Videoinformationen auslesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videoinformationen auslesen

    Anzeige
    Hallo liebe Lets Play Gemeinde,

    Ich habe einen Imagefilm für einen Kunden mit einem Mitstudierenden erstellt und das ganze in Premiere in erstmal in unkomprimiert gerendert.
    Soweit sogut. Danach hat mein Kollege das bei sich zuhause in 30FPS für die Facebookseite und in 50FPS für die Daten DVD mit Handbrake encodiert (gleiches Template nur unterschiedliches Framerate). Nun ist die 30FPS Datei größer als die 50FPS, was bei gleicher Qualität und Renderzeit nicht sein kann.
    Da wollte ich fragen, wie man die Videoinformationen auslesen kann. Da gibt es einige Tools, jedoch bin ich mir nicht im Klaren, wie diese auf eine variabele Bitrate reagieren.

    Danke schon mal an jeden, der hilft!
  • Anzeige
    Ich glaube ich versteh, wie du das meinst.
    Wobei ich das in dem Fall nicht glaube. Ein paar mehr Infos:

    Video ist 2:34 lang.
    Das 30FPS ist ca. 230MB groß.
    Das 50FPS ist ca. 140MB groß.


    Als MKV mit (wie gesagt) Handbrake komprimiert. Angeblich beides mit 19CRF, Audio ist bei beidem identisch, AAC 320kbps Stereo. Framerate ist nicht variabel.

    Die Tage kann ich vielleicht auch mal die Videos weitergeben (bin grad zuhause hier ist kein gutes Internet, bin am Montag in der Uni). Allerdings nur als PN, da das Video erst später veröffentlicht wird und aus Datenschutzgründen.