Chaos auf Deponia

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chaos auf Deponia

      Anzeige
      Spielname: Chaos auf Deponia
      Angefangen am: 21.09.2016
      Fertiggestellt am: 17.10.2016

      Genre: Point and Click-Adventure
      Plattform/System: PC
      Story/Aufgabe im Spiel: Das Spiel beginnt mit einer Einführungssequenz, in der Rufus die Geschichte des letzten Teils - etwas heroisch verklärt - erzählt. Als er fertig ist, erfährt man von einem weiteren Versuch seinerseits, nach Elysium zu kommen, während Goal und Cletus sich in einem Hochboot ebenfalls auf dem Weg dorthin befinden. Dieser Versuch geht jedoch schief, Goal wird nach draußen geschleudert und nach einer versuchten Rettung durch Rufus stürzen die beiden erneut hinunter auf Deponia.
      Dort werden die beiden von Doc und dem Schrotthändler Bozo aus dem Meer gefischt. In seiner Praxis erörtert Doc dann Rufus, dass Goal beim Sturz stark verletzt wurde, sodass er sofort operieren muss. Bei der Operation wird Goals Bewusstsein jedoch in drei Teile gespalten, die aristokratische Lady-Goal, die temperamentvolle Krawall-Goal und die naive Baby-Goal. Zur Vermeidung langzeitiger Schäden muss Rufus alle drei Teile überzeugen, mit ihm zurück zu Doc zu kommen, um sie wieder zusammenzufügen.
      Während seiner Mission trifft Rufus auf viele skurrile und verrückte Charaktere, insbesondere auf das unorganisierte Verbrechen, eine Gangster-Verbindung, die von der verrückten Donna geleitet wird, und die Widerstandsgruppe gegen den Organon unter Führung des nuschelnden Janosch.

      Audio-Kommentar: Ja

      Playlist:
      Playlist (Part 01 bis 25)
      Laufendes Projekt: