Neue Kopfhörer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Kopfhörer

    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    momentan bin ich auf der Suche nach neuen Kopfhörern (On Ear Hörer) und habe mir sagen lassen, dass für Gamer besonders die Marke Sennheiser in Frage käme, da diese Marke angeblich schon viele benutzen und auch viele damit zufrieden waren. Allerdings bewege ich mich in einer Preisklasse von ca. 30 bis maximal 50 Euro und ich denke, in dieser Preisklasse wird sich doch wohl etwas finden lassen, denn ich habe keine Lust mehr als 50 Euro für Kopfhörer auszugeben, weil es mir einfach nicht viel mehr wert ist. Ich mein, was können Kopfhörer in einer höheren Preisklasse schon mehr als die der niedrigen? Meiner Meinung nach, sehe ich hier keinen Unterschied.

    Es sollten auf jeden Fall bei mir Kopfhörer sein, die Kabelgebunden sind, also keine Wireless bzw. Blutooth Kopfhörer sondern wirklich Kabelgebundene und sie sollen nicht, so wie viele andere leider, nach ner Zeit auf den Ohren anfangen zu drücken, sodass man Ohrenschmerzen bekommt. Man will ja auch mal für 3-5 Stunden oder mehr die Kopfhörer tragen können, ohne, dass man dabei gleich nach ner Stunde Ohrenschmerzen bekommt.

    Gibt es Kopfhörer die ihr mir empfehlen könnt. Kann auch eine andere Marke sein, bei der ihr schon Erfahrung habt. Muss nicht unbedingt Sennheiser sein. :)

    Liebe Grüße
    KelkrexLP
    Meine Livestreams auf Twitch: Kelkrex


    Streamplan wird immer montags aktualisiert. Normale Streamzeiten: Dienstag, Donnerstag und Samstag ab 18:00 Uhr!


  • KelkrexLP schrieb:

    Es sollten auf jeden Fall bei mir Kopfhörer sein, die Kabelgebunden sind, also keine Wireless bzw. Blutooth Kopfhörer sondern wirklich Kabelgebundene und sie sollen nicht, so wie viele andere leider, nach ner Zeit auf den Ohren anfangen zu drücken, sodass man Ohrenschmerzen bekommt. Man will ja auch mal für 3-5 Stunden oder mehr die Kopfhörer tragen können, ohne, dass man dabei gleich nach ner Stunde Ohrenschmerzen bekommt.
    Ich denke DAS ist einer der Gründe für teuere Kopfhörer.

    Schau aber doch mal hier nach: Kopfhörer für Gamer

    Da sollte auch in deiner Preisklasse was dabei sein.

    viele Grüße
    derPilly

    KellerNerd aka "derPilly"

    Mein Beitrag zum Media Monday vom Medienjournal-Blog





    Hier wird gevogelt: Twitter
    Auch vertreten auf: Vid.ME/KellerNerd
  • Das Problem ist bei dem Link: Da sind nur Headsets, die ja auch ein Mikro dran haben und ich hab ja ein externes Großmembran Mikro. Also brauch ich doch kein Headset oder ist dieser Weg unumgänglich?
    Meine Livestreams auf Twitch: Kelkrex


    Streamplan wird immer montags aktualisiert. Normale Streamzeiten: Dienstag, Donnerstag und Samstag ab 18:00 Uhr!


  • KelkrexLP schrieb:

    Das Problem ist bei dem Link: Da sind nur Headsets, die ja auch ein Mikro dran haben und ich hab ja ein externes Großmembran Mikro. Also brauch ich doch kein Headset oder ist dieser Weg unumgänglich?
    Vor allem bezahlst du bei 'nem Headset das Doppelte für gleichen Klang.

    derpilly schrieb:

    Schau mal dieses: Fatality

    Man kann das Mikro bei nichtgebrauch abstecken. Und zur Not hättest du so noch ein Mikro.
    Aber warum soll er das Doppelte Geld ausgeben für gleichen Klang? Und die ganzen Gamer Dinger legen eh nich viel auf Klang.

    Beyerdynamic DT770 Pro wäre eine eigene neue Welt des Klangs ;)


    KelkrexLP schrieb:

    denn ich habe keine Lust mehr als 50 Euro für Kopfhörer auszugeben, weil es mir einfach nicht viel mehr wert ist. Ich mein, was können Kopfhörer in einer höheren Preisklasse schon mehr als die der niedrigen? Meiner Meinung nach, sehe ich hier keinen Unterschied.
    Gewaltig mehr. Verlasse einfach den Gamer Markt.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Schließe mich De-M-oN teilweise an - lohnt sich bei Kopfhörern, die Einsteigerklasse zu verlassen und ein höherwertiges Modell zu wählen. Vielleicht sieht man den Unterschied nicht, hören und fühlen wird man ihn. Da ein guter Kopfhörer recht lange hält - meiner begleitet mich beispielsweise nun seit 5 Jahren - halten sich die Kosten über den Nutzungszeitraum echt im Rahmen.

    Falls es nicht geht, dann wären die Standardempfehlungen im Niedrigpreissegment die Superlux-Modelle (HD-681 - Serie, HD-668 - Serie). Sind sicher nicht übel und mit teils optional erwerbbaren, teils mitgelieferten Velour-Polstern sollen die auch nicht unbequem sein. Die würde ich mir genauer anschauen.

    De-M-oN schrieb:

    Aber warum soll er das Doppelte Geld ausgeben für gleichen Klang?
    Das ist n bissl zu generell - es gibt auch Headsets, die nicht das doppelte von einem ähnlichen Kopfhörer kosten und nicht übel abliefern.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    Das ist n bissl zu generell - es gibt auch Headsets, die nicht das doppelte von einem ähnlichen Kopfhörer kosten und nicht übel abliefern.
    Echt? :D
    Sag mal eins. Wüsste spontan keins xD
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Sag mal eins. Wüsste spontan keins xD
    Öhm ... spontan das Zeug von Kingston und Qpad, besonders das HyperX Cloud und das QH-85. Sind recht gängige Low-Budget-Empfehlungen, die auf dem Takstar Pro 80 bzw. dem HI2050 (glaube ich) basieren - die waren recht solide. Für den Preis kann man da bei den Headsets wohl nicht meckern, denke ich. Und wenn doch, dann wird man für die Hälfte zumindest keine äquivalenten Kopfhörer bekommen :D

    @Painschkes ... sach mal was zu. Ist glaube ich eher dein Bereich und du hattest / hast ja sowohl das Qpad, als auch nen Superlux und nen beyerdynamics, oder?
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • KelkrexLP schrieb:

    Hab mir gestern Abend noch die Superlux Kopfhörer HD-681 bestellt. Sind sicher nicht schlecht :)

    Erwarte nicht zu viel, vernünftige Kopfhörer wirst du nicht in der Preisklasse finden.
    Falls du wirklich ein guten Klang + guten Komfort haben möchtest solltest du über 100€ rechnen.
    Es ist auch Geschmacksache welche Kopfhörer, manche mögen ein klaren Klang manche mehr Bass usw.
  • Wie gesagt, 100 Euro oder mehr für einen Kopfhörer auszugeben ist es mir einfach nicht wert, da ich nicht wirklich weiß, wo da der Unterschied liegt. Nur weil der eine vielleicht mehr Bass oder mehr klaren Klang hat als der andere? Ernsthaft? Da brauch ich doch nicht so hoch gehen mit den Preis. Da reichen meiner Meinung nach schon maximal 50 Euro aus. Ich verstehe auch viele Leute nicht, die zu Kopfhörern oder Headsets greifen die sogar über 200 Euro kosten. Da denk ich immer so: "Sind die Matsch in der Birne oder was?".

    Sorry, sollte hier kein Angriff auf irgendjemanden sein, aber ich finde es einfach nur bescheuert, dass Leute mit kleinen Einkommen heutzutage echt schon suchen müssen bzw. bald vielleicht nur noch Kopfhörer über 100 Euro bekommen. Man denkt in Sachen Verkauf der Kopfhörer, Headsets etc. anscheinend überhaupt nicht mehr nach.
    Meine Livestreams auf Twitch: Kelkrex


    Streamplan wird immer montags aktualisiert. Normale Streamzeiten: Dienstag, Donnerstag und Samstag ab 18:00 Uhr!


  • KelkrexLP schrieb:

    Wie gesagt, 100 Euro oder mehr für einen Kopfhörer auszugeben ist es mir einfach nicht wert, da ich nicht wirklich weiß, wo da der Unterschied liegt. Nur weil der eine vielleicht mehr Bass oder mehr klaren Klang hat als der andere? Ernsthaft? Da brauch ich doch nicht so hoch gehen mit den Preis. Da reichen meiner Meinung nach schon maximal 50 Euro aus. Ich verstehe auch viele Leute nicht, die zu Kopfhörern oder Headsets greifen die sogar über 200 Euro kosten. Da denk ich immer so: "Sind die Matsch in der Birne oder was?".

    Sorry, sollte hier kein Angriff auf irgendjemanden sein, aber ich finde es einfach nur bescheuert, dass Leute mit kleinen Einkommen heutzutage echt schon suchen müssen bzw. bald vielleicht nur noch Kopfhörer über 100 Euro bekommen. Man denkt in Sachen Verkauf der Kopfhörer, Headsets etc. anscheinend überhaupt nicht mehr nach.

    Alles gut, aber so wie du halt redest hast du keine Ahnung von Kopfhörer, bzw weißt nicht viel darüber oder hattest noch nie Gute Kopfhörer.
    Bei guten Kopfhörer hört man auch Klänge die man oft davor nicht gehört hat z.b. weil die einfach klarer sind und bei einem Billigen Kopfhörer die Töne untergegangen sind. Die haben schon Ihre da seins Berechtigung ^^
    Ob man dafür bereit ist so viel Geld auszugeben ist eine andere Frage.
  • KelkrexLP schrieb:

    Wie gesagt, 100 Euro oder mehr für einen Kopfhörer auszugeben ist es mir einfach nicht wert, da ich nicht wirklich weiß, wo da der Unterschied liegt. Nur weil der eine vielleicht mehr Bass oder mehr klaren Klang hat als der andere? Ernsthaft?
    Du hast noch nie einen guten Kopfhörer gehört. Das merkt man. Hast bisher nur Gaming Headsets gehabt.

    edit: Ach Karmaa schrieb ja bereits das gleiche. huch. Aber so hastes dann doppelt bestätigt.

    edit2: Aber eine Ergänzung noch: Es ist ja nicht nur der größere Detail, sondern auch der allgemein erheblich bessere Klang. Mehr Bass steht nicht für besseren Bass beispielsweise ;) Beats by dr. dre zb - ja da hat der Dre was mit gutem Klang verwechselt mit Anhebung von tiefen Frequenzen :D

    Richtige Lachnummern sind auch Headsets mit Vibration LOL
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • RealLiVe schrieb:

    De-M-oN schrieb:

    Sag mal eins. Wüsste spontan keins xD
    Öhm ... spontan das Zeug von Kingston und Qpad, besonders das HyperX Cloud und das QH-85. Sind recht gängige Low-Budget-Empfehlungen, die auf dem Takstar Pro 80 bzw. dem HI2050 (glaube ich) basieren - die waren recht solide. Für den Preis kann man da bei den Headsets wohl nicht meckern, denke ich. Und wenn doch, dann wird man für die Hälfte zumindest keine äquivalenten Kopfhörer bekommen :D
    @Painschkes ... sach mal was zu. Ist glaube ich eher dein Bereich und du hattest / hast ja sowohl das Qpad, als auch nen Superlux und nen beyerdynamics, oder?
    QPAD QH-85
    Superlux HD681 Evo
    beyerdynamic DT990

    Die liegen/hängen neben mir, ja - wieso? Sorry für die späte Antwort - war hier schon lang nicht mehr.

  • Painschkes schrieb:

    Die liegen/hängen neben mir, ja - wieso? Sorry für die späte Antwort - war hier schon lang nicht mehr.
    Lass uns doch nicht so lang allein - wir beißen doch nicht. ;( :P Naja, @DarkHunterRPGx knabbert manchmal an einem rum, aber auch nur, wenn du unter 14 Jahre alt bist :whistling: :D

    Painschkes schrieb:

    Die liegen/hängen neben mir, ja - wieso?
    Mich würde da so ein genereller Eindruck interessieren. Wie schlägt sich das Q-PAD im Vergleich mit den beiden? Und wie ist das Mikrofon vom Q-PAD?
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte