Intro des Spiel bei erster Folge?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Intro des Spiel bei erster Folge?

      Anzeige
      Mahlzeit,

      rein aus Interesse:
      Würdet ihr es als Zuschauer gut finden, wenn das Intro des Spiels zu welchem man ein Let's Play startet in der ersten Folge gezeigt wird, oder findet ihr das unnötig? Fange demnächst einige neue Titel an, und bei uns zuhause ist die Reaktion auf die Frage eher gespalten. Die eine Seite argumentiert das man so schön einen Einblick bekommt und sofort merkt obs einen interessiert oder nicht, die andere Seite sagt das sich jeder das Intro auch bei Bedarf angucken kann auf YouTube.
      Es soll natürlich nur in der ersten Folge gezeigt werden, danach nicht mehr.

      Wie sind eure Gedanken dazu?
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Vid.me | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste | Daddel-United

    • Wenn es ein gutes Intro ist wie bei vielen Story spielen wie Skyrim Portal oder so dann wäre das immer ne gute Variante

      Wenn es aber einfach n spiel wie arms ist oder das intro nicht schön ist dann würde ich es weglassen oder nebenbei reden wobei ersteres besser wäre

      Also es kommt auf das Spiel un Intro mit drauf an
      Ihr wollt unterhaltsamen Content und Spaß beim Video schauen?
      Schaut vorbei: youtube.com/channel/UCV6CBhK0cB6XK41bm6vOzoA
      Feedback erwünscht
    • Ein Intro gehört zum Spiel genauso wie das Outtro.

      Verstehe jetzt den Sinn nicht, wieso man das weg lassen soll? Immerhin machst du ja auch Let's Plays um ein Spiel zu präsentieren... und du willst es ja schließlich auch komplett auf deinem Kanal haben?

      Vor allem gibt es das Intro ja sowieso nur 1x... also was spricht dann ohnehin dagegen?
      Man fängt ja nicht jede Let's Play Folge damit an.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought
    • Anzeige
      Anhand der Beschreibung

      "Die eine Seite argumentiert das man so schön einen Einblick bekommt und sofort merkt obs einen interessiert oder nicht, die andere Seite sagt das sich jeder das Intro auch bei Bedarf angucken kann auf YouTube."

      klingt das für mich entweder so, als würde der TE einen Teaser / Trailer meinen und nicht das Intro. Entweder er oder einer der zwei befragten Seiten.
    • Geht schon um das richtige Intro vom Spiel, keinen Teaser. Aber die eine Seite bleibt bei seiner Meinung, bei Interesse schaut er sich das an, er würde es aber nicht zwangsläufig vor der ersten Folge sehen wollen. Ich bin zwiegespalten, schneide gerade American Truck Simulator, da werde ich es nicht reinnehmen weil man glaube ich nicht wirklich von einem "Intro" sprechen kann:
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Vid.me | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste | Daddel-United

    • Ich denke die Frage ist garnicht so verkehrt.
      Wenn man mal nicht nur auf Story-Games schaut sondern z.B. auch auf Rennspiele oder Kampfspiele bei denen das Intro wirklich nur eine Opening-Sequenz wie in einer Serie darstellt (z.B. wie das hier), dann ist schon fragwürdig ob es wirklich nötig ist o.o


      EDIT:
      Da hab ich ja richtig geraten, es geht um Non-Story Games ^^'
      _______JUMP'N'RUN___________________HORROR__________
    • Ach so, diese fünfsekündigen Logo-Filmchen. :rolleyes: Ich dachte du meinst richtige Intros, die ja auch irgendwie ins Spiel einleiten sollen.

      Naja gut, die Logo-Filmchen sind zwar nicht essenziell wichtig, aber auf der anderen Seite klauen sie einem auch nur ein paar Sekunden Lebenszeit – in meinen Augen muss das nicht extra rausgeschnippelt werden. Wer das nicht sehen möchte, drückt einfach mal kurz die Rechts-Taste und schon ist alles übersprungen.


      //edit
      Das von @Scorplian190 verlinkte Intro finde ich aber doch sehr wichtig für das eigentliche Spiel. Musik, Text, fetzige Actionsequenzen? Natürlich will ich als Zuschauer so was sehen, damit ich auf die Stimmung des Spiels vorbereitet werde!
    • Julien schrieb:

      Ach so, diese fünfsekündigen Logo-Filmchen. Ich dachte du meinst richtige Intros, die ja auch irgendwie ins Spiel einleiten sollen.
      Ja schon, die meine ich auch, das war jetzt nur ein Beispiel dessen, was ich halt nicht reinnehmen würde. Mich interessiert halt, ob es euch als Zuschauer interessieren würde. Nehmen wir die Anno Reihe als Beispiel, da gibts ja immer schön gemacht Intros.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Vid.me | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste | Daddel-United

    • Für mich selbst gehört das Intro dazu und ich finds schade, wenns weg gelassen wird.

      Auf der anderen Seite - Die ersten Sekunden einer Folge entscheiden ob jemand dran bleibt und eine erste Folge hat normalerweise die meisten Views der Serie. Wenn es dann 3 Minuten dauert bis man das erste Wort spricht (gerade bei athmosphärischen Intros sollte mans nicht kaputt quatschen), kann es sich theoretisch auch auf die Zuschauerbindung auswirken. Persönlich bin ich aber Team Intro :D

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • DaddelZeit! schrieb:

      Für mich selbst gehört das Intro dazu und ich finds schade, wenns weg gelassen wird.

      Auf der anderen Seite - Die ersten Sekunden einer Folge entscheiden ob jemand dran bleibt und eine erste Folge hat normalerweise die meisten Views der Serie. Wenn es dann 3 Minuten dauert bis man das erste Wort spricht (gerade bei athmosphärischen Intros sollte mans nicht kaputt quatschen), kann es sich theoretisch auch auf die Zuschauerbindung auswirken. Persönlich bin ich aber Team Intro :D
      Wer nicht einmal die Geduld hätte ein Intro zu schauen, den würde ich nicht einmal als Zuschauer haben wollen ^^
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought
    • Egal ob nur das Logo des Spiels beim Starten eingeblendet wird oder Firmennamen, die irgendwie mitwirken und die man lustig aussprechen kann, erscheinen oder ein schönes Intro des Spiels - mag ich in der ersten Folge sehr gerne ^^ Was habe ich mir damals die guten Pro Evolution Soccer-Intros immer und immer wieder angeschaut. Oder FlatOut oder Grand Prix 2 & 4 ... hach, immer noch herrlich :D
    • Ich kenne und habe viele Spiele, wo beim Intro noch gesungen wird, die ich demnächst auch mal alle machen wollte. Allerdings bin ich mir ziemlich unsicher, ob man das nicht besser überspringt, damit man nicht noch Schwierigkeiten irgendwie bekommt. Weil das können sich nun wirklich alle auf Youtube anschauen, wenn man das entsprechende Video in die Beschreibung packt. Hab nämlich schon gelesen, das es gerade mit sowas schon Strikes gab ^^*
      Hauptsächlich ging das damals um "The World Ends with you", da das eh von Square Enix is, weiß ich nicht, wie es heute und mit anderen Spielen läuft - auch wenns dazugehört, ich persönlich würde es einfach überspringen, sofern möglich^^"
      Aktuelles Projekt (Rest vorerst pausiert):
      Mo.-So.: 8:00 Uhr
      Ever Oasis [3DS]
    • Draconigena schrieb:

      Allerdings bin ich mir ziemlich unsicher, ob man das nicht besser überspringt, damit man nicht noch Schwierigkeiten irgendwie bekommt. Weil das können sich nun wirklich alle auf Youtube anschauen, wenn man das entsprechende Video in die Beschreibung packt. Hab nämlich schon gelesen, das es gerade mit sowas schon Strikes gab ^^*

      Wenn das Intro auch anderswo auf YouTube verfügbar ist, kannst du eigentlich davon ausgehen, dass du keinen Strike dafür bekommst. ;) Vielleicht einen ContentID Treffer, aber mehr auch nicht.