Tattoos und Bärte !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Schmerzen hatte ich keine.

      Aber an den Handgelenken / der Sehne zur Hand, hat diese unkontrolliert gezuckt, das war schon komisch.
    • Also bei mir persönlich! waren auch ziemlich alle relativ human zu ertragen.

      Die einzige Stelle die ich heute- schmerztechnisch, nicht mehr tätowieren würde, wäre der Solarplexus ..war ca. eine Stunde aber schmerzen hatte ich des Todes xP
      Du willst einen brutalen Blut11 beim groß werden sehen? <- klick hier. World of Warcraft
      Die Geschichte wird neu geschrieben! <- klick hier. Civilization V
    • Ich mische mich mals als bartlose W hier frech ein.

      Mein Freund hat sowohl Tattoos, als auch Bart und Piercings.
      Das Motiv des Tattoos hat er sich tatsächlich 2 Jahre lang angesehen und sich dann gesagt, wenn es ihm dann immer noch gefällt lässt er es sich stechen. Finde ich ganz pragmatisch und war auch keine Kurzschlussreaktion. Viel Bedenkzeit sollte man sich damit ja schon einräumen, schließlich trägt man dieses ja auch ein ganzes Leben lang mit sich herum.

      Piercings hingegen lassen sich ja auch wieder herausnehmen, wenn man irgendwann keine Lust mehr darauf hat - na ja, außer man hat Untertassen große Flesh-Tunnels vielleicht.

      Generell bin ich ja ein Verfechter der Front: Machen, was gefällt.

      Gerade Bärte sind ja angeblich so im Trend. Mir persönlich sind Trends völlig schnuppe. Wer einen Bart wachsen lassen kann (Ist ja auch nicht bei jedem der Fall), wem es steht und wenn's gefällt: Warum nicht!
      Bart oder kein Bart. So oder so. Beides kann sowohl gut oder beknackt bei unterschiedlichen Personen aussehen. Als mein Freund sich mal den Bart abrasiert hat, bin ich tatsächlich vor Schreck vom Stuhl gefallen. Ihm steht ein Bart zweifelsohne einfach so viel besser!

      thiz schrieb:

      Kann ich überhaupt nichts abgewinnen. Ich muss ehrlich zugeben das es mich ein wenig davon abhält den Menschen kennen lernen zu wollen, wenn er mit Piercings rumläuft.
      Dazu kann ich nur sagen, dass ich die Erfahrung gemach habe, dass es meist nicht sonderlich zielführend ist, Menschen aufgrund ihres Aussehens und ihres Stils in eine gewisse Schublade zu stecken. Das einzige, was man von so einer Einstellung bekommt, ist, dass man sich die Chance nimmt, neue, möglicherweise interessante Leute kennenzulernen. Da bin ich für meinen Teil einfach zu neugierig und zu kontaktfreudig.

      Ich selbst habe weder Tattoos, Piercings, noch muss ich mich um einen dekadenten Damenbart kümmern.
      Für Tattoos bin ich wie viele hier tatsächlich zu sprunghaft. Was mir heute gefällt, mag ich morgen vermutlich nicht mehr. Bei Piercings ist meine
      Schmerztoleranzgrenze was Nadeln und Stechen angeht leider zu gering. Außerdem gefällt an mir als Person kein Piercing.
      Und für letzteres fehlt mir das nötige Haarwachstum.
    • Hab Bart schon solange da was wächst.
      Ursprünglich um nicht so fett auszusehen :D mittlerweile weil's mir gefällt (also mittlerweile heißt schon sehr lange).

      Tattoos keine aber eins ins seit Jahren "in Planung" wird aber klein und dezent.

      Ich hatte mal Tunnel (nur 10 mm) damals die wilde Hardcore Zeit um 2005 rum XD
      Zum Glück ist diese Jugendsünde wieder vollständig zurück gegangen. Mittlerweile sieht man kaum noch die Löcher.
    • Anzeige

      Phoenyx schrieb:

      thiz schrieb:

      Kann ich überhaupt nichts abgewinnen. Ich muss ehrlich zugeben das es mich ein wenig davon abhält den Menschen kennen lernen zu wollen, wenn er mit Piercings rumläuft.
      Dazu kann ich nur sagen, dass ich die Erfahrung gemach habe, dass es meist nicht sonderlich zielführend ist, Menschen aufgrund ihres Aussehens und ihres Stils in eine gewisse Schublade zu stecken. Das einzige, was man von so einer Einstellung bekommt, ist, dass man sich die Chance nimmt, neue, möglicherweise interessante Leute kennenzulernen. Da bin ich für meinen Teil einfach zu neugierig und zu kontaktfreudig.
      Ich selbst habe weder Tattoos, Piercings, noch muss ich mich um einen dekadenten Damenbart kümmern.
      Für Tattoos bin ich wie viele hier tatsächlich zu sprunghaft. Was mir heute gefällt, mag ich morgen vermutlich nicht mehr. Bei Piercings ist meine
      Schmerztoleranzgrenze was Nadeln und Stechen angeht leider zu gering. Außerdem gefällt an mir als Person kein Piercing.
      Und für letzteres fehlt mir das nötige Haarwachstum.
      Eine Haltung mit der man schnell an Likes kommt, aber was auf mich unsympatisch wirkt bleibt ja obwohl es unsozial und ignorant ist Menschseidank mir überlassen.
    • thiz schrieb:

      Phoenyx schrieb:

      thiz schrieb:

      Kann ich überhaupt nichts abgewinnen. Ich muss ehrlich zugeben das es mich ein wenig davon abhält den Menschen kennen lernen zu wollen, wenn er mit Piercings rumläuft.
      Dazu kann ich nur sagen, dass ich die Erfahrung gemach habe, dass es meist nicht sonderlich zielführend ist, Menschen aufgrund ihres Aussehens und ihres Stils in eine gewisse Schublade zu stecken. Das einzige, was man von so einer Einstellung bekommt, ist, dass man sich die Chance nimmt, neue, möglicherweise interessante Leute kennenzulernen. Da bin ich für meinen Teil einfach zu neugierig und zu kontaktfreudig.Ich selbst habe weder Tattoos, Piercings, noch muss ich mich um einen dekadenten Damenbart kümmern.
      Für Tattoos bin ich wie viele hier tatsächlich zu sprunghaft. Was mir heute gefällt, mag ich morgen vermutlich nicht mehr. Bei Piercings ist meine
      Schmerztoleranzgrenze was Nadeln und Stechen angeht leider zu gering. Außerdem gefällt an mir als Person kein Piercing.
      Und für letzteres fehlt mir das nötige Haarwachstum.
      Eine Haltung mit der man schnell an Likes kommt, aber was auf mich unsympatisch wirkt bleibt ja obwohl es unsozial und ignorant ist Menschseidank mir überlassen.
      Ich denke nicht das Sie den Text verfasst hat um hier an "Likes" zu kommen..sondern eher um die Offenheit zu zeigen. Aber leider ist unsere Welt so wie sie ist, durch zum Teil genau deinen Worten- Ignoranz und Antisozialenverhalten
      Naja life is hard :D
      Du willst einen brutalen Blut11 beim groß werden sehen? <- klick hier. World of Warcraft
      Die Geschichte wird neu geschrieben! <- klick hier. Civilization V
    • Achtung Mädel ohne Bart incoming!
      Ich finde Bärte eigentlich super wenn sie gepflegt sind und auch von der länge her zur Person passen. Mein Verlobter hat auch einen bei dem ich ab und zu beim kürzen helfen darf. xD
      Tattoos mag ich umso mehr und ich habe selbst eines am Handgelenk. Jedoch bin ich auch noch nicht fertig tättowiert da ich aktuell warte bis eine Südkoreanische Tättowiererin wieder nach Deutschland kommt. Ansonsten muss ich solange warten bis ich irgendwann nach Südkorea fliegen kann. xD
      Das schöne an Tattoos ist dass es für die einen einfach nur eine schöne Körperdekoration ist, für andere sind es aber Bilder und Worte voll von Emotionen, Erinnerungen, Träumen und Zielen.
      Meine Tattoos haben besondere Bedeutungen für mich, da muss man sich dann keine Sorgen machen dass man dass Tattoo irgendwann doof findet. :)
      Piercings finde ich schön solange nicht übertrieben viele in einer Körperstelle stecken oder das Piercing an sich viel zu dick für die jeweilige Person ist.
      Ich hab selbst ein Lippenpiercing seit meinem 15. Lebensjahr und ich bin mittlerweile 25 und habe es keinen einzigen Tag in meinem Leben bereut.
      Bisher hat mich auch keiner wegen meinem Piercing oder meinem Tattoo nicht kennenlernen wollen. Wenn das Gesamtbild stimmt fällt so ein Piercing sogar gar nicht mal so stark auf. :)
      Meines ist mittlerweile ein Klemmkugelring in Rosengold-Optik mit weißem Kristall, dass sieht gar nicht so edgy aus wie manche sich hier vielleicht Piercings vorstellen. :D

      ~ Princess
    • Bei Tattoos bin ich sehr zwiegespalten, kann mir kaum vorstellen etwas ein Leben lang auf der Haut zu tragen was im Alter sich eventuell noch komisch verformt. An einer Stelle an die man nicht täglich blickt könnte ich mir jedoch sowas vorstellen.

      Meinen Bart werde ich wohl immer behalten. Seitdem damals der erste Flaum gewachsen ist wollte ich einen Bart tragen und das hat sich Jahre später auch noch nicht geändert.
    • Also wenn ich darauf angesprochen werde mit " Und wenn du es in 40 Jahren bereust?" oder "Aber wenn du alt wirst ist es schrumpelig oder so"

      Da sag ich dann meistens naja oder ich geh mit der Einstellung rein und denk mir "Alter, mit 20 war das ne verdammt geile Zeit"


      8)
      Du willst einen brutalen Blut11 beim groß werden sehen? <- klick hier. World of Warcraft
      Die Geschichte wird neu geschrieben! <- klick hier. Civilization V
    • Vollbart-Gaming schrieb:

      lso wenn ich darauf angesprochen werde mit " Und wenn du es in 40 Jahren bereust?" oder "Aber wenn du alt wirst ist es schrumpelig oder so"

      Da sag ich dann meistens naja oder ich geh mit der Einstellung rein und denk mir "Alter, mit 20 war das ne verdammt geile Zeit"
      Dann ist mein Standardspruch: Alte Haut sieht sowieso scheiße aus :D
      Ich streichle gerne Katzenbabys: youtube.com/channel/UCg2JMnHgnvrrD7C-244X5aA
    • So, ich misch jetzt auch mal ein, obwohl ich keinen Bart habe. :whistling:

      Tattoos? Mag ich, möchte ich irgendwann mal. Problem: Ich bin eine komplette Perfektionistin was das angeht, und würde am Liebsten erst jedes Tattoo planen - welche Stelle, wie groß, usw. Damit dann am Ende auch wirklich alles an der richtigen Stelle sitzt und gut aussieht. Also plane ich wahrscheinlich noch Jahre lang, bis ich zufrieden bin und lasse mich dann tagelang tätowieren, hehe. :P

      Das ein oder andere Gaming Tattoo wird auf jeden Fall dabei sein, genauso wie gewisse Schriftzüge auf Sindarin - so als Herr der Ringe Fan. :)

      Piercings habe ich selbst 8 Stück - 4 Ohrlöcher (zwei auf jeder Seite) und 4 in meine wundervollen Visage *hust* Ein Zungenpiercing, ein Nostril und Snakebites, also zwei Lippenpiercings. Mag Sie alle an mir selber furchtbar gerne, aber mehr muss glaub ich nicht sein. Finde auch ehrlich gesagt nicht, dass es nach viel aussieht, dadurch dass die Stecker sehr klein und unscheinbar wirken.

      An anderen Personen finde ich Piercings auch sehr hübsch - wenn es denn zur Person passt. Aber das ist ja auch immer ne Ansichtssache. ^^

      Liebe Grüße
      -Denise
      TraubeMinzeGaming
      Hier kommst du auf unseren Kanal! :)
      KLICK MICH

      Let's Plays mit einem Hauch Traube-Minze Flavour und ganz viel dummen Gelaber.
    • Hier geht es um Bärte? Na da bin ich ja richtig :thumbsup: Meiner entspricht ungefähr dem meines Avatar hier. Hätte ich mir früher nicht vorstellen können, doch meine Frau mag den Bart und so haben sich die Zeiten zwischen 2 Rasuren immer mehr gesteigert bis zu dem Zeitpunkt wo ich mich einfach dran gewöhnt habe und nur noch manchmal zurecht schneiden lasse :) Was macht man nicht für die Ladys ;) inzwischen habe ich auch 2 kleine Töchter die mich nur mit Bart kennen, die schauen schon komisch wenn er kurz gestutzt ist.
      Wollt ihr mich auf YouTube besuchen dann findet ihr mich auf folgenden Kanälen:
      Beardo am Zocken und Dany Beardo
    • Muss ehrlich gesagt zugeben das ich noch nicht lange einen Bart trage, erst seit etwa 1 Jahr. Muss sagen das es mir gefällt, andere sagen sie mögen es nicht weil es kratzt usw. Aber ich bin sehr zufrieden damit es passt zu meinem Aussehen und ergänzt es finde ich. Gibt natürlich auch mal Zeiten da lasse ich den Bart länger wachsen aber wenn man anfangen kann Zöpfe daraus zu flechten ist es Zeit die Hecke etwas zu schneiden. :D

      Zu Tattoos kann ich nichts sagen habe selber keine.
    • Also ich hab keine Härchen am Kopf, Bart und ein Tattoo am rechten Oberarm auf der Innenseite.

      imgur.com/OrOiHVX
      Das wäre das Tattoo, falls es wem interessiert(War sehr frisch bei dem Foto). Ich hab es mir 2 Jahre überlegt und dann war ich noch 1 Jahr auf der Warteliste bis der Termin war. Hab es inzwischen seit 8 Jahren und bisher hab ich es noch nie bereut. Weitere sind aber nicht in Planung.
      Hallo du, der du gerade meine Signatur liest. Wünsch dir einen schönen Tag.
      :!: -->> Twitch <<-- :* -->> Youtube <<-- :love: -->> Twitter <<-- :thumbsup: -->>Neuestes Video <<-- :whistling: