Gesundheit! - Wenn Nase und Rachen Unsinn machen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gesundheit! - Wenn Nase und Rachen Unsinn machen

      Anzeige
      Es ist wieder Winter und das Wetter wechselt teilweise schneller von kalt auf warm, von Sonne auf Regen oder Schnee als andere Leute ihre Unterwäsche wechseln. Eine Zeit in der man sich schnell mal eine Krankheit einfängt und sei es die allseits gefürchtete Männergrippe.
      Ich selbst schaffe es noch irgendwie gesund zu bleiben, während meine Familie mir todesröchelnd die Keime entgegenwirft. Doch trotz meiner wundersamen Abwehrkräfte möchte ich daraus gerne eine Diskussion lostreten:

      Was macht ihr, wenn ihr mal krank seid?



      Wenn es euch mal erwischt, wie handhabt ihr das mit eurem Kanal?
      Gibt es Ausfälle oder habt ihr immer genug Aufnahmen auf Lager um auch mal eine Woche zu überbrücken?
      Oder ist es euch egal und ihr schnieft und hustet dann eben in der Aufnahme / Versucht es so gut wie möglich wegzubearbeiten?
      Auf welchem Weg lasst ihr eure Zuschauer wissen, wenn es zu krankheitsbedingten Ausfällen kommt?

      Zumindest für ein paar Tage hätte ich tatsächlich ein kleines Polster. Aber wenn das mal aufgebraucht ist, lass ich tendenziell eher mal aufallen. Habe mal versucht mich am Ende einer Erkältung ranzusetzen, aber nach 3 Hustanfällen abgebrochen, weil es einfach keinen Sinn macht.
      Wissen lassen tu ichs den Zuschauern dann vor allem über Twitter, auch wenn mir leider nur die wenigsten Zuschauer über die Twitter folgen. Daher bin ich am überlegen, beim nächsten Mal womöglich ein ganz kurzes Infovideo zu machen.

      Doch nun seid ihr gefragt: Wie schaut es bei euch aus? Ich bin gespannt und hoffe, ihr kommt gut durch diese garstige Jahreszeit :D

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Wenn es garnicht geht, dann einfach eine Info raushauen und auskurieren. Alles andere macht nur Stress, schlechte Videos, unzufriedenen Zuschauer.

      Wer es nicht akzeptiert und verstehen kann, das aus persöhnlichen und/oder krankheitsbedingten Gründen mal ein Video oder mehr ausfällt, auf den kann man getrost als Abonent auch verzichten.
      Jetzt auch hier zu finden: Vid.me
      Schau mal rein, nicht mehr ganz neu :whistling: -->HemiZockt Mein kleiner Kanal
      Streams findest Du hier --> twitch.tv/hemizockt
    • Anzeige
      Ich erzähle immer wieder gerne die Geschichte aus meinen Anfängen, als ich mal total erkältet war und eine richtig nasale Stimme hatte. :D Trotz allem hatte ich Lust, was aufzunehmen, und im Endeffekt fanden meine weiblichen Zuschauer, dass ich so richtig sexy klang. Also noch mehr als sonst. Insofern finde ich es gar nicht so schlimm, erkältet aufzunehmen. Ist ja nur menschlich.
    • Wenn ich niesen muss, dann niese ich immer extra laut, damit ich die Stelle in der Tonspur sofort sehe und raus schneiden kann xD
      Wenn es eine ganze Niesattacke war, entschuldige ich mich danach kurz dafür, dass es still war, dass ich den Zuschauern nicht ins Ohr rotzen wollte ^^

      Starke Probleme mit der Stimme hatte ich noch nicht in den letzten 3 Jahren. Für den Fall, dass sie etwas kratzig wird, habe ich immer ein Glas Wasser neben mir stehen und sage kurz etwas wie "Ich muss fix einen Schluck trinken" oder mache einen Witz über meine Stimme.

      Wenn ich aber mal ganz extrem auf der Nase liegen sollte, würde ich wohl ein kurzes Vlog machen, wo ich zeige, wie krank ich bin und es dann auskurieren :)
    • Im Stream kann es auch ohne Erkältung mal vorkommen, dass Hustenreiz da ist. Ich habe mir einen Hotkey für Webcam und Mikro bei OBS gelegt, sodass ich mit einer Taste beides gleichzeitig ausblenden kann. In gemeinsamen Aufnahmen geht das natürlich nicht, aber da ist man beim Husten immerhin nicht zu sehen ...
      Wenn man aber richtig krank ist, sollte man sich einfach mal eine Pause gönnen.
      Nessa spielt ...
      Jeden Tag neue Videos um 18:00 Uhr, YouTube-Streams wöchentlich um 19 Uhr (Di + Do) und 16 Uhr (So) - Streamplan siehe Kanal!

      https://www.youtube.com/c/NessaElessar