Bearded Play - Der Vollbärtige unter den Gamern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bearded Play - Der Vollbärtige unter den Gamern

      Anzeige
      Ein bärtiges Hallo allesamt!

      Ich stell mich dann auch endlich mal kurz vor ;)

      Ich bin der Ingo und der Typ der hinter "Bearded Play" steht! Videospiele zocke ich schon echt lange! Meine Genre sind eher die aus der Indie - Welt oder dem Action-Adventure ^^.

      Ich habe noch Ideen die ich in nächste Zeit gerne umsetzen würde. Unter anderem Testberichte zu meinen einzelnen Let´s Plays zu erstellen, um so jemanden zu informieren der vielleicht gar kein Interesse daran hat ein Let´s Play zu schauen, sondern der es nur selbst zocken will, doch keine Ahnung hat worum es in dem Spiel geht!

      Ich schau mal was sich in meinem mit bartbehängtem Kopf ;-D noch so vor sich geht und was mir noch an Interessantem oder schwachsinnigen Einfällt!

      Schon einmal vorab ein Danke für´s Zuschauen, Liken, Kommentieren und ggf. Abonnieren!!!

      Bis dahin bärtige Grüße und +rock it+
      Ingo

      Mein YouTube-Kanal
      youtube.com/channel/UCHAtiubN-ZhbnFFvva5oBrw

      Danke für 100+ Abos ^^ Ihr seid die Besten!


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BeardedPlay ()

    • Herzlich Wilkommen hier im Forum Mein Bärtiger mitstreiter =D ich wünsche dir viel erfolg und spaß am Produzieren und ich schaue mal auf deinem Kanal vorbei=D
      Mit freundlichen Grüßen Cookie
      Meine unglaublich gute Signatur Hier!!!!!



      Hm wo ist sie denn? Ach ja ich habe ja gar keine =D

      Hier mein Kanal ihr lieben :saint: NimNenLP
      Danke Fürs Vorbeischauen und vielleicht auch für das Like oder sogar Abo
      Mit Freundlichen Grüßen euer Cookie
    • Indie-Games, das höre ich gern! Wir sind wenige, aber es gibt uns, hehe. Dein Kanalbild gefällt mir super, der Pixelbart ist toll!
      Eine klitzekleine Rechtschreibsache (alle, die das doof finden, dürfen jetzt gern genervt aufstöhnen): "Let's" wird mit diesem Apostroph --> ' geschrieben (gleiche Taste wie #). Du verwendest ´ (Accent, neben ß).
      So, ihr könnt aufatmen; Rechtschreibterror vorbei, haha. Ich lasse Dir auf jeden Fall ein Abo da und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg!
      Nessa spielt ...
      Jeden Tag neue Videos um 18:00 Uhr, YouTube-Streams wöchentlich um 19 Uhr (Di + Do) und 16 Uhr (So) - Streamplan siehe Kanal!

      https://www.youtube.com/c/NessaElessar
    • P. S.: Ist zwar hier nicht der Feedback-Thread, aber macht ja nix: Finde Deine Stimme sehr angenehm - Mikro könnte noch etwas lauter sein bzw. auch der Video-Ton allgemein. Musste die Lautstärke gerade etwas höher drehen als normal (oder liegt das nur daran, dass ich gerade an einem anderen Computer sitze? Falls ja, bitte diesen Hinweis ignorieren). Finde es auch super, dass Du englische Texte (wie bei Lethe) gut vorlesen und anschließend paraphrasieren kannst, das ist immer wichtig, wenn man ein englischsprachiges Spiel spielt, finde ich.
      Weiter so!
      Nessa spielt ...
      Jeden Tag neue Videos um 18:00 Uhr, YouTube-Streams wöchentlich um 19 Uhr (Di + Do) und 16 Uhr (So) - Streamplan siehe Kanal!

      https://www.youtube.com/c/NessaElessar
    • Hallöchen Ingo und herzlich willkommen ^^

      Ich schließ mich Nessa mal an, das Banner sieht klasse aus und insbesondere Indie hör ich ja auch gerne :) Da gibt es so tolle Titel die einfach im Schatten der gehypten AAA-Spiele verschwinden, was sehr, sehr schade ist. Ist immer schön, wenn sich denen jemand zuwendet.

      Ich hoffe du hast auch weiterhin viel Spaß und Erfolg mit deinen Projekten~

      Liebe Grüße,
      Sora

      Let's Plays mit Liebe und Herz
      Und gegen einen Besuch bei vid.me hab ich auch nichts ^^
      -> Soraiah auf vid.me <-
    • Moin moin zusammen,

      Mensch da bin ich ein wenig platt von so viel Lob O.o...

      @NimNenLP Danke Dir und werde auf jeden Fall auch auf Deinem Kanal vorbeischauen! :D

      @NessaElessar Oh okay, dass mit dem Rechtschreibfehler habe ich gar nicht bemerkt ^^ aber gut zu wissen! Werde dass für die Zukunft dann ändern! Danke für den Tipp!

      Danke für das Lob ;-), die Anregungen und das Abo! Gebe weiterhin mein Bestes! Das mit dem Ton ist wahr. Bei Lethe ist es wahrlich leise! Das ist mir aber zu spät aufgefallen. Bei der Bearbeitung hörte es sich besser an wie das Endprodukt schlussendlich ist .... O.o Nun gut, Folge 2 ist lauter und ich hoffe nun, dass es nicht ZU laut ist :D :D :D Werde selbstverständlich auch auf Deinem Kanal vorbeihuschen!

      @EvilBloodyEyes Danke, Danke Evil! Und den Spaß werde ich bei Lethe noch haben ;D *klein wenig bibber*

      @Soraiah Danke Dir auch für das Lob ;) und ich finde Indie ist mit das Bester Genre. Indie's sind nicht allzu lang und enthalten Geschichten die ich meist interessanter finde, als die großen AAA Titel. ^^ Aber vielleicht kommt auch mal ein Titel aus dem Topf der großen AAA-Titel ;)

      @Master of Suicide Danke, Danke Dir Master ;) bemühe mich weiterhin, dass es Anklang findet was ich so produziere :D Und Danke, werde ich haben!

      Bis dahin bärtige Grüße und +rock it+
    • AAA-Titel müssen ja nicht schlecht sein :3 Ich finde es nur wirklich schade, dass beispielsweise einige Leute denen ich begegnet bin grundsätzlich davon ausgehen, dass Indie gleichzusetzen wäre mit billig und schlecht ._. Das ist so ein Quatsch. Und die selben denken dann auch AAA bedeutet automatisch gut und dass es lohnenswert sei sowas zu spielen. Dabei verbirgt sich hinter viel Hype oft nur heiße Luft und objektiv betrachtet (so ganz ohne die rosarote Fan-Brille) ist man vielleicht mit was anderem besser beraten.
      Aber wenn ich dich so höre, dann wirst du sicher auch unter den AAA-Titeln was tolles rauspicken, wenn es mal dazu kommen sollte :D

      Let's Plays mit Liebe und Herz
      Und gegen einen Besuch bei vid.me hab ich auch nichts ^^
      -> Soraiah auf vid.me <-
    • Nein das ist wahr, das AAA Titel nicht schlecht sein müssen. Doch genau wie Du das schon richtig gesagt hast. Viele dieser Titel sind so aufgebauscht, dass man erwartet ein mördermässiges Spiel vor sich zu haben. Im Endeffekt ist aber doch dann nach den ersten fünf Stunden relativ langweilig, weil immer dass selbe passiert... Aber ich schau mal und ich hoffe es wird dann auch gefallen ;D

      Und INDIE ist auf gar keinen Fall immer schlecht! Es gibt ein paar die sind schwach, jedoch meine Meinung ist, dass die meisten Titel echt gut sind und Laune machen! ^^ Das ist mal an die, die meinen das Indie-Spiele Müll sind. :P

      Bärtige Grüße an Alle
    • Auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich hoffe, dass du dich schnell einlebst und dir das LetsPlayen Spaß macht.
      Natürlich viel Erfolg mit deinem Channel :)

      Stimme dir übrigens zu. Ich kenne Indie-Titel, die mich mehr gefesselt haben als so mancher AAA-Titel.
      Es kommt nicht immer auf den Preis und das Budged an. Dazu gibts aber sogar ein eigenes Thema :)
    • Danke Dir, Danke Dir Triton ;)

      Nein da kommt es wahrlich nicht drauf an wie viel Geld die Entwickler genutzt haben. Auch ein LowBudget Spiel kann liebevoll und detailiert aufgebaut sein!!!! Als Beispiel kann man Firewatch sehen. Ist zwar "nur" Zeichentrick, aber vieles ist echt mit Mühe aufgebaut!
      Bärtige Grüße
    • Auch von mir mal ein herzliches Willkommen an dieser Stelle und viel Glück und Erfolg für deinen Kanal^^


      Das stimmt wohl, man braucht nicht immer einen großen Namen oder die aufwendigste Grafik.
      Firewatch ist da ein gutes Beispiel neben vielen anderen. Ich mag Spiele mit Stories und die das Hirn ein bisschen auf Trab bringen^^

      Grüße Rhijo
    • BeardedPlay schrieb:

      Danke Dir Rhijo und dass wünsche ich Dir auch!!!!!

      Firewatch fand ich Klasse, sehr entspannend und man konnte einfach mal auch stehen bleiben, ohne jetzt irgendwie auf irgendwas zu interagieren ^^

      Bärtige Grüße
      Dies kann ich nur zustimmen...

      Und zum Thema Indie Games und AAA TItel: Ich muss mittlerweile sagen (Wie man es auch auf meinem Kanal erkennen kann) greife ich nun mittlerweile lieber zu den Indie Games als zu den großen Titeln... der Grund dafür ist: Das diese sich noch mühe geben um etwas neues zu bieten, wo die großen Titel und mehrteiler immer wieder nur auf das alte zurückgreifen was erfolgreich war... Ist verständlich denn jeder will umsatz machen aber mal etwas neues geboten zubekommen als Spieler ist schon nicht verkehert !!
    • Straishi schrieb:

      Und zum Thema Indie Games und AAA TItel: Ich muss mittlerweile sagen (Wie man es auch auf meinem Kanal erkennen kann) greife ich nun mittlerweile lieber zu den Indie Games als zu den großen Titeln... der Grund dafür ist: Das diese sich noch mühe geben um etwas neues zu bieten, wo die großen Titel und mehrteiler immer wieder nur auf das alte zurückgreifen was erfolgreich war... Ist verständlich denn jeder will umsatz machen aber mal etwas neues geboten zubekommen als Spieler ist schon nicht verkehert !!
      Ich greife auch nur noch selten zu den AAA-Titeln. Vieles ist das Selbe und meist nur in abgeänderter Form zum Vorgänger. Schon richtig dass Di Umsatz machen müssen, aber man kann doch ab und zu auch eine Neuerung erwarten. Die haben ja kein kleines Budget O.o.....
    • BeardedPlay schrieb:

      Straishi schrieb:

      Und zum Thema Indie Games und AAA TItel: Ich muss mittlerweile sagen (Wie man es auch auf meinem Kanal erkennen kann) greife ich nun mittlerweile lieber zu den Indie Games als zu den großen Titeln... der Grund dafür ist: Das diese sich noch mühe geben um etwas neues zu bieten, wo die großen Titel und mehrteiler immer wieder nur auf das alte zurückgreifen was erfolgreich war... Ist verständlich denn jeder will umsatz machen aber mal etwas neues geboten zubekommen als Spieler ist schon nicht verkehert !!
      Ich greife auch nur noch selten zu den AAA-Titeln. Vieles ist das Selbe und meist nur in abgeänderter Form zum Vorgänger. Schon richtig dass Di Umsatz machen müssen, aber man kann doch ab und zu auch eine Neuerung erwarten. Die haben ja kein kleines Budget O.o.....
      Ich glaube nicht das das kleibe Budget was die zur verfügung haben (haha) das Problem sein wird, ich denke mir eher das die an etwas festhalten wollen was bisher erfolgreich war... Ich meine warum sollten die was verändern was so oft verkauft wurden ist das beste Beispiel ist Call of Duty oder Battlefield... Ich habe diese Spiele auch eine weile gespielt aber nun nicht mehr da es eigentlich immer das selbe ist... Und Warum?? weil die Fans es immer und immer wieder kaufen und Geld ausgeben dafür obwohl es im Grunde nur eine verbesserte Grafik ist und vielleicht andere Gebiete aber im Grunde ist es das selbe wie das Spiel davor... Ich hoffe mann versteht auf was ich hinaus will...