Deutsches Lets Play auf Englischem Kanal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deutsches Lets Play auf Englischem Kanal

      Anzeige
      Hallo zusammen,

      Ich habe meinen YT Kanal bisher nur in englisch betrieben, wollte aber mit ein paar Kollegen an einer deutschsprachigen Serie arbeiten. Nach einigem hin und her haben wir uns letztendlich entschieden auf dem englischem Kanal eine 'deutsche' Sektion einzubauen und darunter diese und zukünftige deutschsprachige LP Serien zu posten. Angenommen die Serien kommen gut an, könnten wir uns auch vorstellen einen deutschen Kanal einzurichten.

      Auf dem Kanal sieht das zur Zeit auf jeden Fall so aus: youtube.com/channel/UCaySN7RPfazeJYw455wJH2g

      Die deutschsprachigen Videos werden zusätzlich noch mit [GERMAN] markiert, um es für aktuelle englischsprachige Subs leichter zu machen die Sprache des Videos zu identifizieren. Wir haben angenommen das es in den meisten Fällen wahrscheinlicher ist das deutschsprachige Zuschauer auch englisch verstehen, das es andersrum aber nicht unbedingt zutrifft.

      Mich interessiert wie ihr die Sache seht. Würdet Ihr es anders machen? Was haltet Ihr von der aktuellen Lösung mit einer deutschen Sektion?

      PS: Der Custom Thumbnail kommt noch...da gab es gestern Nacht ein paar technische Probleme mit dem hochladen X/
    • Nach dem, was ich so gehört habe, sind vor allem englischsprachige Abonnenten sehr intolerant gegenüber anderen Sprachen. Vor allem Deutsch, das mit vielen Anglizismen gespickt ist. Von daher würde ich persönlich entweder die beiden Sprachen wirklich krass voneinander trennen, also jeweils einen eigenen Kanal einrichten, oder aber die Kennzeichnung noch viel deutlicher machen. Wenn [GERMAN] am Ende des Titels steht, werden 97% der Zuschauer gar nicht bemerken, dass es überhaupt da steht... Und man muss ja immer vom dümmsten allgemeinen Nenner ausgehen, also würde ich das vielmehr an den Anfang schreiben.
    • Keine Ahnung wie gut das funktioniert, wobei der Planet Coaster-Youtuber "Rudi Rennkamel" auch schon deutsche Videos auf seinem sonst englischsprachigen Kanal gebracht hat. Möglich ists also.
      Für mich ists aber auch einer der wenigen Fälle, wo ein Zweitkanal eine echte Überlegung wäre. Ist natürlich dann auch doof zu pflegen das ganze. Aber eine klare Markierung ist ganz klar von Vorteil, damit man schon vorm Klick Bescheid weiß, dass das Video nicht gewohnt englisch ist ;)

      Ansonsten rumprobieren, was am besten funktioniert.

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Ich würde in diesem Fall die deutschsprachigen Videos auf einen Zweitkanal auslagern. Der englische Kanal kann ja auf diesen verweisen.
      Falls ihr doch alles auf einem Kanal belassen wollt, würde ich die Titel aber anders gestalten und das "GERMAN" nach ganz vorne setzen. Damit auch wirklich jeder direkt erkennen kann, in welcher Sprache das Video gesprochen wurde.