Livestream: Youtube oder Twitch!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Livestream: Youtube oder Twitch!?

    Anzeige
    Hallo Leute würde mal gerne eure Meinung hören!

    Youtube oder Twitch

    - Twitch Livestreams habe ich mal gemacht und da kenn ich mich auch aus aber wenn ich mir das so in Youtube anschaue da sieht es für mich aus als würde man als kleiner Streamer 0 beachtung bekommen, dafür muss man niemanden von Twitch auf Youtube locken und man hat direkt seine gesamt Abo - Zahl .....




    Bin mal gespannt wie ihr das seht! :)
    Mein Youtube Kanal: hier

    Mein Twitter Account: hier

    Mein Facebook Account: hier

    -.-.-.-.--.-.-.-.-..--..-.-.--.-.-.-.

  • Ich sage ganz klar YouTube. Du bekommst auf YouTube viel mehr Beachtung als auf Twitch. Ich habe in der letzten Woche insgesamt 5 Streams gehabt. Letzte Woche Samstag: 438 Aufrufe. Montag: 932 Aufrufe Dienstag: 19049 Aufrufe Mittwoch: 13291 Aufrufe Freitag: 1621 Aufrufe. Dienstag und Mittwoch waren meine Streams sowohl auf der Startseite als auch für manche in den YouTube-Trends zu sehen. Über die Startseite hatte ich da insgesamt 27.000 Aufrufe und über die Trends noch mal 221 Aufrufe. Zudem kamen knapp 2700 Aufrufe über vorgeschlagene Videos zu meinem Streams und nochmals 1738 Aufrufe über die YouTube-Suche. Du siehst also meine Abos (knapp 3.000 waren es zu Beginn der Streamwoche, aktuell sind es 4.100) machen da nur einen Bruchteil aus. Natürlich hatte ich auch ein Quäntchen Glück dabei. Aber auf Twitch habe ich noch nie von einem ähnlichen Fall gehört, der ohne Push in kurzer Zeit solche Zahlen vorlegen konnte.
    letsgame.de | Dein PC-Spiele Blog