Geld verdienen ohne Netzwerk?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geld verdienen ohne Netzwerk?

      Anzeige
      Heyho, ich hab in den letzten Tagen mal nachgedacht es wär doch ganz witzig paar Euro zu verdienen indem man seine Videos monetarisiert um sich so vllt mal ein kleines Spiel oder 'ne Requisite für Videos kaufen zu können. Hab aber kein Bock auf ein Netzwerk, in der Größe kümmern die sich sowieso nicht um einen sind wir mal ehrlich. Ich weiß man kann das auch direkt über Youtube machen, mit diesem AdSence oder wie das heißt. Jedoch hab ich davon keine Ahnung, daher wollt ich mal hier um einen Rat fragen. Hat man ohne Netzwerk irgendwelche Nachteile, und wenn ja welche? Hat man vielleicht sogar Vorteile? Gibt's Risiken wenn man das ohne Netzwerk macht um die ich mich dann kümmern muss (z.B. wegen Lizenzrechten o.Ä. um die sich ggf. das Netzwerk gekümmert hätte)?

      LG Decane!
      Schau doch mal auf meinem Kanal vorbei und werde eines meiner Lucarios!
    • Da du bereits Netzwerkerfahrung hast, weißt du ja sicher schon, welche Vor- und Nachteile ein Netzwerk bringt. In deiner Größenordnung keine nennenswerten, lediglich die monatliche Auszahlung auch ohne 70€-Zahlungsgrenze könnte interessant sein. Dafür behält das Netzwerk von den Einnahmen nochmal seinen Teil.

      Hier steht das Wichtigste beschrieben: Der AdSense-Guide - Geld verdienen mit YouTube
      Seit neuestem brauchst du 10k Aufrufe auf dem Kanal: YouTube-Änderungen
      Wenn du deinen aktuellen Kanal also noch nicht für die Monetarisierung freigeschaltet haben solltest, wird es wohl noch eine manuelle Überprüfung geben müssen.
    • Ein Gewerbeschein könnte notwendig werden, aber mal ehrlich: Du hast knappe 40k Views, mit AdSense wirst du in einem Jahr kaum genug verdienen, um damit ein Spiel kaufen zu können. Da sollte man eher auf Amazon-Links setzen, sofern die Leute dann was kaufen während dein Cookie gesetzt ist, kann sich das richtig lohnen.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Vid.me | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste | Daddel-United

    • Google zahlt mein ich erst ab 60€ aus.
      Seit dem Youtube boykott kriegst du nurnoch verdammt wenig Geld für deine views. Bis du da Geld ausgezahlt bekommst von dem du dir ein Spiel kaufen kannst, hast du vielleicht gar keine Lust mehr auf Youtube.

      Ansonnsten hat Youtube selbst Seiten zusammengestellt die dir step4step erklären wie du das freischalten kannst.
      Der Link hier sollte dir weiterhelfen
      support.google.com/youtube/answer/72866?hl=de