Ankündigung Das LPF-Mentorenprogramm

    • Anzeige
      Ich würde mir gern einen Mentor zulegen wollen

      Ich benötige vor allem Hilfe in Fragen zu: YouTube, Bildbearbeitung,
      Aufnahme, Videonachbearbeitung,
      Ich bin vor allem ab 10-20 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über Skype, Discord, TS³


      MFG Nana
      Soll hier eigl. was stehen? Nein? Gut dann steht hier auch nix^^
    • Ich stelle mich als Mentor zur Verfügung

      Mein Wissen erstreckt sich vor allem auf Fragen zu: Fragen zur Videoverarbeitung und Videocodierung.
      Ich bin vor allem um 20 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über: Discord oder Skype

      Zur meinen Referenzen: Ich war vier oder fünf Jahre in einer großen deutschen Dansubsgruppe als Encoder aktiv und habe von einem der großen in der Encode-Szene gelernt.
      Ein echter Hingucker:


      Ob alleine oder mit Freunden - Spaß muss sein!
    • Schöne Sache.

      Ich würde mich auch als Mentor zur Verfügung stellen.

      Ich biete Unterstützung zum Video bearbeiten(nutze selbst seit Jahren Vegas) kommentieren, Interaktionen mit Zuschauen, gerne auch als Motivator wenn nötig.

      Genre Spezifisch kann ich speziell recht viel zur Gestaltung von J-rpgs mit auf den Weg geben.

      Erreichbar bin ich über Skype meist ab 20 Uhr, Discord ab etwa 18 Uhr.
    • Ich stelle mich als Mentor zur Verfügung

      Mein Wissen erstreckt sich vor allem auf Fragen zu: Fragen zum Forum, YouTube, Twitch, Bildbearbeitung, Zeichnen, Server Hosting (Minecraft,Terraria, 7Days to die etc.))
      Ich bin vor allem um 9-19 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über: LPF-Konversation
      <3 Braucht ihr ein Kanalbanner oder euch als Chibi? Dann besucht diesen Thread ! <3
    • sem schrieb:

      Bitte die Schablone aus dem Startpost benutzen, sonst ist es schwer zu unterscheiden, wer sich meldet.
      Wenn wir mal wieder übermäßig kleinlich sind: Du hast im Startpost lediglich erwähnt, dass man ...

      sem schrieb:

      eine Antwort in diesen Thread mit folgenden Angaben
      ... posten soll - davon, dass die Antwort dem Wortlaut der Vorlage entsprechen muss, war nie die Rede. :P Außerdem ... andere Nutzer, die ebenfalls nicht in der Liste stehen, haben sie ebenfalls nicht verwendet. Wirklich gleich behandelst du die Leute nicht, finde ich ;)
      Videoempfehlungen:
      Rainer Schauder
      GAMING IN 2016 | Recap & Flops
      YetiVin
      Warum "Shadow of the Collosus"
      ein MEISTERWERK ist!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

    • Bador schrieb:

      Wieso bin ich eigentlich nicht in der Liste der Mentoren gemeldet, obwohl ich mich tatsächlich angeboten habe? Ich hab über Youtube mehr Ahnung als 99,99% die in der Liste drin sind. Echt supi.
      Oh tatsächlich :D? Liegt das daran das du 30k Abonennten hast?

      Dann kannst du mir doch bestimmt den Youtube Algorithmus erklären oder :D???
      <3 Braucht ihr ein Kanalbanner oder euch als Chibi? Dann besucht diesen Thread ! <3
    • Kristallflamme schrieb:

      Bador schrieb:

      Wieso bin ich eigentlich nicht in der Liste der Mentoren gemeldet, obwohl ich mich tatsächlich angeboten habe? Ich hab über Youtube mehr Ahnung als 99,99% die in der Liste drin sind. Echt supi.
      Oh tatsächlich :D? Liegt das daran das du 30k Abonennten hast?
      Dann kannst du mir doch bestimmt den Youtube Algorithmus erklären oder :D???
      könnte ich größtenteils sogar :)
    • Bador schrieb:

      Kristallflamme schrieb:

      Bador schrieb:

      Wieso bin ich eigentlich nicht in der Liste der Mentoren gemeldet, obwohl ich mich tatsächlich angeboten habe? Ich hab über Youtube mehr Ahnung als 99,99% die in der Liste drin sind. Echt supi.
      Oh tatsächlich :D? Liegt das daran das du 30k Abonennten hast?Dann kannst du mir doch bestimmt den Youtube Algorithmus erklären oder :D???
      könnte ich größtenteils sogar :)
      Das wage ich mal hart zu bezweifeln. Du wirst einige elementare Faktoren bestimmen können, aber größtenteils den YT Algorithmus zu erklären ist schon hart zweifelhaft.

      Der YouTube Algorithmus ist nur bedingt simpler als der Google Algorithmus und es gibt im Google SEO Bereich unheimlich viele Agenturen, die massig Geld dafür nehmen, weil sie den Algorithmus deutlich mehr verstehen als andere. Aber ihn "größtenteils erklären zu können" wagen nicht einmal solche SEO Agenturen zu behaupten.


      Lass also mal die Kirche im Dorf ;)
    • An dieser Stelle möchte ich kurz daran erinnern, dass es in diesem Thread darum geht Hilfe anzubieten und zu suchen. Fähigkeiten zu kritisieren, berechtigt oder nicht, ist hier nicht hilfreich und würde auf lange Sicht den Thread überschwemmen.
      Die Kopflosen finden sich auf:
      YouTube: youtube.com/user/H3adless
      Facebook: facebook.com/H3adless
      Twitter: twitter.com/H3adless
    • H3adless schrieb:

      An dieser Stelle möchte ich kurz daran erinnern, dass es in diesem Thread darum geht Hilfe anzubieten und zu suchen. Fähigkeiten zu kritisieren, berechtigt oder nicht, ist hier nicht hilfreich und würde auf lange Sicht den Thread überschwemmen.
      Sehe ich anders. Bevor es zu Missverständnissen kommt: Ich halte Bador für einen fähigen Mentor, der sicherlich weiß was er da tut (im SEO Bereich bzw. generell YT). Aber den YT Algorithmus hat er dennoch selbst nicht geschrieben, wie man mutmaßen könnte.

      Abgesehen aber davon, wird es jawohl erlaubt sein, Fähigkeiten anzuzweifeln, wenn sich jemand als Mentor bereitstellt. Letzten Endes steht und fällt so ein Programm mit der Kompetenz der jeweiligen Mentoren. Und man darf auch anzweifeln, wenn sich jemand beispielsweise als YouTube-SEO-Experte bereitstellt, aber nicht ein einziges Video in höheren Suchregionen hat. Oder generell als YouTube-Experte, wenn er 20 Abos und <10.000 Total Views hat. Das wäre absurd und widersprüchlich.

      Du wirst zwar sagen, dass der jeweilige Padawan ja entscheiden könne. Das ist soweit auch richtig. Aber irgendwann stehen dann hier 100 Mentoren und die Auswahl wird langwierig.
    • **Tür auf**
      Mentor gesucht

      Hallo zusammen,

      ich bin mit den Let's Plays auf Youtube auch noch recht der Frischlingstaufe einzustufen und suche dahingehend einen Mentor.

      Begleitend sollte hier Youtube im allgemeinen sein, Aufmachung des Kanals, Visualität für neue Besucher, ist das Auftreten ansprechend, reichen die Aufnahmen in Formaten XY aus, etc.

      Kommunikation:
      - Konversation hier im tollen Forum
      - Skype wäre Möglich ab 19 Uhr etwa.
    • Gamero schrieb:

      Und man darf auch anzweifeln, wenn sich jemand beispielsweise als YouTube-SEO-Experte bereitstellt, aber nicht ein einziges Video in höheren Suchregionen hat. Oder generell als YouTube-Experte, wenn er 20 Abos und <10.000 Total Views hat. Das wäre absurd und widersprüchlich.
      Der Grund warum ich es für schwierig halt hier über Fähigkeiten zu diskutieren ist, dass man nicht viel über den potenziellen Mentor weiß. Man sieht nur seine Abos, Views und kann sich Videos ansehen. Eventuell ist jemand mit einem Video und 3 Aufrufen der total SEO Profi weil er abseits seines Kanals SEO Optimierung betreibt. Man kann also nur Fähigkeiten anhand von Indizien anzweifeln und das führt dann nur zu endlosen Diskussionen und das kann dann die Motivation zu helfen verringern. Wenn man weiß, dass jemand das nicht kann, kann man das gerne ansprechen, aber das halte ich für eine Ausnahme. Aber wenn hier darüber diskutiert werden soll bitte gerne, ich halte mich da raus.
      Die Kopflosen finden sich auf:
      YouTube: youtube.com/user/H3adless
      Facebook: facebook.com/H3adless
      Twitter: twitter.com/H3adless
    • H3adless schrieb:

      Gamero schrieb:

      Und man darf auch anzweifeln, wenn sich jemand beispielsweise als YouTube-SEO-Experte bereitstellt, aber nicht ein einziges Video in höheren Suchregionen hat. Oder generell als YouTube-Experte, wenn er 20 Abos und <10.000 Total Views hat. Das wäre absurd und widersprüchlich.
      Der Grund warum ich es für schwierig halt hier über Fähigkeiten zu diskutieren ist, dass man nicht viel über den potenziellen Mentor weiß. Man sieht nur seine Abos, Views und kann sich Videos ansehen. Eventuell ist jemand mit einem Video und 3 Aufrufen der total SEO Profi weil er abseits seines Kanals SEO Optimierung betreibt. Man kann also nur Fähigkeiten anhand von Indizien anzweifeln und das führt dann nur zu endlosen Diskussionen und das kann dann die Motivation zu helfen verringern. Wenn man weiß, dass jemand das nicht kann, kann man das gerne ansprechen, aber das halte ich für eine Ausnahme. Aber wenn hier darüber diskutiert werden soll bitte gerne, ich halte mich da raus.
      Zum Teil gebe ich dir da durchaus Recht. Eine genaue Bestimmung der jeweiligen Fähigkeiten ist durchaus schwierig bis nicht praktikabel und führt sicherlich auch zu unzähligen Diskussionen, die im Umkehrschluss zu Nichts führen.

      Jedoch glaube ich kaum, dass der angesprochene SEO Experte extern gutes SEO betreibt und es bei seinem Kanal nicht hinkriegt oder ihm plötzlich bei seinem eigenen Kanal jegliche SEO Basics abhanden kommen. Das macht für mich gar keinen Sinn. Wenn ich ein Meister meines Fachs wäre, würden mich die eigenen Fehler bei eigenen Projekten ankotzen, wenn ich es doch eigentlich besser wüsste.

      Ich sehe bei diesem Projekt jedoch weiterhin die Gefahr, dass sich hier als Experte präsentiert wird, der man in dem Sinne gar nicht ist. Das weißt du doch sicherlich selbst, dass in der heutigen Gesellschaft eine gewisse Prise Selbstreflektion ein sehr seltenes Gut geworden ist.
    • sem schrieb:

      Wir werden hier keinen Nachweis für eine Informatik-Ausbildung verlangen können.
      Och, selbst wenn das ginge, würde es nichts bringen. Nur weil man eine Ausbildung oder gar ein Studium abgeschlossen hat heißt es nicht, dass man von dem angegebenen Themenbereich etwas versteht.

      Gamero schrieb:

      Zum Teil gebe ich dir da durchaus Recht. Eine genaue Bestimmung der jeweiligen Fähigkeiten ist durchaus schwierig bis nicht praktikabel und führt sicherlich auch zu unzähligen Diskussionen, die im Umkehrschluss zu Nichts führen.
      Man könnte die Sache insofern aufgreifen und die potentiellen Mentoren kurz begründen lassen, wieso sie sich als Mentor in den angegebenen Bereichen für geeignet halten. Muss weder eine gute, noch eine ausführliche Begründung sein - kurzer Umriss, um den Ersteindruck zu erleichtern, wie es einige bereits getan haben.

      Stimme nebenbei der grundsätzlichen Einschätzung von @Bador zu - er wird vielleicht nicht zur Gänze den Algorithmus verstehen, aber ein grundsätzliches Gespür für YouTube entwickelt haben, was mit Sicherheit tiefer geht als das der meisten registrierten Nutzer. Zumindest deutlich tiefer als die üblichen Ratschläge aus dem Forum, wie beispielsweise "mach 10 Videos am Tag", "hab einfach Spaß" oder "solange du kein Camtasia benutzt, passt es schon".

      Er wäre - sollte er es ernst meinen - nicht der ungeeignetste Mentor.
      Videoempfehlungen:
      Rainer Schauder
      GAMING IN 2016 | Recap & Flops
      YetiVin
      Warum "Shadow of the Collosus"
      ein MEISTERWERK ist!
    • Nerd-Gedanken schrieb:

      Ich möchte einen Mentor bekommen :)

      Ich benötige vor allem Hilfe in Fragen zu: YouTube, Aufnahme, Codierung, Videonachbearbeitung
      Ich bin zwischen 12 und 24 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über Skype.

      Für mich geht es darum, mit einem erfahreneren YouTuber/YouTuberin Gedanken auszutauschen, eine nette Begleitung auf dem Weg zu finden, der/die einen eigenen Stil hat und mit dem/der ich über Ideen und Pläne ein bisschen schnacken kann. Dazu wäre eine Grundkompetenz zum Funktionieren von YT und Videoschnitt etc. prima, da ich zwar viel auch selbst lerne, aber man nie alles wissen kann. Danke! ;)

      Ich stelle mich als Mentor zur Verfügung


      Mein Wissen erstreckt sich vor allem auf Fragen zu: YouTube, Videonachbearbeitung via MovieMaker (fals das helfen sollte :D :P ) und Bildbearbeitung via Paint (da lässt sich vieles machen)
      Ich bin vor allem von 16 bis 19 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über: soziale Netzwerke (YouTube Comment, YouTube Nachricht, Instagram, Twitter Direct, Facebook) und über die Forums-Konversation

      Biete mich dir als Mentor an, Nerd-Gedanken. ;D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zwergenfuerst LP ()

    • Ich stelle mich als Mentor zur Verfügung

      Mein Wissen erstreckt sich vor allem auf Fragen zu: YouTube, Twitch, Bildbearbeitung, Aufnahme,Videonachbearbeitung.
      Ich bin vor allem um 0-2 Uhr erreichbar und kommuniziere vor allem über: LPF-Konversation.
      Ihr könnt mich jederzeit anschreiben, meine Antworten werden höchst wahrscheinlich Nachts eintrudeln.

      Beitrag von Hanfkeksle ()

      Dieser Beitrag wurde von sem aus folgendem Grund gelöscht: leereditiert.. beim nächsten Mal bitte selbst löschen. ().