Logitech G 35 Bug oder Einstellungssache?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Logitech G 35 Bug oder Einstellungssache?

    Anzeige
    Habe ein 7.1 Headset von Logitech, nämlich das G 35 für 140 Euro. Habe eine Onboard 7.1 Soundkarte. Habe Windows 7 Ultimate 64 Bit. Ja klingt komisch, aber mein Mikrofon ist zu leise. Ich habe alles auf Maximum gestellt, stellte fest, dass ich nur bis 24 dbz Mikrofonverstärker einschalten kann und der normale Pegel für Mikrofonlautstärke ist bei mir nicht mal vorhanden: Bild: abload.de/img/unbenanntr7ea.png
  • wow. 140 € kostet dieses mistding?

    Puhhhh

    hast dich ja gut abzocken lassen von "5.1" / "7.1" "Gamer" Begriffen. Mehrkanalheadsets sind schonmal totale Fehlkonstruktionen. Für 150 € hättest du bereits ein Beyerdynamic DT770 Pro bekommen, was UM WELTEN !!!! besser klingt als das Teil + gute Detailauflösung und alles - wäre aber externes Mikrofon nötig.

    Ansonsten hätte bereits ein Beyerdynamic MMX 2 Headset, dieses Teil in Grund und Boden gespielt. Stereo-Kopfhörer haben viel besseren Klang, als irgendwelche 5 oder gar 7 Miniaturlautsprecher pro Seite. Und dazu noch eine viel viel bessere Detailauflösung. Ortung ist mit einem Hifi Kopfhörer daher erheblich besser vor allem mit zb Creatives CMSS-3D Headphone Surroundvirtualisierung funktioniert es wesentlich besser als diese Mehrkanalfehlkonstruktionen.

    Um zum Punkt zu kommen:

    Wenn dieses Headset selbst voll aufgerissen nicht mal in der Lage ist, deine Stimme laut genug aufzunehmen, solltest du es vllt wirklich mal wechseln.

    Mögliche Einstellungsfehler wären höchstens noch, das in deinem Fraps bei externem Input das Mikrofon nicht steht, sondern Stereo-Mix oder etwas anderes.

    Es muss so sein:

    Windows unter Aufnahme = Standardaufnahmegerät : Mikrofon.

    Dann dürfte unter Fraps oben der Stereo-Mix erkannt sein und unten als externer input dein Mikrofon.

    Sollte das bereits so sein, ist dein Headset scheinbar auch in Hinsicht des Mikrofons nicht sehr toll.

    Auf jeden Fall freut sich Logitech, das sie einen weiteren Kunden abzocken konnten.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Hmm, normalerweise Einstellungssache. Ich hab edas G930 Headset von Logitech und bei mir kommt die Stimme eigentlich klar und laut. Wichtig ist nur: Ingame den Sound leiser stellen, dafür dann das Headset etwas lauter (damit du Ingamesound hörst).
    Wichtig ist auch, dass in Fraps "Record external input" an ist und da das G39 Mikro ausgewählt ist.
    Hast du außerdem auch den aktuellen Treiber fürs Headset?

    Und: Lass dir nichts einreden. Das G35 ist ein super Headset
  • Okay 140 für das G35? das ding kostet überall nur 80€ aber wayne ..
    habe das G930 für 150€^^ ist das gleiche nur mit einer 2,4 GHz wireless verbindung

    Ich hatte bis dato noch keine Probleme, außer das sich das Ding beim Neustart leise einstellt, dann muss ich den regler im programm erst auf 0 und dann wieder hoch drehen.

    Du kannst dir ja mal meine vids anschauen, da ist nix zu leise^^

    desweiteren habe ich die Selbe Windows 7 version und bei mir hat sich alles von selbst installiert, erkannt und ich hatte nie Probleme ...

    @ Demon. Mich beschleicht das gefühl das du aus irgendeinem Grund einen hass auf Logitech hast, aber das du die Produkte so schlecht machst kann ich nur daraus schlussfolgern, das du entweder noch nie so ein Ding benutzen konntest, oder das du ähnliche Probleme hattest.
    Ich bin von Logitech sehr überzeugt und wenn man in Spielen wie BFBC2 mal die qualität in den sound optionen hoch dreht ist es wie REAL!
    das ding ist seehr überzeugend und ich will es nicht mehr missen!
    auch die Tastatur sowie meine Logitech Maus haben noch nie Probleme gemacht und haben ihre dienst ausgezeichnet verrichtet.

    Mfg
  • Anzeige

    Celeb schrieb:

    Und: Lass dir nichts einreden. Das G35 ist ein super Headset


    Nein ist es nicht. Warum behauptest du einfach was anderes ? Weil du selbst das hast und noch nichts von Hifi Herstellern (sprich besseres) gehört hast?

    Ich habe nicht auf Logitech hass oder so.

    Nur sind Logitech, Roccat etc alles gaming schrott, die mit Audiotechnik nicht so viel am Hut haben. Und das merkt man sofort, wenn man sich mal Beyerdynamic, AKG und Konsorten mal anhört. (Welche sich schon seit Jahrzehnten mit Audiotechnik beschäftigen.
    Logitech, Roccat, Speedlink und co haben nur ein Ziel: Ihren billigschrott mit Begriffen wie "Gamer" und sinnlostechniken wie 5.1 zu vermarkten.

    Ihr schreibt das alles nur, es wäre so toll, weil ihr schlichtweg nichts besseres kennt.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Ich habe hier noch ein AKG K-240 rumliegen und das ist im gegensatz zu dem G930 / G35 einfach nur schlecht und es kostet auch noch mehr und hat kein Mikro, das war wohl das schlechteste Beispiel des jahres xD
    zu den anderen, ich werde mit sicherheit keine 230€ für ein gaming headset von Beyerdynamic ausgeben, denn das MMX 2 für 80€ ist vergleichbar mit meinem 20€ billig headset von Aldi.
    Hifi ist so ne sache, für Gamer mit einem Budget von 100€ gibt es nichts besseres als das G35

    b@T: schonmal in den einstellungen geschaut ob da alles passent selektiert ist?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KosmoGamesKill ()

  • DeMoN ich behaupte nicht einfach etwas anderes, sondern habe bereits auch das Beyerdynamic MMX2 probegehört und bin der Meinung, dass das G930 (Welches einfach nur die Wireless-Version des G35 is) das sofort in die Tasche steckt. Das G35 hat auch nicht, wie du behauptest 7 Lautsprecher, sondern Simuliert diese nur, was bei Shootern wunderbar zur ortung von Gegnern funktioniert.
    Dass das D770 Pro besser klingt als das G35 mag ich nicht bezweifeln, wobei an beim G35 allerdings auch ein Mikro dabei hat, das normalerweise kaum Wünsche offen lässt.
  • Das hilft nun mein Problem auch nicht weiter. Ich habe in Google recherchiert und habe keinen einzigsten Fall gefunden, indem die Stimme des Logitech G 35 Headsets zu leise war. Also denke ich, liegt es an den Einstellungen.
    Habe einen Treiber/Programm d.h. JMicron JMB35X Driver <-was ist das?
    Könnte es auch an folgenden liegen:
    CyberLink
    oder dem
    Creative Programm
  • Jmicron ist ein Raid Controller
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Und diesen sollte ich nach Möglichkeit nicht deinstallieren^^?
    Wenn ich mein Mic auf max einstelle, müsste doch der grüne Balken bei Windows -> Sound-> Aufnahmegeräte bei leichten Geräuschen alle 6 grüne Striche haben, doch dies ist nicht der Fall, er hat wenns hoch kommt 3 grüne Striche. Oder ist das normal?
  • es ist doch völlig irrelevant wie viele grüne Striche da zu sehen sind oder? das hängt doch von dem Bezugssystem ab, vlt bedeuten alle 6 Striche das es nur noch dröhnt, stell einfach alles auf max. und nehm dann man eine kleine testsequenz auf um zu sehen ob du wirklich so leise bist wie du zu scheinen glaubst.

    // bei mir ist es auch nicht auf max. ich stell's halt so ein das das passt, vielleicht kannst du in deinem Programm zu deiner G35 kein Plan ob die G35/930 identisch sind aber ich kann es so einstellen das ich meine eigene stimme höre um zu schaun ob ich laut genug bin, testen, testen, testen bis du die einstellungen hast die dir gefallen dann kannste auch richtig anfangen Videos aufzunehmen ;)

    Mfg
  • Du kannst dein Mikrofon auch auf 5% stehen haben, da wird sich an der Anzeige rein gar nichts ändern.

    Ist ja nur eine Pegelanzeige.

    Der Pegelausschlag wird ja nicht geringer, nur weil du es leiser ausgibst.

    Eine Audio-CD die mit 98db gemastert wurde, ist ja auf kleineren Lautstärken auch nicht plötzlich der Pegel auf 50db gesunken ^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Also ich habe mir auch das G930 geholt (bei Amazon bestellt, heute ist es angekommen). Dass das Mikro zu leise ist finde ich auch nicht, ist ungefähr das selbe wie bei meinen bisherigen Geräten. Ich stell auch immer den Ingamesound auf ca. 50% in den Spieleinstellungen damit das Verhältnis von Stimme zu Gamesound passt. Allerdings ist mir was anderes aufgefallen und das ist Folgendes:

    Wenn ich mit fraps aufnehme scheint die Qualität der Aufnahme irgendwie schlechter zu sein als bei anderen Programmen (Audacity). SelectJ und KosmoGamesKill, ihr habt ja das gleiche Headset, deshalb habe ich bei euch mal auf eure Kanäle geschaut und nachgehört wie denn so die Mikroqualität ist. Und siehe da, ich bin mir ziemlich sicher das ich bei euch das selbe Problem wahrnehmen konnte. Es klingt irgenwie ein wenig metallisch, ich weiß auch nicht genau wie ich das beschreiben soll, vielleicht ist die Abtastrate zu niedrig. Man hört es aber auch nur wenn man auf HD stellt, auf 360 und 480p klingt alles bestens, um nicht zu sagen perfekt, sehr seltsam das ganze.

    Ich find den Effekt schon nervig und überlege mir sogar das Ding zurück zu schicken und mir ein Sennheiser dafür zu holen, falls ich keine Lösung finde. Naja, scheint auf jeden Fall ein Softwareproblem zu sein, da das Mirko bei anderen Anwendungen echt gute Qualität zeigt. Ansonsten ist es eigentlich auch ein gutes Headset und das nicht vorhandene Kabel ist auch sehr angenehm.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Phrankhy ()

  • Kopfhörer ohne Kabel - da steckt man schonmal auch nochmal sehr im Klang ein.

    Die Abtastrate zu niedrig?

    Fraps nimmt den Ton in PCM WAVE 44,1 khz, 16 bit auf. CD Qualität. Das sollte eig. genug sein^^

    Wie ein Mikrofon auf 360p und 480p mit einer Bitrate von 96 kbit/s VBR besser klingen soll, als bei HD mit wenigstens 128 kbit/s VBR mit 'nem hohen Maximalwert nach oben ist mir auchn Rätsel^^

    Das G35 ist eig. viel zu teuer fürs gebotene.

    Ein Beyerdynamic DT770 Pro - da wird das G35 sehr einstecken müssen. Das kabellose Ding noch viel mehr. Also klanglich kannste große Unterschiede erwarten.

    Wer das nicht glaubt kann gerne mal Falcon oder Mad316 im Computerbase Forum fragen (und noch viel mehr^^)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Für ein DT770 Pro legt man aber auch mehr auf den Tisch als für ein G35 - und beim G35 ist noch ein Mikro dabei.
    Komischerweise höre ich nichts "metallisches" in YT, auch wenn ich auf HD stelle und du Phranky, bist der erste, der das anmerkt. Vielleicht die Höhen in deinem Equalizer ein wenig raus drehen?

    Und wieso ein kabelgebundener Kopfhörer pauschal besser klingen soll, als ein kabelloser, ist mir auch schleierhaft.
  • Celeb schrieb:

    Und wieso ein kabelgebundener Kopfhörer pauschal besser klingen soll, als ein kabelloser, ist mir auch schleierhaft.


    Weils physikalisch so ist und zudem erhöhter Kostenaufwand ist, also muss woanders wieder eingespart werden. Und das wird von solchartigen Herstellern gerne beim Klang/Verarbeitung getan.

    Selbst Hifi Kopfhörer sind kabellos sehr klanglimitiert. Wenn man da was gutes will in diesem Bereich, dann muss man schon extremst viel ausgeben, aber richtig viel.

    Für genauere Details -> Mad316 und co. Die können es eher erklären als ich.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Vielleicht werd ich ja schon verrückt und hör' Sachen die gar nicht da sind :)

    Nehmt mal diese Video zum Beispiel. Hört mal rein, erst auf 480p und schaltet dann auf 720p. Findet ihr echt nicht dass die Stimme auf einmal ein wenig kratziger wird?

    Ich glaub auch nicht dass es an den Equalizereinstellungen liegt, ich hab im Logitech-Tool alles auf Standardwerte stehen. Außerdem merke ich das bei anderen Videos nicht und bei meinen eigen Testaufnahmen merk ich den Unterschied auch zwischen Fraps und Audacity.

    @demon: was empfiehlst du bezüglich Mikrofonen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phrankhy ()

  • Ich habs mir nochmal angehört und zwa mit Standarteinstellungen und da ändert sich das Klangverhalten tatsächlich etwa so, wie du es beschrieben hast. Mit meinen EQ-Einstellungen, bei denen ich die Höhen von vornherein etwas gecuttet habe, klings aber wunderbar.Warum aber bei dir der Unterschied Fraps/Audacity auftritt, kann ich jetzt per Ferndiagnose nicht feststellen.
    Schau doch mal, ob es sich auf anderen Kanälen auch so anhört, dann liegt es nämlich nicht am Mikro, sondern wirklich an den EQ-Einstellungen
  • Höhen absenken? 8| Pfui...

    Höhen sorgen für klaren und kraftvollen Klang (sofern das Wiedergabegerät sie auch anständig wiedergibt^^). Nichts geht über guten Hochton...

    @Mikrofone: Da bin ich nicht sehr bewandert mit. Kann nur sagen, dass das Mikrofon vom MMX 2 eine gute Qualität abliefert und für LPs bereits super ist und das MMX 300 eine sehr sehr gute Qualität abliefert (Letzteres besitze ich, ersteres hab ich Video von meinem Freund gehört (PCM WAVE Ton) )

    Bei Mikrofonen sollte man auch beachten, das es verschiedene Mikrofonarten gibt und jedes einen bestimmten Einsatzzweck erfüllen. Siehe hier

    beyerdynamic.de/shop/mp/microphones.html

    Da gibt es einfach verschiedene Einsatzzwecke.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()