C4rt3llo stellt sich vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • C4rt3llo stellt sich vor

      Anzeige
      Hallo miteinander,

      man nennt mich Cartel oder Cartello, ich bin leidenschaftlicher Gamer und möchte dieser Community beiwohnen, um mich mit gleichgesinnten auszustauschen und von euch zu lernen. Zu meiner Person. Ich bin stolze 29 Jahre alt und Spiele und Filme Liebhaber. Ich lache gern, denke positiv und ärgere gern Menschen in meinem Umfeld (nichts bösartiges).

      Ein Anhänger der Videospielkunst bin ich schon seit....verdammt langer Zeit. Ich glaub, es hat alles mit dem Nintendo eines Verwandten bekonnen. Er spielte Nintendo World Cup und es war einfach faszinierend. Der Moment, als ich das erste mal, mit meinen eigenen Händen, eine Figur auf dem Bildschirm steuern konnte...das...das hatte was magisches. Das Match habe ich zwar haushoch verloren, doch werde ich nie vergessen, wie ich immer wieder aufs neue seine Spieler umgegrätscht habe.

      Und nun etliche Jahre später, dachte ich mir...verbinde ich doch meine zwei Liebschaften miteinander und bringe mein gespieltes aufs Band. So einfach wie der Gedanke selbst, war es dann doch nicht. Wie nehme ich auf, welche Software nutze ich zum Schneiden? Effekte..Audiospur usw.. Ich habe mich noch nie so hilflos gefühlt. Wie immer waren es Youtube Tutorials, die mir den Weg wiesen. Weit bin ich zwar nicht gekommen und stehe quasi immer noch am Anfang, aber die ersten Schritte sind getan.



      Hier ist mein Youtube Channel, ich weiß...es sind nur zwei Videos. Ich habe mich aber bewusst von größeren Projekt wie Lets Plays ferngehalten, da ich erst den Umgang mit den verschiedenen Softwares lernen möchte. Ich würde mich dennoch über eure Kritik freuen.

      youtube.com/channel/UCJXQfE0S1ERoqgGFO5jLVzw
      Besucht mich auf meinem Youtube Kanal



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C4rt3llo ()

    • Herzlich Willkommen im Forum

      Das mit den Anfangsschwierigkeiten kenne ich nur zu gut bin ja auch noch am Anfang auch wenn ich seit Februar dabei bin (aktuell bis ca 20.6 Pause wegen Sanierung nach Wasserschaden in meiner Wohnung) aber das was du beschreibst ist bei mir genauso. Aber lass dich dadurch nicht entmutigen ich bin mir sicher das du dich da rein finden wirst.

      LG

      Bluesilver
    • Ich kann Dir nur sagen, dass man sich als Youtuber fast jeden Tag so vorkommt, als hätte man erst angefangen. Es gibt immer etwas zu verbessern, man hat immer etwas zu tun. Man lernt immer weiter und man nutzt plötzlich Software, die vor einigen Jahren noch wie etwas total exotisches wirkte.

      Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Kanal und alles Gute für die Zukunft.
    • Bluesilver_LP schrieb:

      Herzlich Willkommen im Forum

      Das mit den Anfangsschwierigkeiten kenne ich nur zu gut bin ja auch noch am Anfang auch wenn ich seit Februar dabei bin (aktuell bis ca 20.6 Pause wegen Sanierung nach Wasserschaden in meiner Wohnung) aber das was du beschreibst ist bei mir genauso. Aber lass dich dadurch nicht entmutigen ich bin mir sicher das du dich da rein finden wirst.

      LG

      Bluesilver
      Entmutigen lassen...das werde ich nicht. Für mich ist alles noch so neu und faszinierend.

      G3rmanL0ngplays schrieb:

      Ich kann Dir nur sagen, dass man sich als Youtuber fast jeden Tag so vorkommt, als hätte man erst angefangen. Es gibt immer etwas zu verbessern, man hat immer etwas zu tun. Man lernt immer weiter und man nutzt plötzlich Software, die vor einigen Jahren noch wie etwas total exotisches wirkte.

      Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Kanal und alles Gute für die Zukunft.
      Danke. Ja es ist schon eine heidenarbeit sich da rein zu finden, aber nun nach gut einem Monat hab ich schon eine grobe Vorstellung was möglich ist.
      Besucht mich auf meinem Youtube Kanal