Das Tor in eine neue Welt. GamerGate ist da

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Tor in eine neue Welt. GamerGate ist da

      Anzeige
      Vorab
      Ich hoffe ihr habt Zeit denn dies wird eine lange Vorstellung. Los geht's :)

      Zu mir selbst
      Ich heiße Mark. Bin knackige 28 Jahre alt. Ja knackige. Es knackt überall am Körper also muss ich ja knackig sein. Bin stolzer Vater einer kleinen Tochter (die mir mein Hobby hin und wieder etwas erschwert). Bin leidenschaftlicher Zocker und Erkunder. Also Erkunder virtuell. Klar gehe ich auch raus mit meiner Familie aber da erkunde ich selten was, weil ich jede Ecke meiner Stadt schon kenne :)

      Nun aber zu meinem Kanal selbst
      Ich habe schon Erfahrung mit Let's Plays. Habe meinen alten Kanal nach gut 5 Jahren nun aufgegeben. Wovon 2 1/2 Jahre recht inaktiv waren. Einerseits hatte ich keine Zeit und andererseits hatte ich nicht mehr die notwendige Hardware. Warum gebe ich nun einen Kanal auf den ich solang betrieben habe. Nunja ich kann mich mit meinem alten Namen nicht mehr identifizieren und ich wollte einen Namen der auch sagt "Das ist ein Gamer Kanal". Dieses stupide LP davor oder dahinter packen macht es nicht besser. Habe lange Zeit überlegt was ich für einen Namen nehmen könnte. Da bin ich dann irgendwie auf GamerGate gekommen. Das schöne an den Namen ist. Er ist vielseitig abkürzbar. GG, GaG oder GaGa. Und das ist schon irgendwie geil :)
      Meinen Kanal selbst will ich größtenteils auf Nintendo auslegen. Da meine Kindheit voll mit Nintendo war ist es auch für mich Nostalgie. Hin und wieder mache ich aber auch Spiele die mir so Spaß machen (wie momentan RE7 (hach RE was hast du mir damals für Herzinfakte bescherrt)) Oh entschuldigung ich schweife ab. Ich mache/werde aber nicht nur Let's Play's machen. Das wäre mir zu stupide. Ich mache auch hin und wieder Toplisten Videos von Themen die mir persönlich gefallen. Da solche Videos wegen bearbeiten durchaus sehr lange dauern kommen die recht unregelmäßig. (Momentan bastel ich an einem Top5 Video zu den besten Zelda Spielen was schon 5h Zeit verschlugen hat und hab grad ma 5min. fertig welches schon 5h gedauert hat). Ich denke aber mal sobald ich da einen Workflow verinnerlicht habe kommt dies öfters. Ich versuche auch regelmäßig Videos hochzuladen. Da ich mir aber kein Zwang aufhetzen will kann ich dies nicht garantieren. Wie oben schon erwähnt kommt meine Tochter noch dazu womit mir noch weniger Zeit bleibt als anderen. Und irgendwann in Zukunft (wenn meine Tochter älter ist und sie es will) kommen Vater Tochter Videos zu Spielen wie Mario Kart (Das Kind wird mich schlagen bin Mario Kart Profi) oder zu den alten Mario Party Teilen (da werde ich spätestens getötet weil... Es ist halt Mario party das Spiel was Freundschaften zerstört). Wodrauf ich aber wert legen werde ist das ich erst die Folgen hochladen/freischalten werde wenn das gesamte LP aufgenommen wurde um ein ununterbrochenes (ausgenommen die Freischaltung je 1 Tag dazwischen) LP zu gewährleisten. Ausnahmen bilden Spiele die extrem Zeitaufwändig sind. z.b. Super Mario 64 alle 120 Sterne. Das sind solche Mammut Projekte da werde ich eine größere Menge aufnehmen und hochladen so das ich einen gewissen Puffer habe. Es werden auch keine Speedruns sein. Da ich (wie oben schon erwähnt) ein Erkunder bin. Habe allein in RE7 1 Stunde gebraucht um überhaupt mal den ersten Jumpscare zu sehen. Andere haben dies nach 15min. schon gehabt. Ich gucke mir alles sehr genau an und lese alles durch um alles (zumindest soviel wie möglich) von der Geschichte und der Hintergrundstory zu erfahren.

      So ich hab glaube ich jetzt erst mal genug von mir erzählt und meinem Kanal.

      Solltet ihr noch Fragen haben weil euch etwas nicht ganz einleuchtet, nur zu ich bin immer gerne bereit alles zu beantworten. :)

      In diesem Sinne auf eine freundliche Community Zusammenarbeit :) (kann man das so sagen ?( )