Call of Duty Ghosts - Extinktion (Koop)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Call of Duty Ghosts - Extinktion (Koop)

      Anzeige
      Spielname: Call of Duty Ghosts - Extinktion
      Angefangen am: 05.08.2016
      Fertiggestellt am: 18.08.2016

      Genre: Ego-Shooter
      Plattform/System: xbox360
      Story/Aufgabe im Spiel: Let's Play Koop (Co-op) Call of Duty Ghosts, den Extinktion-Modus. Der Extinction-Modus (deutsch: Extinktion) wird freigeschaltet, sobald man entweder Rang 5 im Mehrspielermodus erreicht oder wenn man in der Kampagne die ersten vier Aufträge hinter sich gebracht hat. In diesem Modus geht es ähnlich wie in den Vorgängern Black Ops 1 (Zombies anstelle von Aliens) und Black Ops 2 (ebenso Zombies) darum, sich so weit wie möglich durch die Aliens (Cryptids) zu kämpfen. Dabei führt das Team, bestehend aus maximal vier Spielern, einen Bohrer mit, um Brutstätten (Hives) zu zerstören. Der Bohrer wird an eine Brutstelle angesetzt und ab dann gilt es den Bohrer zu verteidigen und zu überleben. Während der Bohrer seiner Tätigkeit nachtgeht, versuchen die Aliens stetig ihn zu sabotieren – wir haben natürlich die Aufgabe sie davon abzuhalten.
      ∴ Entwicklerstudio: Infinity Ward, Raven Software (Multiplayer), Neversoft, Certain Affinity (Multiplayer), Treyarch (Wii U)
      ∴ Publisher: Activision
      Zusätzliche Informationen: Es wird im Koop/Coop gespielt

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:


      Screenshot:
      beste Grüße,

      Sebastian
      ∴ ZWEIKAMPFSOFA
      ∴ wir@zweikampfsofa.de
      youtube.com/user/zweikampfsofa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZWEIKAMPFSOFA ()