Der Krampf mit den Videoprogrammen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Krampf mit den Videoprogrammen

    Anzeige
    Hallo Welt!
    Ich prügle mich seit einigen Tagen mit meinem PC, dem Internet und diversen Videoschnittprogrammen, teils freeware, teils Testversionen.
    Ich habe bisher (bestimmt auch aus reiner Unerfahrenheit) noch nichts gefunden, was mich wirklich zufriedengestellt hat, da ich ein paar Ansprüche habe, die sich alle zusammen bisher noch in keinem Schnittprogramm vereint auffinden lassen haben...
    Ich will (das meiste davon ist klar, weil ich ja ein LP machen möchte...):
    Fraps Dateien:
    - Schneiden
    - Stellenweise Verschnellern (Zeitraffer)
    - mit Texten versehen
    - mit Wasserzeichen rechts oben in der Ecke versehen (Hintergrund des Wasserzeichens ist transparent!!)
    - mit Sounddateien unterlegen (vermutlich mehrere hintereinander, auch mit Abständen dazwischen)
    - möglichst schnell in Youtube-kompatible 1080p-Full-HD videos verwandeln

    Kann mir jemand helfen? Welches Programm verwende ich am besten?
    Ach, und ich habe nicht umbeding große Lust Unsummen dafür zu bezahlen, wie z.B. für Camtasia oder Vegas.

    ~
  • Aber genau Camtasia bietet all das, was du suchst.

    Mit Freeware wird das nichts.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Dann hast du Pech gehabt oder musst es illegal beschaffen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Nun, an den Preisen der guten/verwendbaren Schnittprogramme kannst du schon erkennen, dass der Konkurrenzdruck seitens kostenloser Proggis wohl so hoch nicht sein kann.
    Ergo, ein bisschen muss man schon die Tasche greifen, um etwas Gescheites zu kriegen.
    Mein Tipp, es gibt Light Versionen von einigen Amateur-Versionen der Schnittproggis, bspw. kriegste Adobe Premiere Elements LIGHT schon ab 20-30 Euronen.
    ..
    Mit etwas Einarbeitungszeit und der Geduld, um sich mit den Plugins für HD etc zu beschäftigen, bietet wahrscheinlich VirtualDub die beste kostenlose Lösung, Wasserzeichen etc. einfügen ist aber soweit ich weiß, nicht möglich.
    Wozu eigentlich das Wasserzeichen? Das stört doch bloß :P
  • Ja nun. So ist es aber nunmal.

    Ich könnt dir ja 'nen Key geben, aber glaube nicht, das es gern gesehen werden würde ^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Magix VideoDeLuxe kannst du mal ansehen.
    Ich pers. halt nicht viel davon, aber es hat soweit ich das weiß alles was du willst und kostet ~100€.


    Ich könnt dir ja 'nen Key geben, aber glaube nicht, das es gern gesehen werden würde ^^

    Wo du recht hast, hast du recht...
  • Magix Video deluxe ist wieder nicht Vollständig...es gibt nur 1 Programm das alles bietet was der Threadersteller machen will , und dabei unter 100€ bleibt
    und das ist Videostudio X2 oder X3 (12 oder 13) in der Ultimate Fassung (mit extra, Video- und Bild- Vorlagen Sounds und Filtern und Codecs) :
    ich empfehle X2 amazon.de/Corel-VideoStudio-Pr…TF8&qid=1297363059&sr=8-1

    danach die billigere Version X3 ohne das große Vorlagenpaket aber neuere Filter : amazon.de/Vollversion-Video-St…TF8&qid=1297363219&sr=8-5
    die X2 Version (ultimate) bietet aber zusätzlich die besseren Videocodecs für AVCHD Bluray und HD WMV VC1 und deswegen meine erste Wahl.

    6Blox schrieb:

    Hallo Welt!

    Fraps Dateien:
    - Schneiden Einwandfrei mit oder auch ohne Proxy (ohne Proxy ist eine 3Ghz dualcore CPU pflicht)
    - Stellenweise Verschnellern (Zeitraffer) einfach in der Timeline das Ende Verschieben, oder direkt einen % wert eingeben
    - mit Texten versehen so viele Vorlagen , und auch selbst zusammenstellbar, wie du dir nur vorstellen kannst
    - mit Wasserzeichen rechts oben in der Ecke versehen (Hintergrund des Wasserzeichens ist transparent!!) Transparenz geht mit jedem Bild oder Video, allerdings braucht es einarbeitung um zu der richtigen einstellung zu kommen und den % grad richtig einzustellen
    - mit Sounddateien unterlegen (vermutlich mehrere hintereinander, auch mit Abständen dazwischen) (2 zusätzliche Soundspuren und in jeder Videodatei darf auch noch eine Soundspur drin sein, mind 5 Videospuren sind da (wahlweise ein und ausschaltbar))
    - möglichst schnell in Youtube-kompatible 1080p-Full-HD videos verwandeln (das kann kein Programm da Frapsvideos immer neu gerendert werden müssen, jedoch ist Videostudio mit einer der schnelleren (45 min-1 Stunde bei AMD Phenom 965 @4 ghz Prozessor, für ein 15 min Video in 1080p, kann je nach Codec variieren)

    Kann mir jemand helfen? Welches Programm verwende ich am besten? am besten du verwendest die herkömmlichsten Programme, Sony Vegas platinum, Corel Videostudio ultra, Magix deluxe pro, Cyberlinks Power Director, andere Programme lassen Funktionen immer vermissen
    Ach, und ich habe nicht umbeding große Lust Unsummen dafür zu bezahlen, wie z.B. für Camtasia oder Vegas. (bleibt dir gar nichts übrig, denn gerade gute Codec(s) Lizenzen kosten viel Geld, wenn du viel mit Videos machen willst kommst du nicht um eine bezahl Videoschnittsoftware drum herum)

    ~


    Abschließend bleibt noch zu sagen:
    Du stellst dir das zu leicht vor, es gibt keine Eier legende Wollmilchsau, die auch noch leicht zu bedienen ist und kostenlos ist.
    Du wirst dich in jede Videoschnittsoftware einarbeiten müssen, und ich empfehle dir niemals den Hersteller zu wechseln, denn Jeder Hersteller verwendet eigene Begriffe für die verschiedenen Optionen/Funktionen, also vorher genau auswählen welchen Hersteller/Videoschnittsoftware du verwenden möchtest.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()