Video nach Rendern Asynchron - MeGUI & AVISynth

  • Video nach Rendern Asynchron - MeGUI & AVISynth

    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein paar Livestreams die ich gemacht hatte, die ich gerne in 20 Minuten Folgen schneiden würde um sie auf YouTube hochzuladen.
    Wenn ich die Dateien im Adobe Premiere Elements 14 öffne, dann ist alles Synchron.
    Die 1. Folge des 9h Streams ist komplett Synchron und Folge für Folge wird es dann immer mehr Asynchron.


    Ich habe es schon über ein Resample des Audio versucht, leider ohne Erfolg.


    OriginalFile MediaInfo:


    Quellcode

    1. Allgemein
    2. Vollständiger Name : E:\2017-09-02 17-01-45.mp4
    3. Format : MPEG-4
    4. Format-Profil : Base Media
    5. Codec-ID : isom (isom/avc1)
    6. Dateigröße : 187 GiB
    7. Dauer : 9 h 3 min
    8. Modus der Gesamtbitrate : variabel
    9. Gesamte Bitrate : 49,4 Mb/s
    10. Kodierungs-Datum : UTC 2017-09-20 17:29:50
    11. Tagging-Datum : UTC 2017-09-20 17:29:50
    12. Video
    13. ID : 1
    14. Format : AVC
    15. Format/Info : Advanced Video Codec
    16. Format-Profil : High@L4.2
    17. Format-Einstellungen : CABAC / 2 Ref Frames
    18. Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    19. Format-Einstellungen für RefFrames : 2 frames
    20. Codec-ID : avc1
    21. Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    22. Dauer : 9 h 3 min
    23. Source_Duration/String : 9 h 3 min
    24. Bitrate : 49,2 Mb/s
    25. maximale Bitrate : 313 Mb/s
    26. Breite : 1 920 Pixel
    27. Höhe : 1 080 Pixel
    28. Bildseitenverhältnis : 16:9
    29. Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    30. Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    31. ColorSpace : YUV
    32. ChromaSubsampling/String : 4:2:0
    33. BitDepth/String : 8 bits
    34. Scantyp : progressiv
    35. Bits/(Pixel*Frame) : 0.396
    36. Stream-Größe : 187 GiB (100%)
    37. Source_StreamSize/String : 187 GiB (100%)
    38. Kodierungs-Datum : UTC 2017-09-20 17:29:50
    39. Tagging-Datum : UTC 2017-09-20 18:15:01
    40. colour_range : Limited
    41. matrix_coefficients : BT.470 System B, BT.470 System G
    42. Audio
    43. ID : 2
    44. Format : AAC
    45. Format/Info : Advanced Audio Codec
    46. Format-Profil : LC
    47. Codec-ID : mp4a-40-2
    48. Dauer : 9 h 3 min
    49. Bitraten-Modus : variabel
    50. Bitrate : 132 kb/s
    51. maximale Bitrate : 143 kb/s
    52. Kanäle : 2 Kanäle
    53. Kanal-Positionen : Front: L R
    54. Samplingrate : 48,0 kHz
    55. Bildwiederholungsrate : 46,875 FPS (1024 SPF)
    56. Stream-Größe : 512 MiB (0%)
    57. Sprache : Deutsch
    58. Kodierungs-Datum : UTC 2017-09-20 18:14:44
    59. Tagging-Datum : UTC 2017-09-20 18:15:01
    Alles anzeigen


    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.


    Grüße und Danke

    ChesterBlack
  • Heißt das, du kodierst die Datei von Premiere Elements über den Frameserver mit MeGUI? Dann wären hier nämlich noch die Einstellungen interessant zu wissen, plus die Sequenzeinstellungen von Premiere. Wenn da Ungleichheiten bei den Audio-Sampleraten auftreten, kann das nämlich schon ein Auslöser für Asynchronität sein.
  • Julien schrieb:

    Heißt das, du kodierst die Datei von Premiere Elements über den Frameserver mit MeGUI? Dann wären hier nämlich noch die Einstellungen interessant zu wissen, plus die Sequenzeinstellungen von Premiere. Wenn da Ungleichheiten bei den Audio-Sampleraten auftreten, kann das nämlich schon ein Auslöser für Asynchronität sein.
    Ahh, mein Fehler, nein ich mache das nicht über den Premiere Elements, ich mache das direkt mit AVS Files.

    Quellcode

    1. _Start = 0
    2. _Ende = 3600
    3. _File = "2017-09-23 20-09-28"
    4. _File = "E:\" + _File + ".mp4"
    5. _a = FFAudioSource(_File)
    6. FFIndex(_File)
    7. _v = FFVideoSource(_File, threads = 1)
    8. _v = AudioDub(_v, _a)
    9. _v.trim(_Start, _Ende)
    Alles anzeigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChesterBlack ()

  • Andere Idee, wieso "zerhackst" du die eine mp4 nicht erstmal in deine gewollten Häppchen mit "mkvtoolnix gui" ;)
    Sollte ja mit mp4 gleichermassen funktionieren wie mit mkv, danach hast du deine Häppchen die man dann einzeln, mit Ein/Ausblenden etc. nutzen könnte zum encodieren.

    Da dabei dürfte zumindest schonmal, erstmal nichts asyncron werden.


    Gruss Dennis
  • Anzeige

    Dennis_50300 schrieb:

    Andere Idee, wieso "zerhackst" du die eine mp4 nicht erstmal in deine gewollten Häppchen mit "mkvtoolnix gui" ;)
    Sollte ja mit mp4 gleichermassen funktionieren wie mit mkv, danach hast du deine Häppchen die man dann einzeln, mit Ein/Ausblenden etc. nutzen könnte zum encodieren.

    Da dabei dürfte zumindest schonmal, erstmal nichts asyncron werden.
    Ich zerstückel in 20min Folgen, das passiert alles im AVISynth mit MeGUI, egal wie ich es drehe und wende, das Ergebnis ist immer Asynchron.
    Für mich ist es unverständlich, da es per Premiere Elements komplett Synchron ist und nur nach der verarbeitung mit MeGUI Asynchron wird.

    Hier noch mal die MediaInfo von der fertigen File die Asynchon ist.

    Quellcode

    1. Allgemein
    2. UniqueID/String : 205041889512257803887686866808963114259 (0x9A41A1A91A13A191B8EDB51C689CA513)
    3. Vollständiger Name : D:\UserFiles\VideoData\Fertig\_Test-muxed.mkv
    4. Format : Matroska
    5. Format-Version : Version 4 / Version 2
    6. Dateigröße : 460 MiB
    7. Dauer : 5 min 0s
    8. Gesamte Bitrate : 12,9 Mb/s
    9. Kodierungs-Datum : UTC 2017-09-24 14:30:00
    10. Kodierendes Programm : mkvmerge v10.0.0 ('To Drown In You') 64bit
    11. verwendete Encoder-Bibliothek : libebml v1.3.4 + libmatroska v1.4.5
    12. Video
    13. ID : 1
    14. Format : AVC
    15. Format/Info : Advanced Video Codec
    16. Format-Profil : High 10@L4.2
    17. Format-Einstellungen : CABAC / 4 Ref Frames
    18. Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    19. Format-Einstellungen für RefFrames : 4 frames
    20. Codec-ID : V_MPEG4/ISO/AVC
    21. Dauer : 5 min 0s
    22. Bitrate : 12,3 Mb/s
    23. Breite : 1 920 Pixel
    24. Höhe : 1 080 Pixel
    25. Bildseitenverhältnis : 16:9
    26. Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    27. Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    28. ColorSpace : YUV
    29. ChromaSubsampling/String : 4:2:0
    30. BitDepth/String : 10 bits
    31. Scantyp : progressiv
    32. Bits/(Pixel*Frame) : 0.099
    33. Stream-Größe : 441 MiB (96%)
    34. verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 148 r2744 b97ae06
    35. Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=18 / lookahead_threads=3 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=30 / keyint_min=16 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=30 / rc=crf / mbtree=1 / crf=16.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=81 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    36. Default : Ja
    37. Forced : Nein
    38. Audio
    39. ID : 2
    40. Format : Opus
    41. Codec-ID : A_OPUS
    42. Dauer : 5 min 0s
    43. Bitrate : 512 kb/s
    44. Kanäle : 2 Kanäle
    45. Kanal-Positionen : Front: L R
    46. Samplingrate : 48,0 kHz
    47. Bildwiederholungsrate : 50,000 FPS (960 SPF)
    48. Stream-Größe : 18,3 MiB (4%)
    49. Default : Ja
    50. Forced : Nein
    Alles anzeigen
  • Warum haste denn so eine kompressionsdezimierende GOP Länge (keyint 30) ? Das zerstört ganz gut Kompressionseffizienz.
    Auf Youtube mind. 2048x1152 an Auflösung hochladen, sonst verendet es in Pampe nach Youtube.
    Asynchronitäten entstehen halt wenn die FPS Rate vom Video an irgendeiner Stelle nicht dem entspricht was das Video tatsächlich hat. Gleiche gilt für die Audiosamplerate.
    ggf mit lsmash statt ffms2 mal probieren.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7