Bremst YouTube kleine Kanäle?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremst YouTube kleine Kanäle?

      Anzeige
      Manchmal habe ich das Gefühl das kleine Kanäle aktiv untengehalten werden!

      Geht es noch jemandem so?

      HemiZockt schrieb:

      PaSkull schrieb:

      @Game8 Vielleicht, weil dadurch die Statistik verfälscht wird?
      Macht sich doch nur bei uns ganz kleinen YT-lern Bemerkbar.
      Btw. gibts wieder mal massive Aufrufeinbrüche, oder ist das nur bei mir so? Mal wieder so um 50-60% geschrumpft....
      Ist bei mir gerade ähnlich! Youtube ist einfach unberechenbar! ich verstehe z.B auch nicht wie es sein kann
      das mein Kanal zu Beginn, Anfang 2017 relativ stabil Abo für Abo gewachsen ist und nun seit Monaten dahinvegetiert :(
      trotz vieler und regelmäßiger Uploads. Da steckste einfach nicht drin. Aber ich bin sicher nicht der Einzige dem es so geht.

      Sind bestimmt einige hier denen es ähnlich geht, oder?! LG, Mike

      edit:
      Hin und wieder gibt´s dann mal ein Video welches für meine bescheidenen Verhältnisse hohe Klickzahlen erzielt.
      Da kann ich mir danbn genauso wenig einen reim drauf machen, wieso gerade dieses Video mehrere Hundert
      Klicks bekommt. Ein einziges Rätsel! ;)
    • @Julien

      Naja, man muss aufpassen was man sagt.

      Aber Hinweise darauf gibt es schon. Deswegen wollte ich ja mal hören ob noch jemand das Gefühl hat?

      Habe ja oben schon geschrieben, dass in der ersten Zeit kontinuierlich neue Abos dazu kamen und
      plötzlich nicht mehr. Zufall? Und ich bin sicher nicht der Einzige dem es so geht, der plötzlich keine
      Abos mehr bekommt, oder nur noch wesentlich langsamer, bei höherem Upload!

      Und das Merkwürdige ist ja dann zusätzlich noch, dass man selber mit der Zeit dazugelernt hat, also z.B
      bessere Texte/Tags verwendet als zu Beginn, als man noch von nichts ne Ahnung hatte.

      Eigentlich müssten da doch mehr Leute die Videos sehen als vorher, aber stattessen gibt es einen Einbruch
      wie bei Hemizockt, von mindestens 60% Schon komisch, oder?

      Sowas ist natürlich de-motivierend ohne Ende und da geben dann die Meisten irgendwann auf!
    • MikeimInternet schrieb:

      Habe ja oben schon geschrieben, dass in der ersten Zeit kontinuierlich neue Abos dazu kamen und
      plötzlich nicht mehr. Zufall? Und ich bin sicher nicht der Einzige dem es so geht, der plötzlich keine
      Abos mehr bekommt, oder nur noch wesentlich langsamer, bei höherem Upload!
      Das gleiche beobachte ich bei mir tatsächlich auch... Vorher in 30 Tagen zeitweise 40-50 Abos im Sommer gehabt, jetzt +1.... geil -.-
    • Kopfgeburt schrieb:

      MikeimInternet schrieb:

      Habe ja oben schon geschrieben, dass in der ersten Zeit kontinuierlich neue Abos dazu kamen und
      plötzlich nicht mehr. Zufall? Und ich bin sicher nicht der Einzige dem es so geht, der plötzlich keine
      Abos mehr bekommt, oder nur noch wesentlich langsamer, bei höherem Upload!
      Das gleiche beobachte ich bei mir tatsächlich auch... Vorher in 30 Tagen zeitweise 40-50 Abos im Sommer gehabt, jetzt +1.... geil -.-
      Danke für die Rückmeldung! Das ist doch komisch. Bei den deutlich wenigeren Aufrufen könnte ich mir noch vorstellen, dass eben wie bei mir die halbe Welt CoD und Wolfenstein 2 letsplayt und das es daran liegt, dass es da nun deutlich weniger Aufrufe gibt, wobei ich früher annahm das bei einem so großem Spiel mehr Aufrufe kommen müssten. Ist aber wohl nicht so. Naja, dranbleiben ;) LG
    • MikeimInternet schrieb:

      Julien schrieb:

      Naja, ob das aber wirklich bedeutet, dass YouTube kleine Kanäle absichtlich klein hält, wage ich mal stark zu bezweifeln. :P
      Ich kann es mir auch nicht wirklich vorstellen, aber merkwürdig ist es schon irgendwie.
      Vielleicht ist das Angebot an Spielen, die die Großen lpen gerade aber auch so gut, dass weniger Leute sich nach Kleineren oder anderen Projekten umsehen und deswegen kommt einfach nicht mehr soviel rum wie vor ein paar Monaten als nicht soviel released wurde.
      wieder aktive Let's Playerin | gelegentliche Cosplayerin

      (๑꒪▿꒪)*

      Twitter | YouTube
    • Vieweinbrüche:
      Habe diese Woche auch weniger Views zu beklagen, wovon Freitag aber der deutliche Tiefpunkt war. Gestern und heute ists wieder passabel, aber eben auch Wochenende.
      Abowachstum ist auch sehr geschrumpft. Liegt aber teils auch daran, dass ich ne große Abowelle hatte und davon wohl immer mal wieder jemand merkt, dass mein Kanal für ihn nicht ganz so pralle ist.

      Kleine Kanäle klein halten:
      Sicher nicht bewusst, denn immerhin gibt es auch einige große Kanäle die sich seit Monaten beklagen.
      Da ich nicht glaube, dass Youtube so plötzlich so viele Besuche verliert vermute ich entweder...

      A
      Überarbeitete Regelung, was als View gewertet wird

      B
      Überarbeiteter Code, was in der Suche oder den Empfehlungen vorgeschlagen wird.
      In diesem Fall müsste man schauen, welche Kanäle von den Änderungen profitieren (irgendwo müssen die Zuschauer ja bleiben) und sich entsprechend neue SEO-Strategien zurechtlegen - Falls es nicht unbeeinflussbare Dinge, wie Alter des Kanals sind.

      Aktuell: Divinity: Original Sin 2 RimWorld [Alpha 17] Stardew Valley The Witcher 3
    • Kyoko schrieb:

      MikeimInternet schrieb:

      Julien schrieb:

      Naja, ob das aber wirklich bedeutet, dass YouTube kleine Kanäle absichtlich klein hält, wage ich mal stark zu bezweifeln. :P
      Ich kann es mir auch nicht wirklich vorstellen, aber merkwürdig ist es schon irgendwie.
      Vielleicht ist das Angebot an Spielen, die die Großen lpen gerade aber auch so gut, dass weniger Leute sich nach Kleineren oder anderen Projekten umsehen und deswegen kommt einfach nicht mehr soviel rum wie vor ein paar Monaten als nicht soviel released wurde.
      Das wäre eine weitere Möglichkeit.

      @'PaSkull
      Hört sich schlüssig an.

      @'DaddelZeit!'

      Wo könnte man denn da nachsehen welche Kanäle von einer Änderung profitieren?
      Irgendwo habe ich da mal was gelesen, komme aber gerade nicht drauf.
    • Ich glaube auch nicht, dass Youtube kleine Kanäle absichtlich klein hält. Aber du bist halt einer von abertausenden anderen Kanälen, warum sollte Youtube denn gerade auf dich aufmerksam werden. Wie schon geschrieben wurde, sinnvoll wäre es eigentlich von Youtube, Videos oder Kanäle zu pushen, die gerade einen Hype erleben, da die dann vielleicht überlegen, Werbung zu schalten und Youtube da dann eben mitverdienen kann.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Star Wars: Jedi Knight
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Raumschiff Titanic
      21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



    • MikeimInternet schrieb:

      Ist bei mir gerade ähnlich! Youtube ist einfach unberechenbar! ich verstehe z.B auch nicht wie es sein kann
      das mein Kanal zu Beginn, Anfang 2017 relativ stabil Abo für Abo gewachsen ist und nun seit Monaten dahinvegetiert

      MikeimInternet schrieb:

      in der ersten Zeit kontinuierlich neue Abos dazu kamen und
      plötzlich nicht mehr. Zufall? Und ich bin sicher nicht der Einzige dem es so geht, der plötzlich keine
      Abos mehr bekommt, oder nur noch wesentlich langsamer, bei höherem Upload!
      Darin liegt unter etwas neutralerer Betrachtung absolut nix Verwunderliches.
      Du kannst nicht davon ausgehen, dass die Wachstumskurve korrelativ zu deinem Uploadverhalten nur nach oben geht. Es ist unrealistisch zu erwarten dass jeder Upload gleich viel Resonanz erzeugt. Wenn dein Wachstum beispielsweise mit einer Serie stagniert, dann schadest du dir sogar damit noch mehr davon hochzuladen. An dieser Stelle liegt die Kunst: Empathisch gegenüber der Marktdynamik zu sein. Das bedeutet, dir die Frage zu stellen: Was will ein Großteil der Zuschauer eines bestimmten Genres, eine möglichst große Zielgruppe momentan und potenziell zukünftig am liebsten sehen und woran liegt das eigentlich? Viele Uploads sind da nicht die Lösung, sondern die richtigen Uploads zur richtigen Zeit. Klar ist Erfahrung wichtig und Konsistenz/Regelmäßigkeit ebenso. Aber in der Frage danach, worin man Erfahrung sammelt und wie man diese nutzt, liegen Welten. Und selbst wenn man logische und nachvollziehbare Strategien verfolgt, klappt das nicht unbedingt bei jedem.
      Der Algorithmus ist in vielerlei Hinsicht zu kritisieren, versteh mich da nicht falsch. Aber er ist nicht in erster Linie Dreh-und-Angelpunkt für Stagnation, sondern in vielerlei Hinsicht erstmal der Creator.
      Die wachstumstechnische Entwicklung geht aber generell immer auf und ab. Du wirst feststellen, dass beispielsweise ein Push durch eine Strategie, einen glücklichen Treffer etc. auch oder gerade im Gamingbereich eine relativ kurze Halbwertszeit hat. Diese aber aufzunutzen und möglichst viele Zuschauer zu halten, nicht durch mehr Uploads an sich, sondern durch etwas, woran man sich nachhaltig binden kann (Person, Interaktion, Running-Gags, Fankulturen) ist das Wichtigste. Dann hält man auch die "low-phasen" vergleichsweise klein.
      jebaited
    • PaSkull schrieb:

      Heißt also, dass man lange laufende Let's Plays, die wenige Aufrufe generieren, besser abbricht?
      "besser" definierst du ja über deine Ziele.
      Ich ziehe normalerweise auch gern Sachen durch und das ist gut so. Aber ich mach auch keine Projekte die länger als 10 Parts gehen. Und selbst die äußerst selten. In Mehrteilern verliert sich dann recht schnell das Interesse und eben auch das Potenzial neue Leute anzusprechen. So gehe ich beispielsweise dieser Entscheidung vorher ausm Weg.
      Aber jo, wenn du möglichst viel Reichweite generieren willst, auf das Game verzichten kannst und merkst, dass vergleichsweise kaum mehr einer Zuschaut: Weg damit.
      EDIT: Wenn du aber bei jedem Projekt an dem Punkt ankommst, dann ist die Frage der Spielauswahl und des Timings viel nachhaltiger und wichtiger.
      jebaited
    • Sev schrieb:

      In Mehrteilern verliert sich dann recht schnell das Interesse
      Kommt aber immer drauf an, also DTMANDF1 macht ja doch ziemlich alles anders als ihr immer prädigt^^

      Formel 1 100% Rennen (sprich 2 Stunden Videos) und das über mehrere Saisons.
      Da kommt was zusammen. Und die Leute gucken's. An die 1000 Aufrufe gehen gerne rein.
      Aktuelle Projekte/Videos




      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7