Avid media composer first

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avid media composer first

    Anzeige
    Hallo, vielleicht interessiert es den ein oder anderen, dass Avid den Media Composer als abgespeckte Variante anscheinend kostenlos herausbringt.
    Die News ist eigentlich schon relativ alt, denn der Media Composer First sollte schon eher kommen, jetzt aber gegen Ende des Jahres, laut Homepage.

    Interessant oder nichts für euch?

    Edit: Nebenbei erwähnt sei, dass es auch Pro Tools First gibt.
    Das Jahr kennt seinen letzten Tag, der Mensch nicht.
    Martin Luther
  • Ich hatte früher mal ein bisschen was mit Avid Media Composer zu tun und fand die Bedienung so dermaßen umständlich und hakelig, dass ich schnell Abstand davon genommen habe. Kostenlos ist zwar immer gut, aber schon in der teuren Profi-Version hat Avid ja massive Probleme mit jeder Menge Codecs, von daher bezweifle ich mal, dass das hier großen Anklang finden wird. :/
  • @strohi Extrem teure Profi Software, womit auch der neue Starwars gemacht wurde.
    Pro Tools ist das Audio Pendant.

    @Julien Habe keine Erfahrungen mit Avid, kann dazu leider nichts sagen. Nicht ganz meine Preisklasse. Du bist der Einzige, von dem ich bisher was über das Arbeiten mit Avid erfahren habe. Wird an sich ja auch fast nur bei ganz großen Hollywoodproduktionen verwendet, wie ich das so raushöre. Media Composer First soll sich auch an Einsteiger richten, mein ich.
    Das Jahr kennt seinen letzten Tag, der Mensch nicht.
    Martin Luther

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlueSky ()