Moemon Feuerrot [Team Gelb Challenge] Nur Typ Elektro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moemon Feuerrot [Team Gelb Challenge] Nur Typ Elektro

      Anzeige
      Spielname: Moemon Feuerrot
      Angefangen am: 28.07.2016
      Fertiggestellt am: Steht noch in den Sternen
      Genre: Rollenspiel
      Plattform/System: Romhack für den GBA

      Story/Aufgabe im Spiel:
      Als Passagier, des PokemonGo Hyptrains (*hust* damals als das Spiel noch gut war *hust* pls fix) dachte ich es wäre lustig mir eine Team Yellow/Intuition Challenge zu stellen.
      Im Grunde heißt das für mich, dass ich nur Pokemon vom Typ Elektro verwenden darf. Und ja, damit müssen wir durchs komplette Spiel kommen. Also müssen Rocko, Giovanni und Top Vier mit einer Horde mutierten Batterien bekämpft werden. Um das zu erreichen versuch ich aus den wenigen Elektropokemon die mir zur Auswahl stehen so viel raus zu holen wie nur möglich.
      Das heißt für mich, dass ich versuche so viele unübliche Attacken wie nur irgendwie möglich zu finden, die ich meinen Dynamos beibringen kann :D.

      Zusätzliche Informationen:
      Um das ganze noch ein wenig interessanter zu machen, habe ich mittels Moemon die original Pokemonsprites durch Animesprites ersetzt.
      Also selbst wenn ihr wie ich die Feuerrote Edition schon zum erbrechen durch gespielt habt, dann lade ich euch trotzdem ein mit mir zusammen die neuen Sprites zu entdecken.


      Audio-Kommentar: Ja

      Link zur Playlist:
      Moemon Feuerrot [Team Intuition Challege]


      Videos:
      Unser neuer Freund Pikachu
      Vertania Wald
      Brock it !
      Der Weg zum Mondberg
      Mondberg [1/2]
      Mondberg [2/2]
      Misty down !


      Screenshot:


      P.s. Kritik und Kommentare sind natürlich immer gern gesehen :3. Have fun.

      (Bild ist Channellink - Klick mich !)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Max Shredfield ()