Tomb Raider (2013)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tomb Raider (2013)

      Anzeige
      Spielname: Tomb Raider
      Angefangen am: 29.05.2017
      Fertiggestellt am:

      Genre: Action/Adventure
      Story/Aufgabe im Spiel: Lara Croft, eine junge Archäologin, ist auf der Suche nach einer Stadt, um die sich viele Mythen ragen, und wird auf der Reise dorthin von einem Sturm erwischt, woraufhin das Schiff sinkt und Sie und ihr Team auf einer Insel stranden, die genau so scheint, wie die Mythen es beschreiben.

      Zusätzliche Informationen: Das gute, alte Tomb Raider ist zurück, dieses Mal in aufgefrischter Grafik und mit einer neuen Lara Croft.
      Wer mich schon länger verfolgt, der weiß, dass ich Tomb Raider I und II gestreamt habe und dabei kläglich gescheitert bin, sehr sehr oft, doch nun bin ich zurück, um die alte Nudel zu zerstören. Also eigentlich will ich mit der alten Nudel die Gegner zerstören, aber ich würde auch gerne Mal das Nudelholz auspacken, wenn ihr versteht was ich meine...
      Ich bin gespannt, auch wenn ich mir jetzt schon sehr sehr sicher bin, dass das nicht Mal ansatzweise mit den Vorgängern mithalten kann, da fehlen halt einfach die viereckigen Brüste. Sorry, not Sorry.
      Aber Mal davon abgesehen freu ich mich wie ein kleiner Pisser auf dieses Spiel, besonders, weil ich schon lange keine Action-Adventures mehr aufgenommen habe.

      Packt eure Würstchen aus, denn Lara Croft kommt zu euch an die Bildschirme, begleitet von meiner erotischen Wenigkeit, die Alles, aber auch wirklich Alles, so kommentiert, dass man feucht werden MUSS!


      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:


      Ein imposanter Start
      Wenn man dieses Thumbnail sieht, dann streuben sich einem die Haare, aber nicht irgendwelche Haare. Nein! Nur die Schamhaare, denn diese sind erregt. Ja! Schamhaare können auch erregt sein. Ihr glaubt mir nicht? Schade.
    • Der Möchtegern
      Ein älterer Herr, der unsere Expedition hauptsächlich finanziert, hält sich für den BOSS und reitet uns in die Scheiße rein, ABER HART. Als ob das nicht reichen würde, hält er sich dabei natürlich für den Held der Stunde und tut einen auf „ich weiß, was ich tue. Vertrau mir“. Spacken.
    • Neuer Lover
      Wer glaubt, dass man kommunizieren muss in einer Beziehung, der liegt komplett falsch. Wir beweisen heute das Gegenteil. Wir finden einen neuen Typ zum Lieben, den wir nicht Mal ansatzweise verstehen, weil dieser unsere Sprache nicht spricht, dennoch stehen unsere Lenden in Flammen wie ein Osterfeuer und das wird hoffentlich so bleiben!
    • Doch nicht gerettet.
      Was denn auch sonst? Ich predicte es in den ersten 10 Sekunden, dass das Flugzeug abstürzen wird und ZACK stürzt es auch ab. Natürlich wäre es nicht abgestürzt, hätte ich das nicht gesagt, aber ich habe es nun einmal gesagt und du musst jetzt damit Leben. Ob's dir nun passt und nicht, DIE WOHNUNG BLEIBT SO WIE SE IS!
    • Mein Seil und Ich
      Wir haben ja letztens irgendwann die Fähigkeit bekommen mit Seilen zu schießen, gelle? Ja, und jetzt dürfen wir das mal ein wenig öfter benutzen und versuchen ein Rätsel zu lösen. Leider funktioniert das alles nicht so wie es soll, und dadurch verlieren wir so ca. 5 Minuten an Lebenszeit.
    • Ronald McDonald, der Sniper
      Wir müssen über die Brücke und sind kurz vorm verrecken, als plötzlich Ronald McDonald auftaucht und uns Feuerschutz gibt. Der Junge ist ein Sniperkönig und eskaliert komplett! Nicht nur, dass er die Leute abschießt, nein, er warnt uns sogar kurz nachdem wir erschoßen werden, dass wir doch warten sollen. Wow!
    • Die Rettung (dieses Mal wirklich!)!!!
      Wir werden gerettet!!! ENDLICH HURRAAAAA... Das alles kommt dir bekannt vor, nicht wahr? Nicht ohne Grund. Ich erinnere dich an die 7. Folge, in der wir auch bereits gerettet werden sollten, doch alles kam, wie es kommen musste und das Flugzeug stürzte aus unerklärlichen Gründen ab. Denkst du, dass das mit dem Hubschrauber auch passieren wird? Ja? Ich auch.
    • Grabstätten sind Geil
      Wer mag es nicht? An einen Ort gehen, wo die Toten ruhen und es dort ausrauben und die Schätze plündern. Das ist seit einigen Jahren meine allwöchentliche Sonntagsbeschäftigung und ich muss schon sagen, dass ich es echt cool finde, dass die Entwickler von Tomb Raider dies auch so toll finden wie ich.
    • Das Seil macht mich geil
      „Ein Seil ist ein aus zusammengedrehten Natur- oder Kunstfasern oder Drähten bestehendes längliches, biegschlaffes, elastisches Element, das meist zur Übertragung von Zugkräften, aber auch zu einer Vielzahl anderer Zwecke verwendet wird“ (Wikipedia). Macht dich das nicht auch scharf? Willst du nicht auch ein Seil nehmen, einen Henkersknoten rein machen und es dir um den Hals wickeln, damit du es als Accessoire tragen kannst und dich, wann immer du es willst (!), von den Qualen der Welt erlösen kannst? Ich weiß nicht, also ich find das echt ultra heiß und erotisch.
    • Chillaxen am Strand mit den FriendZ
      Wo geht man hin, wenn man US-Amerikaner ist, an der Küste wohnt und heiß ist? Genauuuuu an den Strand! Und wen nimmt man da mit? Seine geilen und ebenso heißen Freunde, die alle nur existieren, um gut aus zu sehen. Und was macht man dann da? Ja richtig, man post den ganzen langen Tag mit seinem super heißen und geölten Körper, den man gleichzeitig in der Sonne bräunt. Genau das machen wir heute auch in Tomb Raider!! Hurraaaaaaaa