Videoqualität auf YouTube - Ich bin entsetzt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wird zum 25.05.2018 aktualisiert. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

  • Videoqualität auf YouTube - Ich bin entsetzt

    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe die Tage angefangen Aufnahmen von Flatout Ultimate Carnage zu machen. Als ich den ersten Film hochgeladen habe, war ich über die Qualität bei YouTube entsetzt. Mir ist schon klar, dass die Qualität nicht so gut ist wie in der Originalaufnahme. Vor allem, weil die ja dann noch auf die Anforderungen von YouTube runter gerendert wird. aber was YouTube zurück gibt entspricht in keinster Weise der von denen erwarteten 12.000 KB für Full-HD. Das ist höchstens die Hälfte.

    Hier der Link zur Originaldatei: Flatout UC Original
    Hier der Film auf YouTube: Flatout UC on YouTube


    Ich habe den Film auf YouTube bearbeitet und als Kopie gespeichert, weil man dadurch an den VP9 Codec rankommen soll. Das bringt aber auch nichts. Hat jemand noch eine Idee, wie ich meine qualität bei YouTube erhalten kann? Denn so kann ich das Projekt gleich wieder einstampfen. :cursing:
    Ich segle auf den Meeren der PC-Games. Schaut auf meinem Kanal vorbei: CaptainAndre 1977
  • CaptainAndre1977 schrieb:

    Den Filmen von Mass Effect Andromeda passiert das auf YouTube nicht. Verstehe ich nicht. Da bleibt die Qualität erhalten.

    Es hängt immer ganz davon ab, wie komplex das Bild ist. Das Menü von FlatOut 2 sieht ja auch noch in Ordnung aus, erst wenn das Rennen losgeht wird es halt zum Pixelmatsch, weil da eben so viele Feindetails enthalten sind, die sich schnell ändern, dass die Kodierungseinstellungen von YouTube da den Kürzeren ziehen. Und genau dieses Problem lässt sich eben leider nur durch die Erhöhung der Auflösung umgehen, da ist völlig egal was du hochlädst, auch verlustfreies Material oder Rohaufnahmen sehen am Ende so matschig aus.
  • Das Youtube Videos komprimiert ist schon lange klar. Ich habe das ganze so gelöst das ich in 1920x1080 normal aufnehme aber vom Schnittprogramm aus in 1440p exportiere. Dadurch komprimiert Youtube das Video nicht so schlimm und es ist immernoch ansehnlich. Der Vorteil ist dabei ebenfalls, dass du nicht mehr Ressourcen fürs aufnehmen verbrauchst.

    Achte aber darauf das du das Bild auf die höhere Auflösung strecken lässt sonst hast du am ende einen schwarzen Rand.
  • Julien schrieb:

    Die wirksamste Methode: Auflösung erhöhen. Bei 2048x1152 kriegst du schon deutlich mehr Bitrate, bei 3200x1800 noch mal mehr. Wenn du dazu einen guten Skalierungsfilter verwendest, macht das schon viel aus. ;)
    Du da wäre ich mir nicht mehr so sicher. Ich meine sie haben das bei 2048 jetzt auf 5.600 kBit runtergedreht seit ein paar Wochen. Es sieht zumindest grottig aus, auch in VP9 bei mir. Da ist ein großer Unterschied mittlerweile, wenn Du mich fragst.
    PS: Der Support hat die Anfrage natürlich ignoriert ^^
  • Northgate schrieb:

    Der Youtube Link funktioniert nicht. Aber grundsätzlich kommen 6k bei 1080p schon hin
    3500 kbit. Dann wirdn schuh draus.
    Etwas mehr bei h.264, sieht aber wegen h.264 trotzdem viel schlechter aus als der VP9 Kandidat.
    Sein Video hat zudem nur 1080p erhalten.

    1080p funktioniert auf youtube nicht. Das wird immer scheiße aussehen.
    Aber 'ne Quelldatei mit nur 13 mbit bitrate ist ja auch schon bereits zum wegschmeißen.


    ValcryTV schrieb:

    Ich meine sie haben das bei 2048 jetzt auf 5.600 kBit runtergedreht
    Die Komplexität des Materials ist aber auch entscheidend.
    Runtergedreht wurde jedenfalls nichts.


    Northgate schrieb:

    Bei 1440p erhälst du dann 12-14k bei 4K halt noch mehr.
    Auch das stimmt nicht.
    Sind nur 10 mbit.
    Bei 3200x1800 sinds ~15mbit.

    Vor Juli 2016 war 1440p und 4k wesentlich besser. vor allem letzteres.


    Julien schrieb:

    Dann wird es ja bald noch mehr 4K-LPs auf YouTube geben.
    Echte 4k sehen aber auf youtube auch schlechter aus als 3200x1800.
    Schon mehrmals ausprobiert und bestätigt sich immer wieder. Ist aber irgendwo auch logisch ;D





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Die Komplexität des Materials ist aber auch entscheidend.Runtergedreht wurde jedenfalls nichts.

    Das mit der Komplexität ist klar, kann ich so aber nicht bestätigen.
    Ich hab da seit 3 Jahren ein Game auf dem Kanal und seit mehreren Wochen pixelt meine Cam komplett auf wenn ich mich bewege. Mir ist der Grund weshalb das passiert natürlich klar, aber das war in über 1000 Videos vorher nicht der Fall. Zumindest nicht derart krass.
    Wenn ich ein altes runterlade hat das 10 mBit und die aktuellen gerade etwas über 5-6 mBit bei identischer (2048x1152) Auflösung.

    Und 1440p ist bei meiner VDSL 50 Leitung nicht ganz so geil. Mehr gibts hier gerade nicht.
  • ValcryTV schrieb:

    Wenn ich ein altes runterlade
    Wie alt denn? Vor Juli 2016?

    ValcryTV schrieb:

    Und 1440p ist bei meiner VDSL 50 Leitung nicht ganz so geil. Mehr gibts hier gerade nicht.
    Mit so'ner Leitung kann man locker 3200x1800 hochladen.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Game8 schrieb:

    Man kann auch mit nem Modem 4k hochladen. Es hat halt nicht jeder Bock und Zeit stundenlang auf Uploads zu warten.
    Wir reden aber nicht von einem Modem, sondern von einem VDSL50 und damit kann man mehr als locker 3200x1800 hochladen. Das ist überhaupt kein Problem.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Es wäre auch mit einem Modem überhaupt kein Problem. Es bleibt dabei, nicht jeder hat Bock und Zeit dazu. Was bringt das 50er VDSL? 10 mBit up? Dann bist du für eine 15 GB Datei auch weit über drei Stunden mit dem Upload beschäftigt. Und dazu hat nicht jeder Zeit, kannst also nicht immer nur von irgendwelchen Idealvorstellungen ausgehen. Selbst wenns nur 6 oder 8 GB sind dauert es, die meisten hier werden berufstätig sein und vielleicht schon Familie haben, den Rechner dann nachts durchlaufen lassen kostet auch nur unnötig Geld. Wenn er es also nicht möchte ist es doch ok und seine Entscheidung.
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste
  • Ich hab auch Arbeit wenn wieder Saison ist. Ich weiß nicht was das Problem ist? Mit VDSL50 wird sich beim hochladen nichtmal der Ping ändern.
    Er wird doch bestimmt eh 'ne 1 bis 2 Stunden am Rechner sein. Dann kann der doch Hochladen.
    Ich hatte selber mal nur 'nen DSL3000. Da isses wirklich hart gewesen.
    Aber bei einem VDSL 50. naja....
    Oder man bringt halt nur alle 2 Tage ein Video. Stirbt auch keiner von.

    Natürlich wenn er nicht will, dann nicht. Nur ich persönlich verstehs halt nicht mit einem VDSL50 hat man genug Upload und der PC ist auch noch benutzbar.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • De-M-oN schrieb:

    ValcryTV schrieb:

    Wenn ich ein altes runterlade
    Wie alt denn? Vor Juli 2016?

    ValcryTV schrieb:

    Und 1440p ist bei meiner VDSL 50 Leitung nicht ganz so geil. Mehr gibts hier gerade nicht.
    Mit so'ner Leitung kann man locker 3200x1800 hochladen.

    Von Mitte 2017, das reicht schon als Vergleich.

    Bei nem Upload von 9600 kBit pro Woche 21 oder mehr Videos in 1800p hochzuladen sprengt ein wenig meinen Uploadrahmen. Ich wollte den Rechner auch noch für was anderes nutzen, bzw. die Leitung genauer gesagt.
  • ValcryTV schrieb:

    Von Mitte 2017
    Ok. Da wurde aber eig. nichts geändert an ID 308, hmmm.
    Also Mitte Juli 2016 auf jeden Fall.
    Weil da wurde 315 von CQP (oder CRF, eins von den beiden hatten sie da genutzt, bzw nutzen sie überall, nur halt kombiniert mit oberem average bitrate limits - jedenfalls ID 315 lief NUR mit dem CQP oder CRF und keinem bitrate cap. Nun aber seit juli 2016 ist da ein 15mbit cap drauf und 308 wurde von 15 mbit auf 10mbit reduziert..
    Das mit 315 hat mich besonders traurig gemacht, weil auf ID 315 sah dann jedes Video top aus, egal wie schwer das Material war. Eben dank des CQP / CRF. So bekamen meine Rise of the Triad parts zum Teil 60 bis 80 mbit average bitrate auf 315, weil die auch schon recht schwer komprimierbar waren. Aber mit 15 mbit sieht natürlich jedes komplexere Video wieder matschig aus. Immerhin reicht es aber für weniger komplexe.

    ValcryTV schrieb:

    Ich wollte den Rechner auch noch für was anderes nutzen, bzw. die Leitung genauer gesagt.
    Beeinflusst es denn noch den Ping bei dir? Bei Kabel Vodafone kann ich Vollgas hochladen und hab immer noch 20er ping.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7