PS4 mit Elgato am PC OHNE HDMI Fähigen Monitor anschließen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PS4 mit Elgato am PC OHNE HDMI Fähigen Monitor anschließen!

    Anzeige
    Hallo Liebe Community!

    Ich wende mich an euch, nachdem die Google Suche und hier die SuFu nach Stunden einfach keine wirkliche Klärung ergab, oder ich vielleicht auch die falschen Schlagwörter benutzt habe.

    Ich möchte mit der PS4 Streamen, aber nicht einfach die interne Funktion dafür nutzen sondern diese an den PC anschließen um meine Cam, Overlays, FollowerAlerts usw. weiterhin nutzen zu könne. Sprich: Ich möchte das Bild und den Ton der PS4 abgreifen.

    Das Problem ist ich habe keinen HDMI Fähigen Monitor und muss daher die PS4 mit einem D-Sub Adapter an den Monitor anschließen. Leider wird dadurch nur das Bild übertragen und nicht der Ton! Der Monitor selber hat einen D-Sub und einen DVI-D Anschluss. Als ich noch mit der XBOX 360 genutzt hatte, war der Adapter von HDMI auf D-Sub die erst beste Entscheidung. Den Ton konnte ich damals mit einem Zusatzkabel direkt ableiten.

    Schließe ich also die PS4 an die Elgato, bekommt der PC natürlich den Ton und überträgt diesen ins Elgato, aber mit dem bekannten Delay von ca. 2 Sekunden (was ordentliches Spielen unmöglich macht). Dadurch hat der Zuschauer zwar das Livebild und den Ton... ich aber nicht... was extrem dumm ist. Schließe ich die Kopfhörer direkt an den Controller an, bekomme ich den Ton dieser erreicht aber nicht den PC, weil er scheinbar vorher abgegriffen wird.

    Hier nun meine Fragen bzw. die Möglichkeiten die mir spontan einfallen würden:

    Kann ich das Problem ganz einfach in den PS4 Einstellungen beheben, indem ich vielleicht irgendwas in den Soundeinstellungen ändern muss? (Wenn ja welche?)
    Könnte ich eventuell hinten ein USB Fähiges Headset anschließen oder wird der Ton dort trotzdem direkt abgegriffen und nicht mehr zur Elgato weiter geleitet?
    Könnten eventuelle Zusatzadapter helfen? Funktioniert ein HDMI zu DVI-D Adapter anders/besser oder gibs dort die gleichen Probleme?
    Gibt es noch eine ganz andere Möglichkeit, die mir hier jetzt nicht einfällt?


    ODER

    Hilft davon gar nichts und ich muss mir das Geld ans Bein binden und mir einen neuen Monitor zulegen mit HDMI Anschluss und Klinkenanschluss für Kopfhörer?
    Der letzte Punkt wäre wahrscheinlich die eleganteste und einfachste Lösung aber auch die kostenintensivste.

    Ich würde mich sehr über eure Meinungen und Erfahrungen freuen. :)
    Live Lets Plays, Vlogs & KlimBim!
    Mein Kanal
  • Verwendest du die Elgato HD60 Pro?
    Wenn ja, kannst du dir den Sound in der Game Capture Software bzw. Sound Capture Software direkt über den PC ausgeben lassen.
    Hab es bei mir so eingerichtet, dass ein HDMI Kabel von ps4 zur Egalto geht und ein HDMI von Elgato zum Monitor. In deinem Fall wäre es dann HDMI mit Adapter zum Monitor.
    Dann stellst du bei Sound Capture unter Erweitert deinen Audio Eingang ein, also dein aktuelles Mikro und bei "Wo möchtest du dein Audio hören" mutest du alles, außer deinen Kopfhörern.
    Weiß nur nicht, ob du deine Cam dort dann auch einbinden kannst.

    Vielleicht wäre auch das hier für dich interessant:
    obsproject.com/forum/resources…0-pro-for-obs-studio.283/

    Dann kannst du deine Elgato direkt in OBS aufnehmen. Hab ich allerdings noch nie versucht.