Video Ruckelt | Elex

  • Video Ruckelt | Elex

    Anzeige
    Hallo Leute,
    Ich hab Folgendes Problem:
    Wenn ich Elex aufnehme lauft das Game bei mir mit rund 70FPS, also alles tutti.
    Schau ich mir das Video im nachhinein mal an stockt es zwischen drin etwas, sieht so aus als würde das spiel ruckeln.
    Beispiel
    Aufnehmen tue ich mit OBS in der 64Bit version.




    Hab bereits ein wenig rumgetestet mit VSync, 60FPS aufnahme, unterschiedliche Codier Voreinstellungen, Festplatten etc.
    Das Problem tritt auch nur bei Elex auf, andere Games sind nicht betroffen. Viele Videos im Netz zeigen aber, das es nicht am Game liegen kann.

    PC Settings:
    GTX 1060 6GB VRAM
    Intel Xeon E3-1240 v3 mit 3.40GHz (Quad Core mit Hyperthreading)
    16GB DDR 3 RAM


    Ich hoffe mir kann jemand helfen. Manchmal ists ja nur ne kleinigkeit auf die man aber erst kommen muss.

    Best Grüße
    Andre
  • Sieht mir danach aus als käme deine CPU nicht mit der x264-Kodierung hinterher, da werden einfach Frames verworfen bei schnellen Bewegungen und deswegen stockt das Bild dann kurz.

    Abhilfe schaffen schnellere Kodierungseinstellungen oder eine andere Kodierungsmethode, beispielsweise über NVEnc. Lies dich am besten mal hier durch: letsplayforum.de/index.php/Thr…ie-Aufnahme-Sammelthread/
  • Tatsache da haben wir den Übeltäter. Elex selber scheint nen ziemlich CPU verliebtes Spiel zu sein. Schon ohne Aufnahme kratzen wir an der 90% Auslastung.Sowas sieht man nicht jeden Tag :)
    Das erklärt natürlich warum der Prozessor beim Endcoden nicht mehr hinterher kommt.
    Hab eigentlich immer gedacht die CPU Auslastung die OBS zeigt, wäre die komplette Auslatung. Naja wieder was gelernt.
  • ProxyLP schrieb:

    Hab eigentlich immer gedacht die CPU Auslastung die OBS zeigt, wäre die komplette Auslatung. Naja wieder was gelernt.
    Selbst wenn. Die CPU kann auch bei 20% schuld sein. Genauso wie sich manche gerne beschweren das Spiel xy sei schlecht optimiert weil es 100% CPU Nutzung erreicht. Das spricht eher FÜR die Anwendung, denn dann hat sie gute multithreadingfähigkeit, wenn die CPU voll ausgereizt werden kann. Wird in Spielen eher selten passieren, weil das meiste einfach linear abgearbeitet werden muss. Und trotzdem ist insbesondere bei den Arma basierten Spielen die CPU der limitierende Faktor, auch wenn sie dort nicht ansatzweise 100% hat eben wegen der nicht so guten parallelisierbarkeit. Ihr referenziert euch viel zu sehr auf diese % um zu gucken ob die CPU limitiert. Das ist einfach falsch.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Das stimmt zwar alles schon, aber in diesen spezifischen Fall scheint es ja eine ganz klare Zusammengehörigkeit zu geben.
    Game + Aufnahme kommen auf 100% CPU Auslastung -> Video zeigt eindeutige Decoder schwächen.
    Decoden über die GraKa und ZACK alles gut.
    Ich gebe dir voll und ganz recht, es gibt Anwendungen die sich nehmen was da ist und das ist meist auch gar nicht so schlecht.
    Es gibt aber auch Anwendungen die einfach extrem Rechenintensiv oder schlecht Optimiere sind. (Ohne den Piranha Bytes jetzt unterstellen
    zu wollen, Elex sei schlecht optimiert)
  • Wie gesagt prozess prio auf hoch und die aufnahme sollte nicht mehr ruckeln, da die aufnahme dann eine höhere priorität bekommt als das game.

    Möglicherweise ruckelt dann aber das Game :) oder du bleibst bei nvenc ist auch kein verbrechen.

    Wenn du aber nicht lossless codierst musst du nen höheren crf, bzw cqp wählen ich würde da so 15-18 nehmen
  • CQP = kleinerer Wert = höhere Qualität. Nicht das du von andersrum ausgehst.

    ProxyLP schrieb:

    Das stimmt zwar alles schon, aber in diesen spezifischen Fall scheint es ja eine ganz klare Zusammengehörigkeit zu geben.
    Game + Aufnahme kommen auf 100% CPU Auslastung -> Video zeigt eindeutige Decoder schwächen.
    Decoden über die GraKa und ZACK alles gut.
    Ich wollte nur sagen das genau das auch bei 20% CPU passieren kann und nicht wie in dem Fall dann wirklich bei 100. Weil sehr viele denken immer die CPU kann unterhalb 100% nicht schuld sein.
    Und die Warnung nicht in MP4 aufzunehmen, sondern in MKV würde ich Beachtung schenken. Die ist nicht nur Deko.^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()