Vincent stellt sich mit einem viel zu langen Text vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vincent stellt sich mit einem viel zu langen Text vor

      Anzeige
      Hallo ihr Lieben,

      Ich bin ja nun schon ein paar Tage hier im Forum unterwegs und habe bis jetzt aber immer die Möglichkeit verpasst mich ordentlich (wie sich das gehört) vorzustellen. Nun möchte ich das Nachholen:

      Ich bin:
      Vielleicht erstmal die einfachen Fakten - Ich bin 28, arbeite eigentlich als Schauspieler am Theater und habe mich vor so ca. anderthalb Jahren in Let's Plays verliebt. Irgendwann bekam ich dann die krude Idee selbst Let's Plays zu machen. And here I am. In den Anfängen, waren die Videos einfach furchtbar... ;) Ich glaube, da hat jeder so seine Erfahrungen. Bestimmt hat der eine oder andere von uns seine Videoleichen im Keller :D Aber so nach und nach habe ich versucht schönere Videos zu machen. Videos die ich selber mögen würde. Und hier kommen wir zum nächsten Punkt...

      Was will ich NICHT:
      In der Zeit in der ich mich mit Let's Plays beschäftige ist mir eine Sache aufgefallen: Viele Let's-Player werden einfach immer schriller und lauter. Das Niveau sinkt merklich und das liegt wohl leider an einer Zielgruppe bzw. Zielgruppendenken. Vor allem erfolgreiche YouTuber (oh, jetzt wird es kritisch) versuchen es mehr und mehr einer jungen Zielgruppe recht zu machen. Schade eigentlich, weil Menschen wie ich dann leider durchs Raster fallen. Ich finde es nicht spannend jemanden dabei zu zuschauen, wie er einen witzigen Film schaut und mir dann erklärt, was in diesem lustigen Video denn so alles passiert.... *Gähn* So einen Kram will ich schon mal nicht ...

      Was will ich:
      Ich habe mich ein wenig dem Gegenentwurf verschrieben. Es soll mehr um das Spiel gehen, als um mich. Warum benutze ich dann eine Facecam? Warum kommentiere ich dann die Videos? Ich will trotzdem im besten Fall unterhalten können, aber anders. Bisher waren die Reaktionen recht positiv und haben mich darin bestärkt einem eher "älteren" Publikum etwas zu bieten. Ich hoffe es gelingt mir.

      Was will ich hier:
      Einiges habe ich schon gefunden. Neue und interessante Videos von tollen Menschen. Ich bin in den letzten Tagen schon über einige Kanäle gestolpert, die ich so nie gefunden hätte. Und das ist doch schon mal ganz schön was! Dann bin ich natürlich auch auf Kritik zu meinen Videos gespannt. Bisher habe ich immer allein schauen müssen, was ich besser machen kann. Vielleicht bekomme ich hier ein paar weitere Anregungen. Und vielleicht kann man sich ja mit dem einen oder anderen auch vernetzen und auch andere Formate machen. Wer weiß, was noch so kommt.

      Ich freue mich auf tolle Gespräche und Diskussionen :)

      Zum Abschluss hier noch mein Kanaltrailer und meine aktuellen Spiele:


      Let's Play: The Cursed Forest
      Let's Play: Obduction
      Ab jetzt gibt es 2x die Woche Ben and Ed Blood Party! Viel Spaß dabei :)
      Du findest mich auf YouTube, vid.me, Twitter und Facebook. Wir sehen uns :)
    • Hallo und willkommen hier im Forum, Vincent :)
      Sehr sympathischer Vorstellungstext und ich finde nicht, dass er zu lang ist - sondern genau richtig, weil er aussagt, was Du Dir zu Deinem Channel denkst und was Du Dir vorgenommen hast. Klingt für mich nach einem Kanal, auf den ich ein Auge werfen werde, denn ich mag das übertheatralische und unsinnig laute an LPs auch nicht besonders und bevorzuge einen ruhigeren Kommentarstil. Also einen nicht mehr ganz jungen Mensche hast Du neugierig gemacht ;) und ich bin mir sicher, mit Deiner sympathischen Art des Kommentierens werden es sicherlich auch noch mehr werden. Ich wünsche Dir viel Erfolg und natürlich auch viele Zuschauer!

      Liebe Grüße ;)

      Ps.: In Deinem Trailer würde ich die Formulierung 'mit einer Briese Niveau' korrigieren. Außer, Du meinst wirklich den Nebenfluss der Havel, den man so schreibt - ansonsten würde ich's mit Prise oder, wenn ein frischer Wind wehen soll, einer Brise versuchen. Sorry, da schlägt bei mir der Grammar Nazi durch, sowas fällt mir gerade in Trailern negativ auf (und ist zumindest Grund für etwas Eingangsirritation).
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog | Vid.me - schaut doch mal 'rein! ;)
    • Hallo Vincent und willkommen hier im Forum :)

      Ich finde den Text auch gerade richtig, denn jetzt weiß ich sofort, was ich mir unter deinem Channel vorstellen kann.

      Sowohl den Text als auch den Kanaltrailer fand ich sehr sympathisch. Deine Stimme und dein Kommentierstil klingen sehr lieb, ruhig und vor allem auch sehr relaxt und locker. Gleichzeitig unterhalten und trotzdem eine solche Ruhe auszustrahlen ist eine Kunst, die wirklich viele (auch ich nicht :P) beherrschen. Ich denke, dass du deine Zielgruppe damit sehr gut ansprechen kannst.

      Liebe Grüße und viel Spaß bei uns verrückten :P

      Cheery
    • Anzeige

      CheeryCheetah schrieb:

      Hallo Vincent und willkommen hier im Forum :)

      Ich finde den Text auch gerade richtig, denn jetzt weiß ich sofort, was ich mir unter deinem Channel vorstellen kann.

      Sowohl den Text als auch den Kanaltrailer fand ich sehr sympathisch. Deine Stimme und dein Kommentierstil klingen sehr lieb, ruhig und vor allem auch sehr relaxt und locker. Gleichzeitig unterhalten und trotzdem eine solche Ruhe auszustrahlen ist eine Kunst, die wirklich viele (auch ich nicht :P) beherrschen. Ich denke, dass du deine Zielgruppe damit sehr gut ansprechen kannst.

      Liebe Grüße und viel Spaß bei uns verrückten :P

      Cheery
      vielen lieben Dank. :) es freut mich, wenn es dir gefällt.
      Ab jetzt gibt es 2x die Woche Ben and Ed Blood Party! Viel Spaß dabei :)
      Du findest mich auf YouTube, vid.me, Twitter und Facebook. Wir sehen uns :)
    • Nerd-Gedanken schrieb:

      Hallo und willkommen hier im Forum, Vincent :)
      Sehr sympathischer Vorstellungstext und ich finde nicht, dass er zu lang ist - sondern genau richtig, weil er aussagt, was Du Dir zu Deinem Channel denkst und was Du Dir vorgenommen hast. Klingt für mich nach einem Kanal, auf den ich ein Auge werfen werde, denn ich mag das übertheatralische und unsinnig laute an LPs auch nicht besonders und bevorzuge einen ruhigeren Kommentarstil. Also einen nicht mehr ganz jungen Mensche hast Du neugierig gemacht ;) und ich bin mir sicher, mit Deiner sympathischen Art des Kommentierens werden es sicherlich auch noch mehr werden. Ich wünsche Dir viel Erfolg und natürlich auch viele Zuschauer!

      Liebe Grüße ;)

      Ps.: In Deinem Trailer würde ich die Formulierung 'mit einer Briese Niveau' korrigieren. Außer, Du meinst wirklich den Nebenfluss der Havel, den man so schreibt - ansonsten würde ich's mit Prise oder, wenn ein frischer Wind wehen soll, einer Brise versuchen. Sorry, da schlägt bei mir der Grammar Nazi durch, sowas fällt mir gerade in Trailern negativ auf (und ist zumindest Grund für etwas Eingangsirritation).
      :D shit. Ich war wohl bei der "seichten Briese" ... Vielen Dank für den Hinweis. Das werde ich dann heute abend noch korrigieren müssen.

      Danke für die Antwort. :)
      Ab jetzt gibt es 2x die Woche Ben and Ed Blood Party! Viel Spaß dabei :)
      Du findest mich auf YouTube, vid.me, Twitter und Facebook. Wir sehen uns :)
    • Verstehe ich. Es ist ein bisschen auch eine Sache der Gewöhnung, genauer: Der Sehgewohnheit. Wenn man sich 10 Theaterstücke angeschaut hat, weiß man irgendwann besser, worauf man achten sollte, wo man hin schauen muss, pi pa po. Und vorallem: Es kommt drauf an, WAS! man sich anschaut. Es geistert viel schlimmes Theater da draußen rum. ;) Aber ab und an, bekommt man was zu sehen, was man (positiv) nie vergessen wird.
      Theater ist auch nicht immer meins, aber man hat ja auch die Möglichkeit immer mal einen Film zu machen. Und da kann man sich dann anders austoben.
      Ab jetzt gibt es 2x die Woche Ben and Ed Blood Party! Viel Spaß dabei :)
      Du findest mich auf YouTube, vid.me, Twitter und Facebook. Wir sehen uns :)