Wenn die Zeit zuschlägt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn die Zeit zuschlägt

      Anzeige
      Habt ihr manchmal kaum Zeit, aber möchtet dennoch etwas aufnehmen?
      Wie findet ihr die Aufnahmen dann? Oder verzichtet ihr in dem Fall lieber auf den Stress?

      In meinem Fall empfinde ich, dass ich dann teilweise zu Höchstleistungen auflaufe; vielleicht sorgt das für die nötige Adrenalin-Spritze, wenn man nach jahrelanger Routine zu geruhsam geworden ist.^^
      Ähnlich soll es sich ja verhalten, wenn man dringend aufs Klo muss. Plötzlich steigt die Leistungsfähigkeit und zT. sprudeln kreative Ideen.

      Also bei der nächsten Aufnahme, probiert doch mal mit voller Blase kurz vor einem Termin das Aufnahmeprogramm anzuschmeißen.^^
    • Hmm... kein verkehrter Gedanke... Jedoch weiß ich nicht, ob ich, wenn ich den Blasentrick mal probiere, etwas aufnehmen möchte wobei ich ne Facecam benutze. Wirkt glaub ich eher kontraproduktiv wenn man aufm Stuhl hin und her rutscht weil man die Schenkel zusammenkneift. Andererseits könnten die möglicherweise entstehenden Gesichtsverrenkungen dabei durchaus gut ankommen. :D
    • Also das funktioniert bei mir gar nicht. Ich funktioniere unter Zeitdruck überhaupt nicht. Ich nehme am Besten auf, wenn ich mich 100 % wohlfühle. Keinen Zeitdruck habe, auf Toilette war, etwas gegessen habe. Am Besten ist noch Wetter, das mir richtig gut gefällt.

      Ich bin so jemand, der kann sich nicht konzentrieren, wenn etwas "verkehrt" ist.

      Man hört ja immer Stories von Leuten, die Videospiele gespielt haben und total vergessen haben zu essen. Oder auch irgendein anderes beliebiges Hobby hier einführen. Kann mir nicht passieren. Sobald ich hungrig werde, unterbreche ich, was ich gerade tue und mache mir etwas zu Essen. Weil ich nicht funktioniere, wenn ich hungrig bin.

      Genauso geht es mir mit Zeitdruck. Meistens fange ich nichts an bevor ich los muss. Aber man kann super lesen bevor man einen Termin hat! Deswegen liebe ich es, Bücher zu lesen kurz vor einem Termin.
    • MrsLittletall schrieb:

      Weil ich nicht funktioniere, wenn ich hungrig bin.
      Du bist nicht du, wenn du hungrig bist :)

      Ich hab ja jetzt eine Weile keine Videos mehr erstellt, aber bei mir hat es immer besser funktioniert, wenn ich wenig Stress hatte und meine "menschlichen" Bedürfnisse weitesgehend erfüllt waren. Ich habe nur gemerkt, dass ich, wenn ich einen wichtigen Termin habe, es plötzlich wieder viel interessanter fände, ein Video aufzunehmen :D
    • Anzeige
      Ne wäre für mich nichts :).

      Ich habe lieber meine Ruhe und nehme mir ausführlich die Zeit für das Spiel, die es auch verdient :).
      Alles andere wird dem Spiel schlicht ungerecht.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Bei der Art von Spielen, die ich aufnehme, kann ich das nicht unter Stress machen. Entscheidungen treffen, sich auf die Story konzentrieren... das wäre für mich unter Stress einfach nicht so möglich.
      Und mit voller Blase schon gar nicht... da werde ich immer total hibbelig, das Bein ist durchgehend am wippen und ich fange an mich zu verkrampfen. Wie soll ich da anständig spielen? :D
    • Ich bin tatsächlich so jemand, der nach sechs Stunden Aufnahme merkt, dass der Magen knurrt und der Kopf brummt. Wenn ich Spaß am Spiel habe, vergesse ich die Zeit total - ergo kann ich auch nicht unter Druck aufnehmen. Will ich auch gar nicht, schließlich ist es mein Hobby und das mache ich lieber in Ruhe. Wenn ich kaum Zeit habe, dann lasse ich lieber mal einen Tag aus anstatt mich zu stressen.
    • Nochmal schnell eben kurz ein F1 2016 100% Rennen aufnehmen :P
      _
      Wenn ich auf Klo muss, leidet meine Kommentierung und natürlich auch die Konzentration im Spiel. Das muss definitiv vor der Aufnahme erledigt sein :D
      Am besten eher nachts mit 'nem schönen gemütlichen Seelenbeleber aka Krüger White Vanille Cappuccino mit Sahne oben drauf !!

      Und dann läuft das auch ! :D

      Essen kann man beim Zocken aber in der Tat schonmal vergessen ;D Vor allem wenns ein Together ist oder ein privates Zocken, wo ich dann deutlich länger spiele als bei einer Aufnahme.
      Aktuelle Projekte/Videos


    • Wenn ich Spiele wirklich LP, dann will ich mich darauf konzentrieren und Spaß daran haben :D
      da würde das wohl eher stören

      sem schrieb:

      Also bei der nächsten Aufnahme, probiert doch mal mit voller Blase kurz vor einem Termin das Aufnahmeprogramm anzuschmeißen.^^
      Aber du kannst gern ma deine Erfahrungen teilen *g*
    • Bei mir hängt das immer von meiner RestEnergie ab.

      Wenn ich wenig Zeit habe und noch schnell ein Video hinpressen will bzw. muss ( das ist leider recht oft der Fall ), dann bin ich schonmal überhaupt nicht in der Stimmung dazu, denn ihr wisst ja, gut Ding will eigentlich Weile haben ^^ ( Der Künstler braucht erstmal eine laaaaange Inspirationsphase ;D )

      Sofern ich genug RestEnergie übrig habe, um die Gute Laune, den Witz, den Charme usw zu spielen/vorzutäuschen, geht alles klar, wenn dies aber nicht der Fall ist lasse ich es direkt bleiben.

      Man kann ja mal ein schlechteres Video uppen, komplett auf den eigenen Character darf man natürlich nicht verzichten. Und wenn einem dazu dir Kraft fehlt, dann, nunja, sollte man es für den Tag gut sein lassen.
    • Ich hatte am Montag genau diesen Gedanken.

      nehme ich nun noch schnell ein LP auf für Dienstag oder Tausche ich einfach zwei Tage.
      Im Endeffekt hab ich mich dafür entschieden das let's Talk vom Mittwoch auf Dienstag zu schieben und Dienstag Abend in Ruhe
      die nächste Folge von "The Deadly Tower of Monsters" aufzunehmen.

      Vor allem ist es doch so, dass wenn ich etwas unter Druck mache genau dann auch die Fehler passieren. Das heißt Aufnahme stürzt ab oder Ton stimmt nicht. Das Stresst mich dann nur noch mehr ^^

      KellerNerd aka "derPilly"

      Neuste Folge vom Spoilertalk Staffel 7 Episode 5 - Ostwacht

      Hier wird gevogelt: Twitter
      Auch vertreten auf: Vid.ME/KellerNerd
    • Da bei mir viele Multiplayer-Titel im Vordergrund stehen, nehme ich ausschließlich gestresst auf. Finde ich aber persönlich auch nicht schlimm.

      Ich nehme auch grundsätzlich auf, sollte ich mal weniger Zeit haben. Ich würde dann ohnehin spielen und dann kann OBS auch laufen.

      Mit voller Blase trifft es sich aber schlecht in CSGO. Habe ich während des Matches Hunger, esse ich auch etwas. Bin halt auch ein Mensch und so lange es keine lauten Kekse sind, finde ich das in Ordnung.

      Viel schlimmer finde ich anstrengende Mitspieler, die auch aufnehmen. Das stresst mich mehr als bspw. eine mögliche Klausur der Hochschule, vor der ich auch schon aufgenommen habe. Auch zickereien, kinderkacke und ähnliches Regen mich nur auf.


      Mein Kanal - gerne reinschauen und nette Tipps geben! :)