Was für Handy´s besitzt Ihr und Warum ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Bis gestern ein Samsung S plus.
      Seit heute ein S4 mini.
      In den nächsten Monaten bekomme ich dann ein S5.

      Warum?
      Weil ich kein Geld scheißen kann und mir jedes Jahr ein neues Handy holen kann.
      Ich hole mir dann ein Neues, wenn ich es muss.
    • Samsung Galaxy S7 (nicht edge) mit 1und1 Vertrag.
      Warum?
      Weils gute Power hat und tolle fotos macht.

      Für was? Whatsapp, Facebook, Twitter, bissi Instagram. Pokemon GO, browsen, Netflix unterwegs guggen, Musik hören (Soundcloud / Youtube/ TuneIn).

      Tatsächlich am allerwenigsten zum telefonieren

      Was haben wir nur ohne Smartphones gemacht...

      Da hat man für alles unterwegs noch eigenes Gerät gebraucht... Walkman / Discman / MP3-4 Player...Gameboy... Laptop... Telefonzelle... eieiei...
      Die volle Ladung Burni: ► Youtube Kanal | Twitter | Instagram | Facebook | Homepage
    • Ich hab ein Samsung Galaxy J5 2016

      Warum? - weils das tut, was es machen soll - meines Erachtens für das, was ich damit mache sogar ein paar Ligen zu hoch, ist aber für mich recht gut, weil es doch nen (im Vergleich zu anderen Smartphones, die ich bislang besaß) eine sehr, sehr, sehr lange Akkulaufzeit hat und man bei meinem Verbrauch alle 3-4 Tage überhaupt ans Aufladen denken könnte. Für Reisen zum Musik hören auf jeden Fall geeignet xD

      Nur das Beste vom Besten: Der Jahresrückblick!
    • Nacho die Eisenfaust schrieb:

      Ein Lumia
      Weils das bei Aldi gab und ich die Windows Handies mochte - War gut Ausgestattet für dne Preis

      Als ersatzt, weil das Windowshandy nach bald 3 Jahren langsam technische Probleme hat (Fällt halt mal runter etc)
      Ein LTZ Handy in klein.
      Weil es Pokemon Go kann und 59 Euro gekostet hat.
      Die Lumias waren toll. Schade nur, dass sich Windows im Smartphone Markt nicht behaupten konnte.

      Aktuell nutze ich ein S7 aber das wird wohl mein letztes nicht-direkt-von-Google Android Telefon. Die Updatesituation ist einfach ein Mist und ich bin jemand, der sich zu gut auskennt, um das zu ignorieren.

      Also gibt es irgendwann ein Pixel oder ein iPhone. Und weil sich beide preislich nicht viel nehmen, tendiere ich zum Apple Gerät. Bisher überwiegt jedoch die Vernunft und das S7 ist ja kein schlechtes Gerät (vom Fingerabdruck Sensor mal abgesehen).
      Der Nerd hat ein neues virtuelles Zuhause
      typicalnerdgaming.com

      Gaming: Witcher 3: Wild Hunt Review
      Hardware Ecke: GTX 970 vs GTX 1080
    • Ich habe ein Huawei Honor 7 als mein erst zweites Smartphone

      Warum?
      Mein altes Galaxy Note gab langsam den Geist auf und ich brauchte was neues. Da Samsung derweil auch etwas zugelegt hat beim Preis, bin ich auf Huawei gekommen. Gute Leistung für geringes Geld.
      Allerdings würde ich trotzdem eher wieder zurück aufs Note gehen. Ich vermisse die Möglichkeiten des Stiftes und die Kamera des ersten Notes war besser für Konzertaufnahmen. Weniger Gewackel, besserer Sound.
      Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden damit.

      Wofür benutz ich es?
      Für alles mögliche, nur nicht fürs telefonieren xD *telefoniert ungern*
      Vorwiegend aber mittlerweile für Social Media und Foren wenn ich unterwegs bin

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • DaddelZeit! schrieb:

      Ich vermisse die Möglichkeiten des Stiftes und die Kamera des ersten Notes war besser für Konzertaufnahmen. Weniger Gewackel, besserer Sound.
      Ich vermisse Konzerte, wo nicht alle wie Lemminge ihre scheiß Smartphones in die Höhe halten um sich gegenseitig die Sicht zu nehmen, und hinterher massenhaft Videos in grottenschlechter Qualität auf YouTube zu stellen. Es war so schön, als man bei Konzerten noch zu den Künstlern aufsehen konnte, und im Falle eines sehr gelungenen Konzertes eine DVD gekauft hat :love:
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste
    • Game8 schrieb:

      DaddelZeit! schrieb:

      Ich vermisse die Möglichkeiten des Stiftes und die Kamera des ersten Notes war besser für Konzertaufnahmen. Weniger Gewackel, besserer Sound.
      Ich vermisse Konzerte, wo nicht alle wie Lemminge ihre scheiß Smartphones in die Höhe halten um sich gegenseitig die Sicht zu nehmen, und hinterher massenhaft Videos in grottenschlechter Qualität auf YouTube zu stellen. Es war so schön, als man bei Konzerten noch zu den Künstlern aufsehen konnte, und im Falle eines sehr gelungenen Konzertes eine DVD gekauft hat :love:
      Mach ich auch nur ganz sporadisch und eher auf Mittelaltermärkten wenn die Band 3-4 Mal am Tag aufspielt. Ansonsten stimme ich dir ja zu, dass man lieber die Band und den Moment genießen soll. Und mit dem Handy mach ich das allein wegen der Qualität schon eher weniger, weil ich auch kein Fan grottenschlechter Qualität bin ;)

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Ich habe momentan ein LG G4. Ich bin damit eigentlich zufrieden, wobei mein Interesse eher an einem nostalgischen Klapphandy/Dumbphone größere wäre, wenn meine Bekanntschaften nicht alle von der Whatsapp-Suchtr infiziert wären.
      Ich nutze sowieso nur sehr wenige Apps, auf die ich auch verzichten könnte. Ich meine, Pokémon Go oder das neue Animal Crossing Camp sind zwar coole Spiele und es ist schon interessant, wenn ich vor dem Einkauf bei Codecheck nachschlagen kann, welche Inhaltsstoffe wo vorhanden sind, aber ich habe immer ein merkwürdiges Gefühl dabei. So als würdem mir das Smartphone mittels dem Allwissen des Internets meine Seele entziehen wollen. Meine Zeit raubt es mir auf jeden Fall. :(


      Jetzt auch bei Vid.me: vid.me/ChibiLetsPlay


    • Meine Handy-Historie... Aktuell das LG G3, das hat ein schön großes Display und wird dank Custom ROMs noch mit aktuellen Versionen versorgt. Habe dann noch einen 8000 mAh-Akku nachgerüstet, da man leider entweder Leistung oder Akkulaufzeit bei den Handys kriegt und nicht beides zusammen.

      Und Android-Handys, weil ich da im Vergleich zu den iPhones mehr rumbasteln und individualisieren kann.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Star Wars: Jedi Knight
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Raumschiff Titanic



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peacemaker zockt ()

    • @Peacemaker zockt Du weißt die echt noch alle? Wahnsinn. Mir sind da ein paar entfallen, glaube ich.

      Hab aktuell ein OnePlus 5. Mein Sony davor war sehr teuer für den gebotenen Umfang und hat dafür echt so gar nichts ausgehalten, da empfand ich das OnePlus noch als so weit ansprechend, dass man für gute Leistung vergleichsweise wenig Geld ausgibt. Bin auch sehr zufrieden und bereue meine Entscheidung kein bisschen. Einzig der Schieberegler für den Lautlosmodus ist nicht gerade das, was ich besonders gern habe.
    • Ich hab eine iPhone 7 Plus. Bin sehr zufrieden damit und mir gefällt das Design. Den einzigen Mangelpunkt den ich habe ich meine Farbe vom Handy. Hab Jetblack und da sieht man wirklich jeden Fingerabdruck drauf und es zerkratzt(Rückseite) wirklich leicht. Das wusste ich aber schon vor dem Kauf.

      Ich nutze schon seit 7 Jahren iPhones und war immer zufrieden damit. Hatte zwischendurch auch mal ein Samsung Galaxy aber naja war nicht so mein Fall. das iPhone ist für mich da viel praktischer da ich alles vom Handy auch gleich auf dem Macbook habe und auch alles leicht mit meiner Freundin(hat auch ein iPhone) teilen kann ohne über Apps von Drittanbietern zu fahren
      Mein kleines Spielparadies auf Twitch: LP_Paradise
    • Maerlyns schrieb:

      @Peacemaker zockt Du weißt die echt noch alle? Wahnsinn. Mir sind da ein paar entfallen, glaube ich.
      Ich hatte mir die Liste vor einigen Jahren mal zusammengestellt. Und so viele Handys waren das jetzt auch nicht, da konnte ich mich dann ganz gut dran erinnern. Musste nur bei den ersten etwas überlegen.

      Nextnobody schrieb:

      @Peacemaker zockt Ich hatte damals auch mal das LG G3, war davon aber nich so begeistert. Akku war Top aber Leistung war Flop, es hat sich ständig überhitzt und ist dadurch langsamer geworden bzw. abgestürzt. Auch nach dem Update wurde es immer wieder zu warm. Fand ich eigentlich Schade.
      Normalerweise fliegt bei mir das Standard-ROM auch direkt runter, wenn ich ein neues Handy habe und ich mache ein Custom-ROM drauf mit Root. Erst mal, weil ein paar meiner wichtigen Apps nicht mehr ohne Root funktionieren und zum Anderen habe ich bei den Custom-ROMs meist noch mehr Einstellungsmöglichkeiten und zusätzliche Funktionen, die ganz nett sind.

      GameParadise schrieb:

      Ich nutze schon seit 7 Jahren iPhones und war immer zufrieden damit. Hatte zwischendurch auch mal ein Samsung Galaxy aber naja war nicht so mein Fall. das iPhone ist für mich da viel praktischer da ich alles vom Handy auch gleich auf dem Macbook habe und auch alles leicht mit meiner Freundin(hat auch ein iPhone) teilen kann ohne über Apps von Drittanbietern zu fahren
      Ja, untereinander synchronisieren die Apple-Geräte wirklich einfach und schnell. Aber wehe es kommt was von außen :D Habe das mit dem Android-Handy und meinem Macbook. Ohne Drittanbieter-Software kann ich noch nicht mal auf die Speicherkarten zugreifen, wenn das Handy per USB-Kabel verbunden ist.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Star Wars: Jedi Knight
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Raumschiff Titanic