XCom - Enemy Within [BLIND]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XCom - Enemy Within [BLIND]

      Anzeige
      Spielname: XCom - Enemy Within
      Angefangen am: 24. April 2017
      Fertiggestellt am: 14. Mai 2017


      Genre: Rundenstrategie
      Plattform/System: PC
      Audio-Kommentar: Ja
      Video-Playlist: Let's Play XCOM: Enemy Within [GERMAN] [FULL HD] [BLIND]

      Story/Aufgabe im Spiel:
      XCom - Enemy Unknown/XCom - Enemy Within spielt in der nahen Zukunft, wo die Erde nach einer Invasion Außerirdischer mit der Gründung einer elitären, multinationalen militärischen und wissenschaftlichen Organisation namens XCOM auf die Bedrohung reagiert hat. XCOM hat zur Aufgabe, durch Entsenden von Eingreiftrupps an Schauplätzen quer über die ganze Welt die Alieninvasion abzuwehren. Dabei übernimmt der Spieler die Rolle des Commanders von XCOM und führt so den Krieg gegen den außerirdischen Feind, der den Truppen der Erde technologisch weit überlegen ist, fort. Die Handlung wird dabei vorangetrieben, indem der Spieler in Missionen bestimmte Ereignisse (etwa die Gefangennahme eines Aliens) auslöst oder bestimmte Missionen gezielt anwählt.


      Zusätzliche Informationen:
      Nachdem ich in den 90ern sehr viel Zeit in UFO: Enemy Unknown, XCOM: Apocalypse & Co verbraten habe, möchte ich nun ein wenig mit euch XCOM: Enemy Unknown mit AddOn XCOM: Enemy Within zocken.

      Somit im Rahmen des neuen Crowdfunding-Projekts "Phoenix Point", dass die Reihe der XCOM-Spiele beerben soll, einen großen Reiz wieder zu diesen bekommen. Daher, nach langer Abstinenz endlich wieder ein wenig Let's Playen, soweit es mit meiner Arbeit passt.

      Vom Konzept her versuche ich jede Folge einen Einsatz einzubauen, spiele blind und auf normal und versuche, soweit wie möglich ohne Neuladen oder Anpassung des Schwierigkeitsgrads auszukommen. Einzig, sollte alles schwer in die Hose gehen, werde ich vermuten über Load und Replay der Missionen den Spielstand zu retten.

      Screenshot:

      Youtube:
      * Mein Kanal | Playlists

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von The_Gentleman ()

    • Die ersten 16 Teile hab ich die letzten Paar Tage schon online gestellt. Also es geht ganz gut voran und macht mir richtig viel Spaß, ähnlich wir in meinen jungen Tagen Mitte der 90er die Nachmittage mit UFO: Enemy Unknown.

      Gestern Abend bei Operation Teuflischer Gott leider das erste Mal neu Laden gemusst. Die Mission ist die Hölle. Wo ich als eigentlich halbwegs gestandener Strategiespieler sonst ganz ordentlich voran komme, musste ich die Mission glaube ich 4 oder 5 mal starten, bis es endlich etwas geworden ist. Nach dem ersten Fiasko die Zwischenversuche außen vor gelassen, so dass ihr nicht einen ständig vor sich hin fluchenden Gentle vor euch habt und dann in Teil 14 die finale Lösung präsentiert. *omg*. Die Mission war auch Part #13! Wäre ich abergläubig...
      Youtube:
      * Mein Kanal | Playlists
    • Anzeige
      Bis Teil 44 ist aktuell im Upload... Xault wurde zurückgedrängt. Dann kann es langsam den Außerirdischen an's Leder gehen nach ca. 22,5 Videostunden bzw. 9 Ingamemonaten. Es läuft erstaunlich rund im Game für mich.

      Einzig zuletzt wieder ein Bug, dass sich der Rundenwechsel aufgehangen hatte, hat mich zu einem zwischengeschalteten Neuladen veranlasst. Habt ihr, falls ihr auch schon XCOM: Enemy Within gespielt hattet auch schon das Problem, dass trotz normaler Systemlast (3-4 Kerne/Threats ausgelastet, ca. 1GB RAM-Usage) der Rundenwechsel mal hing?
      Youtube:
      * Mein Kanal | Playlists
    • So... Auch heute wieder ein wenig Zeit zum Daddeln gefunden... Damit weitere 5 Folgen zusammen! Wir sind nun bei 53 Folgen. Das ist schonmal in 'nem halben Monat sehr ordentlich... ;)

      Gerade das Alien-Artefakt untersucht, ein Aufseher-UFO-Abgefangen, eine seltsame Soldatin gerettet, erste Soldaten im Psi-Labor eingeschlossen und einen neuen Alien-Typ entdeckt. Man könnte sagen, Spiel, Spaß und Schoki mit dabei für den heutigen Abend. Das ist doch mal ordentlich... ;)
      Youtube:
      * Mein Kanal | Playlists
    • So. Heute den letzten Teil (#58) fertig gestellt. Leider kam es hier zu Problemen mit den Ingame-Videos. In über 20 Versuchen ist er immer während des finalen Videos abgebrochen.

      Getestet hab ich es sowohl auf dem Desktop:
      AMD FX-8120
      24 GB DDR3 1866MHz
      2GB Geforce GTX660 TI

      als auch auf dem Laptop:
      AMD FX-9830P
      12 GB DDR4 2133MHz
      512 MB R7 in der APU + 2GB R5 M435 dediziert.

      Daher wird das Abschlussvideo dediziert referenziert... ;)
      Youtube:
      * Mein Kanal | Playlists

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The_Gentleman ()