Lukas & Kate Show | Let's Plays in Englisch (Deutsch-Amerikanischer Kanal)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lukas & Kate Show | Let's Plays in Englisch (Deutsch-Amerikanischer Kanal)

      Anzeige
      Hallo lieber Lets-Play Forum Community,

      wir sind Lukas und Kate. Lukas kommt aus Deutschland und Kate aus Amerika :)
      Wir leben seit einem guten Jahr zusammen in Hessen und haben schon seit etwas längerer Zeit einen Youtube Channel zusammen.

      youtube.com/c/LukasKateShows

      Wir laden vier Videos pro Woche hoch, immer Montags, Mittwochs, Freitags und Sonntags. Die Videos sind zum Teil mit Facecam (meistens bei Horror-Spielen) und ausschließlich in Englisch :) Wenn sich das irgendwie Interessant anhört, dann schaut doch mal bei uns auf dem Kanal vorbei!
    • Anzeige
      Ja das kann ich verstehen, wenn man schon von Anfang an deutschem Content hochgeladen hat. Aber wenn du den englischen Content halt irgendwie im Titel oder so als solchen kennzeichnest, dann kannst du vielleicht ein paar neue Zuschauer, die auch daran interessiert sind, gewinnen :)
    • Lukas&KateShow schrieb:

      Catangel schrieb:

      Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

      Wie ist es bei dir mit den Zuschauern? Kommen die gut zurecht mit Deutsch/Englisch?
      Eigentlich ziemlich gut, denke die meisten haben auch uns hauptsächlich wegen dem englischen Content abonniert. Deutsch gibt es eh nur ganz ganz wenig und wenn mal zwischendurch bei uns :)

      Hi Lukas. Erstmal viele Grüße ins Hessenland. Finde den Ansatz ganz interessant. Doch weiß ich nicht genau, ob man mit englischen Content wirklich auch das "deutsche Publikum" anspricht, oder nicht doch eher die den Kanal abonnieren, bei denen Englisch auch die Muttersprache ist. Andere Youtuber haben auch den Schritt gewagt englischen Content in den Kanal einzuführen, was nur so semioptimal verlaufen ist. (Beispiel Felix von der Laden). Aber ich denke der Maßstab orientiert sich wohl daran welche Ambitionen man hat.

      Noch einen schönen Rest-Montag ^^
      MOSY TV ist ein neues Projekt, dass sich News und Gaming widmen möchte. Wir wollen euch die aktuellsten News zu Gaming und den aktuellsten Tagesthemen bieten. Auf unserem Youtube Kanal findet ihr unsere aktuellen Let's Plays :thumbsup:
    • MOSY TV schrieb:

      Lukas&KateShow schrieb:

      Catangel schrieb:

      Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

      Wie ist es bei dir mit den Zuschauern? Kommen die gut zurecht mit Deutsch/Englisch?
      Eigentlich ziemlich gut, denke die meisten haben auch uns hauptsächlich wegen dem englischen Content abonniert. Deutsch gibt es eh nur ganz ganz wenig und wenn mal zwischendurch bei uns :)
      Hi Lukas. Erstmal viele Grüße ins Hessenland. Finde den Ansatz ganz interessant. Doch weiß ich nicht genau, ob man mit englischen Content wirklich auch das "deutsche Publikum" anspricht, oder nicht doch eher die den Kanal abonnieren, bei denen Englisch auch die Muttersprache ist. Andere Youtuber haben auch den Schritt gewagt englischen Content in den Kanal einzuführen, was nur so semioptimal verlaufen ist. (Beispiel Felix von der Laden). Aber ich denke der Maßstab orientiert sich wohl daran welche Ambitionen man hat.

      Noch einen schönen Rest-Montag ^^
      Ich denke es gibt schon genug Deutsche, die auch englischen Content gucken würden :)
    • MOSY TV schrieb:

      Lukas&KateShow schrieb:

      Catangel schrieb:

      Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

      Wie ist es bei dir mit den Zuschauern? Kommen die gut zurecht mit Deutsch/Englisch?
      Eigentlich ziemlich gut, denke die meisten haben auch uns hauptsächlich wegen dem englischen Content abonniert. Deutsch gibt es eh nur ganz ganz wenig und wenn mal zwischendurch bei uns :)
      Hi Lukas. Erstmal viele Grüße ins Hessenland. Finde den Ansatz ganz interessant. Doch weiß ich nicht genau, ob man mit englischen Content wirklich auch das "deutsche Publikum" anspricht, oder nicht doch eher die den Kanal abonnieren, bei denen Englisch auch die Muttersprache ist. Andere Youtuber haben auch den Schritt gewagt englischen Content in den Kanal einzuführen, was nur so semioptimal verlaufen ist. (Beispiel Felix von der Laden). Aber ich denke der Maßstab orientiert sich wohl daran welche Ambitionen man hat.

      Noch einen schönen Rest-Montag ^^
      Übrigens haben wir hauptsächlich englischen Content, da meine Freundin noch nicht so gut deutsch spricht :)