(Shotcut) Video nach rendern geschrumpft + schwarzer Rand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • (Shotcut) Video nach rendern geschrumpft + schwarzer Rand

    Anzeige
    Hey Leute :)

    Ich bin mal wieder am verzweifeln und bräuchte eure Hilfe. Nachdem ich jetzt seit zwei Monaten etwa mit Shotcut arbeite, macht das Programm plötzlich Probleme. Neben dem Problem aus dem Titel, gibt es noch ein weiteres. Dazu später mehr.

    Ich habe schon mehrmals Videos in 1080p bei 60fps gerendert, ohne Probleme. Beispiel
    Doch seit kurzem kommt nur noch dieser Mist beim rendern raus.

    Das sind meine Einstellungen. Hab auch diese krumme Zahl in den fps durch 60 ersetzt, es hat sich aber nichts geändert. Bei der Interpolation nehme ich normalerweise Hyper, aber die Probleme treten auch da auf.

    Ich habe Shotcut bereits komplett deinstalliert und neu installiert. Das verlinkte Problem-Video war das erste, welches ich nach der Installation erstellt habe. Also alle Standardeinstellungen waren vorhanden.

    Das besagte weitere Problem hängt eventuell damit zusammen, da es iirc gleichzeitig aufkam. Und zwar funktionierte bei mir der Size and Position Filter manchmal nicht. Wenn ich die Größe auf dem Vorschaufenster oder in den Eingabefeldern ändern wollte, kamen riesige Werte auf einer Achse zustande und der Rest sprang auf 0. Man konnte diese gestrichelte Markierung auf dem Vorschaufenster dann auch oft nicht mehr finden.

    Ich danke euch schonmal für Lösungsvorschläge. :)

    MfG
    Leuschi
  • Das Video mit schwarzem Rand ist einfach nur ein kurzer Ausschnitt aus einer Aufnahme. Habe da nichts weiter dran gemacht. Einfach nur ausgeschnitten aus einer größeren Aufnahme (diese hat 1080p bei 60fps und keinen Rand ^^) und dann wie gezeigt gerendert. :/

    E: Also ausgeschnitten im Sinne von nach ein paar Sekunden einen Cut gemacht und den Rest des Clips gelöscht. ;)
  • Anzeige
    Wie gesagt, ich habe nichts am Video gemacht, sondern es nur aus einer Aufnahme ausgeschnitten und exportiert. Es wurden keine Filter angewendet.

    Habe mittlerweile zwei weiteres Video angefangen. Eines scheint keine Probleme zu machen, aber das andere zeigt wieder den Fehler nach dem Exportieren. Einziger Unterschied war, dass ich die Aufnahme des zweiten Videos - während das Projekt dazu bereits existierte - einmal verschoben habe. Beim Öffnen des Projektes habe ich dann den neuen Dateipfad angegeben. Das kann aber auch kein Grund für das Problem sein, da das Testvideo zur Problembeschreibung während der Erstellung nicht verschoben wurde und trotzdem den Fehler gezeigt hat. Übrigens habe ich auch hier noch keine Filter oder Übergänge eingebaut, sondern nur mehrere Schnitte gesetzt.

    Ein weiterer Unterschied, der aber wohl kaum einen Unterschied macht, ist dass das neue Projekt, welches das Problem nicht zeigt eine Aufnahme von Dark Souls 3 benutzt und das neue Problemvideo wieder eine FIFA Aufnahme ist...
  • Was genau meinst du? ^^

    Das hier wird in shotcut unter Eigenschaften angezeigt:



    Und das hier, wenn man auf "Mehr Information..." drückt:

    # ffprobe output


    [streams.stream.0]
    index=0
    codec_name=h264
    codec_long_name=H.264 / AVC / MPEG-4 AVC / MPEG-4 part 10
    profile=High
    codec_type=video
    codec_time_base=1001/120000
    codec_tag_string=avc1
    codec_tag=0x31637661
    width=1920
    height=1080
    coded_width=1920
    coded_height=1088
    has_b_frames=1
    sample_aspect_ratio=1:1
    display_aspect_ratio=16:9
    pix_fmt=yuv420p
    level=40
    color_range=tv
    color_space=bt709
    color_transfer=bt709
    color_primaries=bt709
    chroma_location=left
    timecode=N/A
    refs=2
    is_avc=true
    nal_length_size=4
    id=N/A
    r_frame_rate=2997/50
    avg_frame_rate=2997/50
    time_base=1/59940
    start_pts=0
    start_time=0:00:00.000000
    duration_ts=72824000
    duration=0:20:14.948282
    bit_rate=24.640962 Mbit/s
    max_bit_rate=N/A
    bits_per_raw_sample=8
    nb_frames=72824
    nb_read_frames=N/A
    nb_read_packets=N/A

    [streams.stream.0.disposition]
    default=1
    dub=0
    original=0
    comment=0
    lyrics=0
    karaoke=0
    forced=0
    hearing_impaired=0
    visual_impaired=0
    clean_effects=0
    attached_pic=0

    [streams.stream.0.tags]
    creation_time=2017-03-09 19:23:24
    language=eng
    handler_name=VideoHandler
    encoder=H.264/AVC

    [streams.stream.1]
    index=1
    codec_name=aac
    codec_long_name=AAC (Advanced Audio Coding)
    profile=LC
    codec_type=audio
    codec_time_base=1/48000
    codec_tag_string=mp4a
    codec_tag=0x6134706d
    sample_fmt=fltp
    sample_rate=48 KHz
    channels=2
    channel_layout=stereo
    bits_per_sample=0
    id=N/A
    r_frame_rate=0/0
    avg_frame_rate=0/0
    time_base=1/48000
    start_pts=0
    start_time=0:00:00.000000
    duration_ts=58317824
    duration=0:20:14.954667
    bit_rate=221.374000 Kbit/s
    max_bit_rate=224 Kbit/s
    bits_per_raw_sample=N/A
    nb_frames=56951
    nb_read_frames=N/A
    nb_read_packets=N/A

    [streams.stream.1.disposition]
    default=1
    dub=0
    original=0
    comment=0
    lyrics=0
    karaoke=0
    forced=0
    hearing_impaired=0
    visual_impaired=0
    clean_effects=0
    attached_pic=0

    [streams.stream.1.tags]
    creation_time=2017-03-09 19:23:24
    language=eng
    handler_name=SoundHandler

    [format]
    filename=D:/Daten/Videos/Aufnahmen PS4/FIFA 17/EM/EM Halbfinale gg Belgien.mp4
    nb_streams=2
    nb_programs=0
    format_name=mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
    format_long_name=QuickTime / MOV
    start_time=0:00:00.000000
    duration=0:20:14.954671
    size=3.517697 Gibyte
    bit_rate=24.870710 Mbit/s
    probe_score=100

    [format.tags]
    major_brand=M4V
    minor_version=1
    compatible_brands=M4V M4A mp42isom
    creation_time=2017-03-09 19:23:24
    date=2017-03-09
    title=Meine großartige Aufnahme
    description=Hier Beschreibung einfügen.


    ---

    Etwas Auffälliges sehe ich da nicht, weiß aber auch nicht wonach ich suchen sollte :/
    Habe jetzt auch mal diese Integritätsüberprüfung angeschmissen. Keine Ahnung ob das was bringt.
    ...
    Ergebnis: Bei 100% steht plötzlich nur noch "fehlgeschlagen" da. Langsam bin ich frustriert :rolleyes:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leuschi ()

  • Leuschi schrieb:

    width=1920
    height=1080
    coded_width=1920
    coded_height=1088

    Ich weiß zwar nicht genau, welche Eigenschaften Shotcut hier ausliest, aber so ganz sauber scheint das nicht zu sein. ?( Kann es sein, dass dein Programm von der Capture Card da schon irgendwas verhaut, wenn du die Aufnahme als MP4 exportierst? Das ließe sich vielleicht überprüfen, indem du sie als rohe .TS Datei belässt und damit mal zu arbeiten versuchst.
  • Übrigens macht meine Dark Souls Aufnahme nun exakt dieselben Probleme... :cursing:

    Julien schrieb:

    Leuschi schrieb:

    width=1920
    height=1080
    coded_width=1920
    coded_height=1088
    Ich weiß zwar nicht genau, welche Eigenschaften Shotcut hier ausliest, aber so ganz sauber scheint das nicht zu sein. ?( Kann es sein, dass dein Programm von der Capture Card da schon irgendwas verhaut, wenn du die Aufnahme als MP4 exportierst? Das ließe sich vielleicht überprüfen, indem du sie als rohe .TS Datei belässt und damit mal zu arbeiten versuchst.
    Habe jetzt die Option in der Aufnahmesoftware (Elgato Game Capture HD) gefunden um die automatische Konvertierung zu MP4 zu deaktivieren. Werde das demnächst mal austesten.


    Elendrake schrieb:

    Moin, ich hatte das gestern auch.

    Habe desinstallliert, neustart pc, neuste version und dann neugestartet. Danach war alles ok.

    mfg ele
    Schon versucht. Direkt das erste Video war wieder so vermurkst. :(

    Ich bin Riesenfan von der Arbeitsoberfläche in Shotcut (schön einfach für einen Anfänger) und scheinbar braucht es auch weniger Rechenleistung als andere Programme (z.b. Vorschaufunktion laggt mit Abstand am wenigsten). Mein Lappi mit dem ich arbeite ist nämlich nicht gerade eine Höllenmaschine. Aaaaaaber scheinbar komm ich nicht drumherum mich mal mit anderen Programmen auseinanderzusetzen. Auch wenn ich nicht akzeptieren möchte, dass man dieses Problem nicht gefixed bekommt X(
    Danke auf alle Fälle Julien, dass du mir da verschiedene Ansätze zeigst. Vllt bekommen wir es ja noch hin. :)

    UPDATE:

    Habe aus einer neuen Aufnahme direkt aus der TS Datei einen Clip erstellt. Identischer Fehler. :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leuschi ()