Let's Play Together: Guild Wars

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Let's Play Together: Guild Wars

    Anzeige
    Schönen guten Tag, mein Anliegen ist, was die Überschrift auch sagt:
    Ein Let's Play zum CORPG Guild Wars.
    Gut, GW bedeutet nicht gleich GW, deswegen möchte ich eben meinen Plan erläutern.
    Ich möchte mit zwei bis maximal drei Mitspielern die drei Kampagnen ( Prophecies, Factions und Nightfall ) sowie das Addon Eye of the North durchspielen.
    Mir ist durchaus bewusst, dass es sich hierbei um ein Mammutprojekt handelt, weswegen ich auch bereit wäre, wechselnde Gefährten zu akzeptieren.
    Weiterhin möchte ich darauf hinweisen, dass es sich hierbei, meines Erachtens, mehr um ein Mosaik handelt, welches Steinchen für Steinchen und nur mit einiger Geduld fertiggestellt werden kann ( Studium raubt eben doch mehr Zeit, als der allgemeine Kanon es vermuten lässt :( ), ergo möchte ich dafür Sorge tragen, dass das Verhältnis zwischen den aktiven Spielern ein ruhiges, bestenfalls sogar freundschaftliches ist, wo nicht großartig gehetzt wird. Ein wenig Disziplin ist völlig in Ordnung, aber permanentes Geflame im Thread, wann es denn endlich weitergeht, kann ich nicht akzeptieren.

    Wenn ihr nun der Meinung seid, dass euch solch ein ambitioniertes Projekt gefallen könnte, dann meldet euch bitte!

    Entweder hier im Thread oder per PN, Skype/TS/IGN würde ich dann gegebenenfalls bekanntgeben, wenn das Team steht.

    Mit besten Grüßen
    Prophet
  • wäre dabei, doch etwas wäre mir dann doch schon irgendwo wichtig... nimm dir/uns 1 Teil vor, wenn du danach überhaupt noch lust hast weiter zu machen ;)
    habs lange nicht mehr gespielt, habe aber alle Teile und wäre bereit zum Beispiel einen neuen Charakter in Prophecies anzufangen, später kurz nach nightfall helden holen und wieder zurück nach Prof.
    ist ne super Idee und ich wäre auch dabei ;)

    Mfg und ich freu mich schon,
    der Kosmoskill
  • Also willst du von null anfangen? Mit allen Pre-Mission Quests?
    Ich wär dafür, nur fände ich es besser, wenn man mit 20er Chars startet.
    Dann könnte man die ganzen Missionen nach und nach machen, etc. Zumal es auch nich schlecht wäre, da man dann auch mit fac/nf Charakteren in Prophecies unterwegs sein könnte.

    Kommt ungefähr rüber was ich meine?
  • Ab wann hättest du Zeit?

    Edit: Ich hab' heute extra meinen Para gelöscht, damit ich das LP mit 'nem lvl 1er beginnen kann^^' Der soll nicht umsonst gestorben sein :/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Prophet ()

  • So, als kleinen Hinweis, wie ich den Kram geplant habe:
    Angefangen wird mit Prophecies, ist halt chronologisch die erste Kampagne, die rauskam. Dort wird sich dann schnell durch's Tut gehackt ( Ist zwar schön und ruhig und friedlich und langweilig dort, anyway ), um danach dann von PQ zu PQ und eben damit auch von Mission zu Mission zu kommen. Cantha wäre dementsprechend die nächste Kampagne, dann NF, schließlich EotN.
  • Wie gesagt, ich sehe ein, dass es ein Mammutprojekt ist. Prophecies wird halt definitiv am längsten dauern, Cantha wiederum wird verflixt schnell gehen, Elona ( meine Hass-Kampagne -.- ) wird wohl auch einiges an Zeit verschlingen .. und sonst .. mh .. EotN geht eigentlich recht schnell, bis auf der Kram bei den Asura.
  • Und du willst alles aufnehmen?
    Wird das dann terminmässig immer abgemacht? Oder kriegt jeder einen Abend vorher ne PN oder so?
    Also ich bin dabei. Allerdings würde ich schon gern irgendwas Ritu-mässiges spielen xD
    Naja, Jedenfalls kannst du mich mit einplanen. Ich hab jede Menge GW Erfahrung, hab 2 Jahre lang highrank PvP gezockt, bin mittlerweile etwas eingerostet :/

    Eine Frage dazu hätte ich noch.
    Wirst du, als fester Player dann den Monk machen? Weil in den späteren Missionen kannst du die NPCs vergessen.
  • Aufnehmen tu' ich, allerdings habe ich nichts dagegen, wenn noch jemand anderes aufnehmen möchte. Was die Spieltermine angeht, muss ich etwas Wert auf Spontanität legen, ich muss derzeit 'ne Hausarbeit in Privatrecht schreiben und bin dementsprechend sehr häufig in der Bibliothek.

    Und was deine Vorliebe betrifft, so kann ich dir höchstens anbieten, später dazuzustoßen. Aber wir haben jetzt schon mit Prophecies angefangen ( Tut hat dort sowieso 'n 2-Spieler-Limit ), der Part ist auch schon oben.

    20er-Chars in Anfangsgebieten lasse ich definitiv nicht zu, tut mir leid, wir haben auch eine interne Abmachung getroffen, dass erst mit dem Erreichen von Stufe 20 auf die Truhe zugegriffen werden darf. Anderes würde mir das langsame 'Erwachsenwerden' des Charakters zu sehr verfälschen.

    Momentan haben wir:
    Jugulator4: Lvl 3 Mesmer
    Prophet: Lvl2 Krieger

    PS: Versteh' mich nicht falsch, deine Referenzen sind ja in Ordnung, aber mir geht's eher darum, den Leuten durch lustiges Kommentieren zum einen Freude zu bereiten und ihnen zum anderen die Welt von GW etwas näher zu bringen, weshalb's mir eigentlich nur auf die menschlichen Aspekte der Mitspieler ankommt, nicht auf etwaige Tigerphönixdrachenchampions. Deswegen: Einfach schauen, ob die Chemie stimmt!

    In diesem Sinne:
    IGN: Sha Hiri
    Skype: RnR_Prophet