Probleme mit aktuell verwendeter Aufnahmesoftware, Hilfe und Vorschläge erwünscht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit aktuell verwendeter Aufnahmesoftware, Hilfe und Vorschläge erwünscht

    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    Letsplayretro der Name und Youtuber seit 1,5 Jahren. Bisher lief alles glimpflich, eventuelle Fehler in Videos gingen immer auf meine eigenen Fails zurück aber jetzt ist es wirklich ernst. Mein Aufnahmeprogramm, Camtasia 7, das mir bisher immer gut gedient hat, zeigt nun einen merkwürdigen Fehler auf.
    Normalerweise nehme ich mit 2 Spuren auf - die 1. Spur beinhaltet Video und meine Audio, die 2. Spur den Systemsound, bzw. die Ingame Audio. Nicht alle Spiele die ich momentan zocke haben durchgehende Soundspuren, wodurch es immer wieder zu Aussetzern kommt und die 2. Spur beginnt kürzer zu werden und dadurch auch asynchron, weil Camtasia einfach für ein paar Sekunden nichts aufzeichnet.

    Das Problem ist nicht ganz einfach zu erklären, ich habe bereits ein Video zur besseren Veranschaulichung gemacht, vielleicht hilft das ja bei der Problemlösung:
    youtube.com/watch?v=sNrq7Ac6rPA

    Möglichweise muss ich nur eine Einstellung ändern, aber trotz längerer Suche wüsste ich nicht welche. Ich bin wirklich ganz verzweifelt auf der Suche nach einer Lösung dieses Problems und für jede Form der Hilfe sehr dankbar. Wie ich im Video ebenfalls erwähne, bin ich natürlich immer an Alternativen interessiert. Habe selbst schon einiges probiert, aber leider bietet kaum eine Aufnahmesoftware den selben Komfort. Aber vielleicht könnt ihr ja weiterhelfen <3
  • Camtasia...

    Und dann auch noch Version 7. Wo mehr Bugs drin sind als Programmcode.

    De-M-oN schrieb:

    Der Programmcode ist ein riesengroßer Bug. Und in diesem Bug sind noch weitere bugs.Das grauenhafte RAM Management kann man evtl mit einer 128 GB auslagerungsdatei überleben. Wenn man das geschafft hat, kann man versuchen das Video zu encodieren. Wenn das Programm bis dahin noch lebt, schaffstes vllt noch bis zur Codecauswahl und sucht einstellungen für den gewählten codec, doch nach der bitrate und der fps rate stößt man leider auf ein schwarzes loch, also voller trauer zum nächsten schritt. Nun kann man das video codieren und nun kann man den encodevorgang beobachten. Nun erstmal auf die Knie haun und zu Gott sprechen, so möge der Encode doch bitte durchlaufen. Nun entweder man ist zu einem Skelett verwest bei der waghalsigen Performance der Software und ist bereits jetzt schon verstorben, oder aber der encode bricht vorher ab. Sollte es ein kürzeres niedriger aufgelöstes video gewesen sein, kann man es vllt noch vor der Rente überleben und verstirbt aber dann leider kurze zeit später dennoch, wenn man auf die Dateigröße vs Qualitätsverhältnis stößt, was einem die Augen ausbluten lässt und das Herz in einem sofortigem schockzustand versetzt und nie wieder ticken wird. Techsmith sagt aber: Diese Probleme liegen an dem User oder das verwendete System, ihre software kann auf gar keinen Fall schuld sein. Auch dann nicht, wenn 1% der Bugs die man dem support meldete in der nächsten version behoben wurde. Dennoch lag es aber natürlich an dem User.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • 8 Minuten will ich mir jetzt ehrlich gesagt nicht angucken, um das Problem zu verstehen.

    Deswegen verweise ich auf 2 Guides in unserem Tutorials-Bereich:
    Der Let's Play Guide
    Camtasia - Bildschirm und Spiele verlustfrei aufnehmen

    Allerdings gibt es wirklich bessere Möglichkeiten zum Aufnehmen (sogar gratis) und Encodieren/Rendern würde ich auf jeden Fall mit einem anderen Programm.
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • Alternativen schön und gut, aber das macht mir nur mein Zeitmanagement kaputt. Die Hälfte der Programme sind nur zum Aufnehmen gedacht und nicht dazu in der Lage, die Videos auch zu bearbeiten. Das stößt mir echt sauer auf.

    Camtasia mag seine Macken haben (und ist hier im Forum scheinbar nicht gern gesehen), ist aber äußerst praktisch da es viele Funktionen vereint und ich für das, was ich aufnehme, ohnehin keine so extrem hochqualitativen Ansprüche habe.

    Ich danke aber dennoch für die Links, bisher zwar noch nichts zufriedenstellendes gefunden, aber vielleicht wird das noch :)