Nintendo Switch (NX) Austausch der Informationen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch (NX) Austausch der Informationen

      Anzeige
      Hallo Liebe Community
      Bald ist es soweit und das japanische Unternehmen Nintendo bringt seine neuste Heimkonsole auf den Markt die die Nintendo Wii U ablösen soll... Derzeit ist ja nicht als soviel darüber bekannt , dabei habe ich mir mal überlegt das wir hier ein Thema erstellen wo wir die Informationen rund um diese Konsole und Gerrüchte rund um die Konsole Posten und besprechen...

      Derzeit ist mein Wissensstand noch nicht so groß, alles was ich bisher weis ist: das Nintendo mit dieser Konsole vor hat Heim und Handheld zu Kompinieren und wieder zurück zu den Kasetten von damaligen Zeiten kehren möchte.... Mehr ist mir derzeit nicht bekannt...

      Wer weis was und wer kann was darüber Posten ?
    • Man weiß eben noch nichts von Nintendo selbst. Deshalb ist (fast) alles, was ich sage jetzt Spekulation

      Sie kommt 2017 raus, vermutlich im ersten halben Jahr, zusammen mit Zelda: Breath of the Wild
      Sie hat Cartridges, wie die alten Konsolen.
      Ihr Gamepad ist angeblich ähnlich wie das der Wii U portable und man kann iwie Teile abnehmen aus unbekannten Gründen.
      Was Leistung angeht gibts die wildesten Spekulationen von: "Die Konsole hat die Leistung der Xbox One/PS4", was ernüchternd wäre, weil Nintendo dann schon wieder den Anschluss verpasst hat - die Konsolen sind ja schon recht alt, bis hin zu "Das GAMEPAD liegt mit der Leistung zw. Xbox One und Xbox 360/PS 4 und PS 3.
      Alles in allem hat der Ubisoft Chef gesagt, dass NX die Gaming Industrie revolutionieren wird (hat er aber auch schon über Wii U gesagt).
      Nach dem Verhalten von Nintendo muss man aber fast drauf schließen, dass sie so viel wie noch auf keine Konsole auf die NX halten, da sie zB jetzt schon mit der Massenproduktion angefangen haben und bis ich glaub März nächsten Jahres mehr produziert haben werden, als sie an Wii Us im ersten ganzen Jahr verkauft haben.

      Ich bin sicher, es gäb noch viele andere Gerüchte und Spekulationen - mehr oder weniger fix - die mir gerade nicht einfallen.
      Aber alles in allem muss die - laut Nintendo - fast Bombe werden, weil ich glaub, dass das mit den Produktionszahlen, neben dem Gamepad und den Cartridges eine der sehr wenigen bestätigten Infos sind. (Gamepad/Cardridge,... kann man ja aus Patenten von Nintendo rauslesen)

      Und Spiele werden anscheinend auch schon einige größere Titel bearbeitet, zumindest wurden die, die nicht bestätigt sind angeteasert. Und Händler, die aus Europa zu einer Vorstellung eingeladen worden sind, sagen, dass es anscheinend viel einfacher sein wird, Spiele für die NX zu produzieren, als für die Wii U, weshalb der Spielemarkt nicht allzu mau werden sollte.

      Aber ums abzuschließen, man sollte sowieso auf die Präsentation warten, dann weiß man sicher woran man ist

      Falls dus genauer, und mit Quellen willst - Domtendo hat in den Nintendo-News immer wieder mal was dazu berichtet und ich glaub in einer der letzten Erwähnungen der NX auch mal alles etwas zusammengefasst.

      Aber wie gesagt, ich hoffe die Leistung wird besser. Aber vielleicht haben wir ja Glück und das Gamepad - was ja iwie teil der Konsole sein soll und als portable Konsole dienen könnte (war auch mal ein Thema) - hat wirklich selbst schon die Leistung von fast One/4. Es gibt ja auch die Idee, dass nämlich sogar das Gamepad schon FullHD unterstützt, aber wie alles andere - Spekulation

      Ich bin aber vor allem gespannt, ob Nintendo beim Namen NX bleibt oder ob sie ihn ändern. Ist ja bisher nur der Codename unter dem das Projekt läuft

      Edit:
      Hier der Trailer:

      und ich find die Hybrid-Idee schon mal RICHTIG geil!!! *_*
      Ich bin echt mal gespannt wie das wird und vor allem, was für Spiele es geben wird

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zinthoraz ()

    • Man munkelt, dass diese 400€ kosten soll, also in dem Preisrahmen der anderen Konsolen (PS4, XBoxOne, als diese released worden sind). Aber ist bisher nur ein Gerücht, aber hoffe, falls diese doch 400€ kosten sollte, dass diese dann das Preis/Leistungs Verhältnis beibehält..
      "Wagt es, eure Augen in die Tiefen eurer Seele zu richten!" ~ Shakespeare



    • Zelda sieht man auch @derpilly
      Ganz am Anfang ^^

      Edit:
      Und genau genommen ist es nicht Mario World sondern ein neuer eigener Mario Titel, den es in der Form noch nie gab.
      Soll etwas zwischen Galaxy und World sein, aber eben neu und evtl wenns erfolgreich wird, ist's eine neue Reihe könnt ich mir vorstellen

      Edit2: NBA 2k17, nehm ich mal an ist es, sieht man auch im Trailer

      Edit3: Laut anderen Leuten (ich kenn das Spiel nicht) sieht man auch Dragon Quest im Trailer. Vermutlich das 2. Skyrim-like Spiel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zinthoraz ()

    • derpilly schrieb:

      Als Games sieht man im Trailer

      - Skyrim
      - Mario World
      - Splatoon
      - Mario Kart

      Bis auf Splatoon schon mal ein sehr guter Anfang
      Ich habe mir den Trailer zwar nicht angeschaut, aber Skyrim? Sehr interessant... Die normale Version, oder bereits die HD Version, die bald erscheinen wird?
      "Wagt es, eure Augen in die Tiefen eurer Seele zu richten!" ~ Shakespeare



    • Uiuiuiuiui!!
      Dann scheint sich Nintendo endlich mal am Riemen gerißen zu haben und sieht es ein, dass fast nur Nintendo exklusiv Titel nicht zum großen Erfolg führen kann. Hat wer die 400€ für die neue Konsole für mich irgendwo rumliegen? Ich bin jetzt ein wenig zittrig geworden, mir diesen Spaß nicht entgehen zu lassen :D
      Aber warten wir erstmal ab, was sonst noch so alles für die NX released wird. Aber bisher kein schlechter Schritt von Nintendo
      "Wagt es, eure Augen in die Tiefen eurer Seele zu richten!" ~ Shakespeare



    • Naja das heißt immer noch nichts.
      Das Problem ist:
      Wenn die Switch die Leistung von X-One/PS4 hat - worauf lange spekuliert wurde - ist das phänomenal, dass ein Handheld die Power hat. Der Handheld ist aber gleichzeitig die Konsole und soweit ich es verstanden habe, gibt der Sockel, die Docking-Station, keine Leistung hinzu. Bedeutet man ist jetzt 2016 auf der mickrigen Leistung von X-One/PS4 von vor 3-4 Jahren (war ja 2012 nicht?), ist also *schon wieder* hinter denen her.

      Wenn sie mehr Power haben ist das gut, aber, wenn nicht, haben sie den Anschluss so teilweise gefunden und teilweise verpasst.
      Aber man kann eh nur auf die Daten warten und sich dann ein Bild dazu machen.
      Ich persönlich hoffe, dass Nintendo den Anschluss auch an der Heimkonsolen-Front findet.
    • Mh, auf einer Webseite hab ich gelesen, dass das ganze schon vor 20 Jahren gefloppt ist.

      Nämlich mit dem Sega Nomad. Das war auch ein Handheld Mega Drive (unterstützte sogar dessen Module) mit Stationärfunktionen (Anschluss am TV, zweiten Controller etc.).
      Jetzt macht Nintendo fast genau das gleiche.

      Ich weiß nicht, das was ich gesehen habe, sah zwar grundsätzlich interessant aus, hat mich jetzt nicht wirklich so überzeugt.
      Sicherlich eine konsequente Weiterentwicklung von der WiiU mit ihrem Tablet, aber für mich stellt sich bei Mobiler Nutzung immer die Frage nach der Akkulaufzeit.

      Ich weiß nicht, von wirklichen Handheld-Gaming Systemen erwarte ich grundsätzlich eine recht lange Laufzeit, bei voller Hardwareauslastung. Das ist für mich auch die größte Frage.

      Außerdem empfinde ich ein pures mobiles Gaming-System heutzutage auch etwas zu retro. Ein bisschen Multimedia sollte es schon sein. Browser, Filme etc. So schleppt man neben dem Switch eventuell noch Smartphone und Tablet oder Notebook mit sich herum... da ist das Switch ja schon überflüssig, weil es nicht einmal einen Touchscreen hat.

      Und Stationär wird es hardwaretechnisch der Gerüchten nach wohl auf Nvidia Shield Level liegen, scheinen ja zumindest ähnliche Komponenten drin verbaut zu sein.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      SOMMERPAUSE
    • Deepstar schrieb:

      Nämlich mit dem Sega Nomad. Das war auch ein Handheld Mega Drive (unterstützte sogar dessen Module) mit Stationärfunktionen (Anschluss am TV, zweiten Controller etc.).
      Jetzt macht Nintendo fast genau das gleiche.
      genau daran hat mich diese Portable Geschichte erinnert.

      ich kann mir halt nicht vorstellen, dass man die Power einer PS4 oder einer XBOX One in ein Portables Gerät quetscht und dann gute Akkulaufzeiten erwarten kann (was ja im Grunde Brot und Butter der Portable Sachen sind). Sieht man ja bei Gaming-Laptops. Zwischen 2 und 4 Stunden sind "normal" und das ist weder richtig portable noch richtig ausdauernd.
    • Deepstar schrieb:

      Mh, auf einer Webseite hab ich gelesen, dass das ganze schon vor 20 Jahren gefloppt ist.

      Nämlich mit dem Sega Nomad. Das war auch ein Handheld Mega Drive (unterstützte sogar dessen Module) mit Stationärfunktionen (Anschluss am TV, zweiten Controller etc.).
      Jetzt macht Nintendo fast genau das gleiche.
      Selbe Sache mit Microsoft. Diese haben auch vor zig Jahren mal eine Art Tablet angeboten gehabt. Mit Touchscreen, Stifteingabe und so weiter. Nur hat sich niemand dafür interessiert. Die Idee war gut, nur war es die falsche Zeit. Heute sind Tablets vollkommen alltäglich.
      So ähnlich könnte es auch mit der NX werden. Damals die Sega Nomad flop, heute wahrscheinlich top. Nur hat diese Aufgabe jemand anderes übernommen.
      "Wagt es, eure Augen in die Tiefen eurer Seele zu richten!" ~ Shakespeare



    • Zinthoraz schrieb:

      Bedeutet man ist jetzt 2016 auf der mickrigen Leistung von X-One/PS4 von vor 3-4 Jahren (war ja 2012 nicht?), ist also *schon wieder* hinter denen her.
      Im Internet wird spekuliert, dass der Switch eine Weiterentwicklung des Nvidia Shield ist. Der benutzt einen Tegra X1, der Switch soll (laut diversen Gerüchten und einem Insider) den X2 verwenden. Aber aller Wahrscheinlichkeit reicht das nicht, um die Leistung der heutigen Konsolengeneration zu toppen. Der Tegra X1 aus 2015 hatte die Leistung einer PS3, der X2 kommt (vielleicht) an die Leistung der jetzigen Konsolen ran. Wobei man nicht vergessen darf, dass mit der PS4 Pro und der Xbox Scorpio schon die nächsten, leistungsfähigeren Updates der jetzigen Generation ins Haus stehen und da wird sich Nintendo schwer tun, die einzuholen.

      polygon.com/2016/10/20/1228813…e-xbox-one-ps4-comparison

      Das ganze Handheld-Konzept ist halt irgendwie limitierend für die Rechenleistung, da man auf den Energieverbrauch achten muss, und deshalb zu Chips greifen muss, die auf Energiesparen ausgelegt sind. Und darunter leidet letztendlich die Leistungsfähigkeit im Bezug auf Gaming.

      Zinthoraz schrieb:

      gibt der Sockel, die Docking-Station, keine Leistung hinzu
      der Sockel stellt aber mehr Watt bereit. Im Handheld-Modus hat man weniger Watt -> weniger Rechenpower, und im Sockel könnte man dann etwas aufdrehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von The Goeppi Show ()

    • Sieht durchaus interessant aus, auch wenn mich der mobile Aspekt eher kaum interessiert.
      Aber man sah einen anständigen Controller, mit dem man hoffentlich uneingeschränkt alle Spiele spielen kann wie Zelda. Dann bin ich schon zufrieden.
      Da kein exklusiver Zeldatitel für die WiiU rauskommt, kann ich auf diese Konsole verzichten und verpasse dennoch keinen Zelda-Teil.^^

      Allerdings lasse ich mir damit glaub noch etwas Zeit. Erstmal kommt jetzt der mini-NES.
    • sem schrieb:

      Allerdings lasse ich mir damit glaub noch etwas Zeit. Erstmal kommt jetzt der mini-NES.
      Stimme da sem zu! Erstmal bis ungefähr Mitte November auf die mini Konsole warten. Kostet ja auch nur ungefähr 60€ und sind super Spiele dabei.
      Bei der NX würde ich noch warten, welche Spiele sonst noch so angekündigt werden und wie jetzt der genau Preis aussieht. Wenn es wirklich diese 400€ werden sollten, dann warte ich lieber auf Weihnachten nächstes Jahr. Zum einen sind dann schon neue Spiele für die Konsole released, bzw angekündigt, worden und zu Weihnachten gibt es meistens auch Angebote, wie zum Beispiel Bundles
      "Wagt es, eure Augen in die Tiefen eurer Seele zu richten!" ~ Shakespeare