Aufnahme ohne Sound

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnahme ohne Sound

    Anzeige
    Hey Leutz,

    wieder melde ich mich mit einen Problem...und ich brauche eure Hilfe.

    Meine alten Aufnahmen laufen wieder, aber die aktuelle spinnt: Er nimmt kein Ingame-Sound auf!
    Jetzt würdet ihr sagen "schau mal ob die Lautsprecher angegeben sind", das sind sie aber. DxTory nimmt zwei Tonspuren auf.
    Nur auf der einen ist Stille. Ich habe alle so eingestellt wie immer, wie es hier im Forum angegeben ist oder in sämtlichen Tutorials.
    Während der Aufnahme habe ich natürlich Ingame-Sound.
    Ich habe auch nichts bei meinen Aufnahmen- und Wiedergabegeräten geändert.

    Wo liegt das Problem und wie kann ich es lösen?
  • Ups, vergesse ich immer vor Aufregung ^^ Ich glaube DxTory kann man ausschließen, es funktioniert alles. Es wirkt so als ob der Ton nicht ankommen würde.

    Mediainfo
    Spoiler anzeigen

    General
    Complete name : S:\Rogue\ACC 2016-08-04 17-32-19-240.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format profile : OpenDML
    File size : 250 GiB
    Duration : 1 h 50 min
    Overall bit rate : 325 Mb/s
    Original source form/Distributed by : Video:MagicYUV lossless v1.2rev0 (32 bit) Audio0:Lautsprecher (High Definition Audio-Gerät) Audio1:Mikrofon (bm-microphone:SBM6USB)
    Writing application : DxtoryCore ver2.0.0.127

    Video
    ID : 0
    Format : MAGY
    Codec ID : MAGY
    Duration : 1 h 50 min
    Bit rate : 323 Mb/s
    Width : 1 920 pixels
    Height : 1 080 pixels
    Display aspect ratio : 16:9
    Frame rate : 30.000 FPS
    Bits/(Pixel*Frame) : 5.185
    Stream size : 248 GiB (99%)

    Audio #1
    ID : 1
    Format : PCM
    Format settings, Endianness : Little
    Format settings, Sign : Signed
    Codec ID : 1
    Duration : 1 h 50 min
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 1 536 kb/s
    Channel(s) : 2 channels
    Sampling rate : 48.0 kHz
    Bit depth : 16 bits
    Stream size : 1.18 GiB (0%)
    Alignment : Aligned on interleaves
    Interleave, duration : 100 ms (3.00 video frames)

    Audio #2
    ID : 2
    Format : PCM
    Format settings, Endianness : Little
    Format settings, Sign : Signed
    Codec ID : 1
    Duration : 1 h 50 min
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 705.6 kb/s
    Channel(s) : 1 channel
    Sampling rate : 44.1 kHz
    Bit depth : 16 bits
    Stream size : 556 MiB (0%)
    Alignment : Aligned on interleaves
    Interleave, duration : 100 ms (3.00 video frames)



    Bild von den Audiosettings (Die Einstellungen sind bei jeden Spiel gleich)
  • Anzeige
    Genauso war es. Mein Kommentar war zu hören, aber der komplette Ton vom Spiel fehlte.
    Ich habe es jetzt mal auf 44,1 kHz gestellt und dann ging es. Danach nochmal zurück auf 44,8...und dann ging es auch.
    Ich habe seit dem eröffnen des Threads extra keine Einstellungen vorgenommen, weil ich abwarten wollte.
    Was für eine Macke war das denn? Muss ich jetzt immer hoffen das er auch den Game-Sound aufnimmt...

    Der Sound von den Aufnahmen ist bestimmt für immer weg, richtig?
    Wenn es eine Möglichkeit gibt dieses Problem zukünftig vorzubeugen wäre das klasse ^^
  • Also alles so beibehalten. Hab die Einstellungen nochmal auf 44,8 kHz geändert und dann ging es plötzlich wieder.

    Der Sound für diese Aufnahme ist aber verloren, richtig? Die Tonspur hat nämlich die normale Größe und i-was muss er ja getan haben :D
  • Hm schade, leider scheint da wirklich nichts drin zu sein. :/ Auch mit der Audacity Rohdaten-Importfunktion sind keine Daten in dieser WAV. Mir scheint, das ist tatsächlich verloren.

    Immerhin verrät es mir auch, dass da nichts kaputt ist oder so, sondern dass ein Einstellungsfehler vorgelegen haben muss. Von daher testest du vielleicht mal aus, ob du das Phänomen reproduzieren kannst - und wie du es vermeiden kannst. ;)
  • Hinten stecken meine Lautsprecher. Vorne stecke ich den Kopfhörer rein, so ist es nicht so umständlich :D
    Habe die Lautsprecher hinten raus gemacht und die Kopfhörer angeschlossen. Dann erkennt er den Kopfhörer nicht, aber zeigt "Lautsprecher" an.
    Der Ton kommt aus den Kopfhörer und die Aufnahme funktioniert wie sie soll. Wie du das mit den Treiber meinst weiß ich nicht.

    Die ganzen Probleme fingen mit der Neuinstallation von Win10 an...all das alte wurde aber entfernt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DasSiriusLP ()

  • DasSiriusLP schrieb:

    Hinten stecken meine Lautsprecher. Ich stecke den Kopfhörer immer vorne rein, so ist nicht so umständlich
    so sollte das auch sein; normalerweise wird das Front-Panel bevorzugt, wenn was angeschlossen ist und überbrückt das hintere Panel.

    DasSiriusLP schrieb:

    Er erkennt die Kopfhörer nicht, aber er zeigt "Lautsprecher" an.
    wenn Ton kommt, hat er sie erkannt. Lautsprecher ist einfach das Standard-Ding für den hinteren Audio-Anschluss, so wie vorne standardmäßig Kopfhörer angezeigt wird. Wenn du vorne Boxen reinsteckst, sagt Windows immer noch Kopfhörer.