Dein größtes Problem als Let's Player

    • Anzeige
      Bei mir ist es teils teils mit Zuschauern und Zeit. Zeitlich ist das Problem eher hausgemacht bei 3 Folgen pro Tag, aber ich zocke halt zu gern und möchte auch Vielfalt bieten (zumindest ist das so meine große Eigenmotivation, bin auch jemand der sich gern n konkretes Ziel setzt was ich schaffen will in sachen Menge der Uploads bei steigender Quali).
      Zuschauer für sich gewinnen find ich da schon schwieriger. Ich denke bei Content der sich zum großen Teil mit dem Thema: Ältere Spiele wieder zum Leben erwecken beschäftigt ist das auch ziemlich schwer, da man ja alles schonmal gesehen hat oder wie seht ihr das?
      Ich mach das als Hobby und macht auch riesen Spaß, nur schön wäre es mehr Leute begeistern zu können wieder mal n altes Game ausm Schrank zu holen.
      Aber was ich schon viel gehört habe ist es bei Youtube eben so das man dran bleiben muss und einfach sein Ding machen sollte. Ab und an kommt mal n netter Komentar und ich hab gelernt auch wenn es zeitweise frustrierend sein kann und sich niemand was von einem anguckt, kann man sich bei besagten Kommentaren immer wieder neu Motivieren und macht weiter. Das nächste posive Feedback kommt bestimmt und dafür lohnt sich jeder Aufwand :)
      Let´s Plays aus Leidenschaft am zocken. Klick mich und ich beglick dich ;) :D youtube.com/channel/UCXokdc_0lKhAIHZzEFMzq_g
    • SpielSatzFail schrieb:

      Das daraus resultierende Problem ist, wie lange hält man das durch... oder anders formuliert, ab wann kommt man sich eigentlich nur noch doof vor, wenn man nach 18 Monaten weitestgehend täglicher Videos, mit gerade einmal 29 Abonnenten trotzdem um jeden einzelnen Aufruf bangt
      Ich hab mal bei dir reingeschaut. Thumbnails sind gut, Kommentar ist ebenfalls gut. SEO ist weniger gut. Worans bei dir neben dem SEO happert ist die Spieleauswahl. Portal 2 hab ich ja ebenfalls gemacht und auch selbst feststellen müssen, dass das einfach nicht geht. Wurde schon zu oft gemacht, da wird man halt nicht gefunden. Keep Talking hab ich auch gemacht, damals mit auch ca. 50 subs und lief bei mir gut, aber ich kam auch nicht 2 Jahre zu spät. ;)


      Sonic X Game schrieb:

      Ältere Spiele wieder zum Leben erwecken beschäftigt ist das auch ziemlich schwer, da man ja alles schonmal gesehen hat oder wie seht ihr das?
      Ich hab bisher sehr gute Erfahrungen mit älteren Spielen gehabt. Man muss etwas Geduld haben und darf nicht sofort auf die grossen Views hoffen, aber man wird gefunden und so kriegt man über Monate und Jahre hinweg stetig immer mal wieder ein paar Views und im Endeffekt haben sich alle Projekte aus meiner Sicht gelohnt.
      Mein Let's Play Channel

      Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
    • Anzeige
      Wenn ich so an meine Jahre des Let's Playen zurückdenke ist mein größtes Problem:
      - Die Technik!

      Weiß Gott warum habe ich die Fähigkeit bekommen die aberwitzigsten Hardware, und Software Probleme zu kreieren.
      Das reicht dann von ganz normalen Grafikkarten die nach mehreren Jahren den Geist aufgeben, zu einem Netzteil das Funken sprüht, und dabei alles mit in den Tod reißt, und endet dann irgendwo bei einem Motherboard das bei zu viel UP/Download meine USB-Ports der Reihe nach abstellt.
    • Bei mir ist, wie bei vielen anderen auch, die Zeit ein großes Problem. Ich komme zwar meinem Upload Plan hinterher, aber wenn ich das machen würde, was ich will, würde ich gefühlt 20 Videos am Tag raushauen :D Aber das würde selbst dann nix werden, wenn ich nicht berufstätig wäre...

      Problem Nr. 2: Mir fehlt irgendwie der richtige Riecher für neue Indie Spiele. Der gute @Sev ist bei dem Thema ja echt bombe muss man sagen. Er sagt auch immer man solle den Markt analysieren um zu schauen, welches Spiel gut gehen könnte. Dafür fehlt mir doch irgendwie der Blick muss ich sagen, also mach ich kreuz und quer Spiele die ich selber mag, was dann aber größtenteils auch keine aktuellen Games sind.

      Nr. 3: Ich tu mich schwer mit meinen Thumbnails. Irgendwie bin ich an dem Punkt leider auch recht unkreativ. Es hat sich zwar mit der Zeit schon ein klein wenig gebessert, aber schick ist das immer noch nicht was ich da mache.

      Ansonsten noch diverse kleine Dinge die mich stören, wie dass bei Audioqualität oder Moderationsstil noch etwas Luft nach oben ist, aber das sind wie gesagt nur Kleinigkeiten.

      Zu der Sache mit den Keys: Auf keymailer.co kann man sich auf Keys bewerben. Dadurch kommt man gut an das ein oder andere Indie Game (auch teilweise schon vor release), das man sonst ggf. übersehen hätte. Nur so als kleines Trostpflaster zu der "Große Channels kriegen Wochen vor Release schon Versionen"-Problematik. :)
    • Na gut, dann möchte ich mal meine (größten) Probleme vom Stapel lassen.
      - Zuschauer finden, was aber irgendwie auch klar ist. Die Konkurrenz ist enorm die Vielfalt extrem und von all denen der jenige sein welcher ist sehr gering.

      - Motivation, natürlich macht es mir Spaß kommentierte Spielevideos zu machen, fällt es mir manchmal doch schwer irgendetwas zu tun in Richtung Videos.

      - Technik, funktioniert alles wie es soll, macht das Schnittprogramm mit, nimmt das Aufnahmeprogramm auch ordentlich auf, rauscht das Mikro? Sowas zum Beispiel.

      - Die Aufnahme, wie gerne würde ich mal in 1080p in 60 FPS aufnehmen, doch der PC sagt "Nein", oder das Aufnahmeprogramm oder beides.

      - Aufwand, aber nicht nur das reine Video, sondern auch noch das Drumherum wie Beschreibungen, Thumbnails etc.

      - Die Thumbnails, ich versuche ja gute / spannende / Aussagekräftige Stellen ins Thumbnail einzubauen, meinen Willi nicht unpassend zu platzieren und die Schrift und Bildeffekte passend zu gestaltet, das ich nicht wirklich gut darin bin sieht man selbst.
      Das ist mein Kanal:
      KLICK MICH
    • Das größte Problem ist offenbar meine Sprache. Es scheint schlicht niemand zu verstehen, was ich sage :(.

      Deswegen keine Zuschauer, daher auch mittlerweile nur noch wenig Motivation und nur noch Teilzeit Uncut LPer der halt tatsächlich das hochlädt, weil ich der einzige bin, der das wirklich bewahrenswert hält und auch in ein paar Jahren in ältere Folgen reinschaut.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Holiday GigaLems 2015
    • Deepstar schrieb:

      Das größte Problem ist offenbar meine Sprache. Es scheint schlicht niemand zu verstehen, was ich sage :(.
      Ich hab mal kurz reingeguckt und ja...irgendwie...hat man manchmal absolut keine Idee was du sagst. Erstmal würde ich nach gescheiten Einstellungen für das Mikro bzw. einem besseren Ausschau halten, das klingt extrem dumpf und zudem übersteuerst du auch einige Male. Und dann vielleicht etwas deutlicher sprechen, Beispiel die Stelle hier bei 12:12 Minuten:


      Keine Ahnung was du einem da mitteilen möchtest :huh:
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste
    • Deepstar schrieb:

      Das größte Problem ist offenbar meine Sprache. Es scheint schlicht niemand zu verstehen, was ich sage :(.
      Das ist auch nur eines der Probleme. Dazu kommt, dass du völlig willkürliche und komisch anzuhörende Betonungen hast. Es geht so in die Richtung was man von einer Text-to-Speech Software erwartet aber nicht von einem Mensch.
      Und wie @Game8 schon erwähnt hat, dein Mikro überschlägt sich und scheint auch nicht wirklich gut zu sein. Beim besten Willen kann man dir so einfach nicht zuhören.
      Mein Let's Play Channel

      Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
    • Mein größtes Problem ist, dass mein Mikro kaputt ist und ich bis Weihnachten das schlimmste Mikro aus der letzten Ecke nutzen muss, mit dem man einfach nichts machen kann (Man muss quasi ins Mikro beißen, damit man dich versteht - 1mm zu weit weg und du bist zu leise --- 1mm zu nah und du übersteuerst extrem)

      Ansonsten scheint mein Computer an sich im Moment zu schwächeln. -Mehrere Abstürze von verschiedensten Programmen - viele kaputte Aufnahmen-

      Als letztes käme da noch das Zeitmanagement - dass aufgrund der schon genannten Probleme noch verschlimmert wird...

      Nur das Beste vom Besten: Der Jahresrückblick!
    • Das größte Problem ist und bleibt: Zu viele Spiele, zu wenig Zeit.
      Es gibt so viele tolle Spiele, die ich gerne let's playen würde. Aber damit ich das alles verwirklichen könnte, müsste ich wohl 20 Folgen am Tag bringen xD
      aktuelle Projekte:
      Pretty Soldier Sailor Moon: Another Story
      Dragon's Dogma: Dark Arisen
      The Secret of Monkey Island
      Dark Souls: Prepare to Die Edition
    • Phuindrad schrieb:

      - Die Aufnahme, wie gerne würde ich mal in 1080p in 60 FPS aufnehmen, doch der PC sagt "Nein", oder das Aufnahmeprogramm oder beides.
      Was für Hardware & Software hast du denn? Weil das ist eig. ein sehr einfach zu erreichendes Ziel.
      Aktuelle Projekte/Videos




      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
    • Der lolige Game Recorder als auch die CPU sind dein Problem.
      Die Grafikkarte haste leider nicht genannt. Ok auch nicht das gelbe vom Ei.
      Naja die Hardware haut echt keinem vom Hocker, aber ich denke du kommst am besten von weg wenn du verlustfrei aufnimmst, sofern du eine HDD dir nimmst, die ausreichend gute Schreibgeschwindigkeit hat.

      Probier's mal mit MSI Afterburner, DXTory o.ä. womit du AVI VfW Codecs aufnehmen kannst (MagicYUV, UTVideo (musste dir runterladen) etc)
      Ließe sich einiges retten, wenn du zumindest schonmal 'ne bessere Grafikkarte haben würdest.
      Aktuelle Projekte/Videos




      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

    • Ist auch schlecht.
      Mit 'ner besseren Grafikkarte brauchen wir aber kein full lossless gehen und würde die CPU nahezu vollständig ausklammern und müsste es mit der langsamen HDD gehen.
      Aber im Grunde brauchst du dringend von Grund auf neue Hardware. Da ist bei dir leider alles sehr langsam.
      Aktuelle Projekte/Videos




      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
    • Ach Probleme gibt es genug...
      Die Zeit ist wohl bei allen das größte Problem. Ich würde auch gerne mehr machen aber neben Beruf und Familie manchmal echt schwierig.
      Dann die Flut an Lets Playern, da muss man wirklich schon viel Aufwand betreiben um ein paar Leute anzulocken.
      Desweiteren gibt es so viele große und mittlere LP, da besteht ja kaum Bedarf sich Videos noch bei einem kleinen YT anzuschauen.

      Ansonsten, ist mir mein Rechner abgeschmiert und es war alles verloren. Hab alles versucht Daten zu retten, leider keine Chance.
      Das Ergebnis war, 3 Folgen die schon fertig waren weg, allerhand persönliches Zeug weg, alle Programme weg...
      Ich hoffe sowas passiert nie wieder :D