Frage zum Overlay bei Geforce Experience / Shadowplay

  • Frage zum Overlay bei Geforce Experience / Shadowplay

    Anzeige
    Ahem, es ist mir recht peinlich aber ich hab mir mal eben das Ex-Shadowplay aka Geforce Experience angeschaut.

    Entweder bin ich echt zu blöde oder......was ich ja befürchte......

    1. Die Cam ist nicht nur im Video zu sehen sondern NVIDIA haut mir die IMMER direkt auf mein Game?
    2. Man kann die Position nicht frei einstellen? Nur diese 4 festen Ecken in 3 festen Größen?

    Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass man sowas nutzloses auf die Menschheit loslässt.
    Aber ich würd's gerne bestätigt bekommen bzw. noch lieber würde ich erfahren, dass ich einfach nur zu blöd bin das richtig einzustellen :)
  • Ist wirklich so und ja, das Overlay wird mit aufgenommen (zumindest bei mir) wenn ich es aktiviere während eines Spiels...
    ——⇥YouTube⇤—————————————————————————————————————————
    —⇥ ...Ohne Ende: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Defiance
    —⇥ durchgezockt: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, Dead Effect...
    —⇥ .... angezockt: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, Trauma...
    —⇥ ....Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2...
    -————————————————-—————————————————————————⇥TbMzockt.de⇤—
  • ValcryTV schrieb:

    Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass man sowas nutzloses auf die Menschheit loslässt.
    Wenn man Softwarebitratenlimits auf die Menschheit loslässt, wundert mich sowas auch nicht mehr.^^
    Entwickeln eine Grafikkarte die lossless h.265 4k60 kann, aber limitieren dich in software auf 130 mbit h.264.
    Bedenke auch: Wenn du in OBS (oder jede andere Drittsoftware) NVEnc benutzt, taktet deine Grafikkarte den VRAM um einige hundert mhz runter (bei einer GTX 1080 um stolze 500mhz) weil sie dann in den P2 State Performance Modus geht (auch wenn maximale performance bevorzugen in nvidia systemsteuerung gewählt wurde.
    Nur bei Shadowplay macht sie das natürlich nicht. Will man wohl künstlich schneller pushen?
    Kannst dir da aber behelfen, wenn du dir Nvidia Profileinspector in der neusten dev build runterlädst, dann auf das letzte symbol drückst (ist ein zahnrad mit ner lupe) und dann zu 5- common scrollst und
    Force CUDA P2 State
    auf OFF stellst und oben rechts auf apply drücken.
    Diesen Vorgang musst du nach jedem Nvidia Treiberupdate wiederholen!

    TbMzockt schrieb:

    das Overlay wird mit aufgenommen (zumindest bei mir) wenn ich es aktiviere während eines Spiels...
    Das ist normal. Shadowplay hookt ja nicht.
    Aktuelle Projekte/Videos







    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Das mit dem P2 State wusste ich gar nicht. Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Aber die 1060 ist auf jeden Fall fixer als die R9 290 die ich vorher hatte :)

    Das Shadowplay nicht hookt erklärt auch, warum es mit OBS harmoniert, während 2 OBS-instanzen ja nicht gleichzeitig eine Gameaufnahme abgreifen können (wegen der Hooks). Auf das Offensichtliche kommt man oft nicht :) Wobei....jetzt muss ich mal gucken ob dann evtl. beim Raustabben nicht auch die Taskbar mit aufgenommen werden müsste bei Shadowplay.
  • Anzeige

    ValcryTV schrieb:

    Wobei....jetzt muss ich mal gucken ob dann evtl. beim Raustabben nicht auch die Taskbar mit aufgenommen werden müsste bei Shadowplay.

    Doch, die müsste eigentlich drin sein. Wenn man ein Spiel mit Shadowplay aufnimmt und es sich dann minimiert, wird einfach fröhlich der Desktop aufgenommen. :D Ist vielleicht nicht unbedingt praktisch.