". Willst du Spiele komplett durchspielen und auch zeigen? Dann mach längere Serien. Willst du nur Zuschauer mit neuen Sachen locken? Dann mach Einzelprojekte oder kurze Serien.
      Also sind rein für die anzahl der Aufrufe neue kurze Serien normalerweise besser.
      Dann werde ich weiter eine Mischung aus beidem machen, danke für die Antwort. :)
      Let's plays und Lore
      Master of Suicide YT
    • Ja, Part #1 wird immer am häufigsten angeklickt. Wenn du jetzt aber ständig nur "Angezockt"-Videos oder so was machst, wird es auch irgendwann langweilig, deswegen wäre eine gute Mischung in meinen Augen die beste Wahl. Ich versuche es ähnlich zu halten und neben meinen normalen längeren Projekten ab und zu noch so ein "Plauderstündchen" einzustreuen.