Hallöchen Popöchen :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallöchen Popöchen :)

      Anzeige
      Hallo liebe LPF-User,

      ich habe schon relativ "lange" einen Account hier (ca. 2 Jahre), habe mich aber nie wirklich vorgestellt und besonders aktiv war ich auch nicht :/ Das möchte ich jetzt ändern!

      Ein paar Worte zu mir:

      Mein Name ist Felix und ich bin mittlerweile 21 Jahre alt, befinde mich momentan in meinem letzten Ausbildungsjahr :thumbup:
      Ich hatte bereits ein paar Youtube-Kanäle, jedoch gehe ich meinen jetzigen mit etwas mehr Ernsthaftigkeit an :)
      Mein Channel ist noch relativ jung, da ich erst im Dezember "Gas" gegeben habe und alle Videos davor gelöscht habe.

      Was Spiele ich so:
      Das ist eine gute Frage :D Zu meinen Lieblingsspielen gehört definitv GTA, Ark und CS:GO. Jedoch lasse ich mich leicht für andere Sachen begeistern. Kurz gesagt bei mir wird alles querbeet gespielt. Minecraft spiele ich auch, aber das lediglich privat (bis jetzt).

      Was erhoffe ich mir von diesem Forum:
      Kurz gesagt Kontakt zu Gleichgesinnten. Da ich mein "Hobby" als YouTuber eher für mich behalte spiele ich momentan nur alleine. Das würde ich gerne ändern. Zudem möchte ich gerne auch Tipps und Feedback sammeln, sowie meine Qualität verbessern.

      Zu meinem Kanal:
      Wie oben schon geschrieben ist er noch recht jung. Ich zähle bis jetzt 23 Videos. Ich versuche jeden Tag mindestens ein Video aufzunehmen, jedoch ist das in Verbindung mit dem Berufsleben sehr hart und ein strammer Zeitplan. Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?
      Gespielt wird u.a. GTA, BF1, Ark und (aber schon abgeschlossen) The Forest.

      Mein Equipment:
      Erstmal nichts spannendes. Mein PC ist Marke Eigenbau und im Herzen schlägt ein i5-5600 kombiniert mit einer RX 470 8Gb. Als Mikrofon habe ich seit kurzem ein Auna Mic-900B und bin mehr als zufrieden.

      Ich hoffe meine Vorstellung findet anklang!:)
      Gruß
      Felix


    • Huhu Felix.

      Wer mit "Hallöchen Popöchen" grüßt ist mir meist schon sympathisch xD
      Aber wieso hast du deine alten Videos gelöscht? Waren die nicht zufriedenstellend? Ansonsten hätte ich sie an deiner Stelle noch behalten, einfach auch um mal irgendwann zurückblicken zu können. Womöglich wünscht man sich seine "Anfänge" irgendwann doch noch greifbar zu haben, auch wenn man das Projekt nie zu Ende gebracht hat und die Uploads sehr sporadisch waren.

      Was das Zeitmanagement angeht: Youtube KANN ein zeitintensives Hobby sein. Manche hier leben abseits der Arbeit fast nur für ihren Kanal, andere haben auch noch andere Hobbies, dann ist das Zeitmanagement natürlich schwerer.
      Mir hilft es, dass ich seit jeher sehr aufwandsminimal unterwegs bin. Ich nehme gleich auf mit Spielsound und Kommentar in einer fertigen Datei, die ich nur noch hochlade, Anfang und Ende die paar Sekunden zurechtschnibbel, thumbs erstellen, beschreibung anpassen, keywords und los kanns gehen. Dass ich jetzt mit neuem Equip sogar on the fly EQ, Kompressor und Co draufklöppeln kann, machts noch einfacher. Ich möchte aber eben auch mehr Zeit mit den Spielen selbst verbringen, als mit der Nachbearbeitung. Für andere wäre dieses Vorgehen wieder ein klares No-Go.

      Ansonsten: Willkommen unter den Gleichgesinnten. Hier wirst du sicher manche Anregungen finden oder eben Mitspieler finden für Togethers

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Die alten Videos waren englische Vlogs, was sich jetzt nicht mehr so mit meinem Content decken würde. Offline habe ich sie natürlich noch abgespeichert :D

      Ja bei mir ist das mit der Nachbearbeitung so ne Sache:D Ich brauche eher länger zum Schneiden als das Aufnehmen selbst. Liegt jetzt nicht daran, dass ich mega die Nachbearbeitung raushaue, sondern beim Schneiden gleichzeitig das Video "anschaue", was doch sehr Zeit frisst :/
      Ich hoffe natürlich, dass ich mit der Zeit schneller werde und es weniger Stellen zum rausschneiden gibt im Video (Stichwort Versprecher usw.). Bin halt doch noch Neuling und etwas unsicher.

      Ansonsten Danke für deine herzlichen Worte!
      Ich checke mal deinen Kanal ab!

      Gruß
      Felix
    • Auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich hoffe, dass du dich schnell einlebst und dir das LetsPlayen Spaß macht.
      Natürlich viel Erfolg mit deinem Channel

      Wenn man bei der Videobearbeitung einmal den Dreh raushat geht das schneller.
      Schneiden und rendern braucht halt seine Zeit. Auch die beste Aufnahme kann beim schneiden noch ruiniert werden.
      Gut Ding will Weile haben :D
    • Anzeige
      Hallo Felix,

      Willkommen im (aktiven) Club. :)

      Als vollzeit Berufstätiger Vater eines 3 jährigen Sohnes (übrigens ein Felix ^^) kan ich das Zeit-Thema gut verstehen.

      Ich selber nehme an 2-3 Abenden die Woche auf (immer so 2 Stunden ca.) und schneide an den anderen Abenden das nötigste. Gerendert wird über Nacht, Upload während ich arbeite.
      Wegen der Schlafenszeit meines kleinen liegt meine "Arbeitszeit Youtube immer zwischen 19 und 22 Uhr ^^

      Wegen Ark, ich liebe das Spiel, will aber kein Solo-LP machen. Vielleicht stellen wir bei Gelegenheit mal was gemeinsames an :)