Geteiltes Feedback

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geteiltes Feedback

      Anzeige
      Mein letzter Feedbackthread ward nicht mehr gesehen, nun komme ich mit einer neuen Idee daher.

      Um für mehr Effizienz zu sorgen, schwebt mir eine Arbeitsteilung vor. Hierbei kümmert sich jeder um sein Fachgebiet (und nur darum) - und herauskommt in der Summe ein gigantisches Feedback, bei dem nicht immer wieder auf dieselben Punkte eingegangen wurde.

      Um dabei etwas mehr Zeit zur Verfügung zu stellen - da man sich diesmal auch fest anmelden soll (und bei keiner Lust auch wieder abmelden sollte), würde ich wie folgt vorgehen:
      Ich poste 1x die Woche einen zufälligen Thread aus dem Projektebereich.
      Die Teilnehmer können nun an einem der nächsten 6 Tage ihr Feedback dort im Thread posten, konzentriert auf ihr zugeteiltes Kriterium.


      Gibt es mehrere Teilnehmer für ein Kriterium, macht euch keine doppelte Arbeit. In der einen Woche übernimmts der eine, in der anderen Woche der andere. Absprache hilft.
      Da bestimmt keiner immer sicher mitmachen wird, sind Backup-Teilnehmer von Vorteil.


      Die Kriterien eines Feedbacks:
      1. Video- und Audioqualität
      2. Kommentar und Unterhaltsamkeit
      3. SEO (Titel, Beschreibung, Tags, Thumbnail, Projektthread-Präsentierung...)
      4. Spielauswahl (passend zum Spieler?), Spielskill und Spielinhalte
      5. Kanalaufmachung (Banner, Playlisten, Hauptseite, Kanalinfo, Reaktion auf Kommentare...)


      :!: Wenn ihr mitmachen wollt, postet bitte den (einen) Punkt, den ihr übernehmen möchtet.
      :?: Habt ihr Verbesserungsvorschläge zur Aufteilung der Kriterien oder noch weitere? Nur her damit.

      Bisherige Teilnehmer

      Noch keiner :(


      Sobald mind. eine Person für jedes Kriterium zur Verfügung steht, kann es losgehen.
    • Dankeschön, mal sehen, ob wir 5 Leute zusammenkriegen.

      Feedback ist quasi immer bis zu einem gewissen Grad subjektiv. Aber es bleibt dennoch wertvoll - allein schon, weil es eine Rückmeldung ist und man Kontakt durch Let's Plays zu Gleichgesinnten bekommt. Grade im Projektebereich sinnvoll, da dort viele sind, die sonst nirgendwo im Forum posten.

      Allzuviel Arbeit wird es für den Einzelnen nicht werden, da es ja nur um einen Punkt jeweils geht. Wenn man nicht mehr dazu schreiben kann, sind 1-2 Zeilen auch schon was.
    • Anzeige
      Kommt das Feedback dann hier rein?
      Wenn ja, dann ist ja auch viel Spielraum/Platz für das Feedback.
      Daher kleiner Vorschlag: Keine feste Regestrierung für die Feedback-(äh)Geber(?)
      Dann kann jeder reinschreiben und wenn mal ein Punkt nicht abgedeckt ist, seis drum ^^'


      Also ich würde mitmachen, nur weiß ich nicht ob ich qualifiziert genug wäre, da ich ja selbst noch im sehr bescheidenen Anfang stehe X/
      Aber als genereller Youtube-Zuschauer könnte ich wohl etwas mit Punkt 2 und 4 anfangen.


      Btw, ne kleine Frage:
      (aber im Spoiler, da Off-Topic)
      Spoiler anzeigen
      Was war eigentlich mit dem 1-Tag Feedback Thread?
      Den fand ich recht cool, aber als ich gerade mitmachen wollte (also Kommentare posten und so), hat es auch schon aufgehört o_o
      _______JUMP'N'RUN___________________HORROR__________
    • Scorplian190 schrieb:

      Kommt das Feedback dann hier rein?

      sem schrieb:

      Die Teilnehmer können nun an einem der nächsten 6 Tage ihr Feedback dort im Thread posten, konzentriert auf ihr zugeteiltes Kriterium.
      Also: Nopes.
      Der Sinn ist es ja, der entsprechenden Person direkt Feedback zukommen zu lassen. Hier würden es nur die wenigsten sehen und man hätte eher einen Diskussionsansatz zu anderen Forenmitgliedern, der selbigen nichts bringt^^