Suche gute Festplatte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    Game8 schrieb:

    Glaube die Blues laufen sogar nur auf 5400 U/Min und die Black alle auf 7200 U/Min was direkt jegliche Diskussion um die Geschwindigkeit im Keim erstickt
    Kommt auf's Modell an, so manch eine Blue mit 1 TB läuft mit 7200rpm. War öfters mal die Standardempfehlung, weil sie billig, vergleichsweise zackig und keine Seagate war.
    Java is to JavaScript what Fun is to Funeral
  • Also ich würde hier tatsächlich auch zu einem Raid0 System raten. Ich habe lange Zeit lossless mit einer 1 TB aufgenommen und bin immer wieder an die Dxtory Warnung "Storage" gekommen, weil die Platte halt an ihre Grenzen kam. War eine etwas ältere WD Black.

    Wobei um hier genauer zu werden:
    War die Platte leer: Kein Problem
    War die Platte schon sehr voll: Geschwindigkeitsprobleme

    Grund ist eh klar und bekannt: Nicht jeder Bereich einer Platte arbeitet gleich schnell. Und gerade der langsamere Bereich (den du nutzt wenn die Platte dann voll wird) war für meine lossless 1080p60 Aufnahmen dann eben an der Grenze bzw. zu langsam

    Hab dann vor paar Wochen noch 2 andere 1 TB Platten gekauft (glaub eh WD Blue) und diese jetzt zu einem Raid0 zusammengeschlossen.

    Seither ist das Thema einfach beendet und ich muss mir keine Gedanken mehr um den Platz oder die Geschwindigkeit machen.

    Deswegen: Wenn dein Mainboard (musst du eben mal gucken und rausfinden) Raid0 anbietet, würde ich auf jeden Fall gleich zu einem Raid0 raten und gar nicht erst groß mich anderes rumärgern.

    LG
    Ach
    Keine
  • Für 1080p mit 60 FPS brauchste kein RAID. Eine anständige Platte reicht da. 1-2 TB waren mir da für die Lossless-Aufnahmen allerdings zu wenig. Und bei der letzten Platte hatte ich auch gemerkt, dass die immer langsamer wurde, je voller die war.

    War insofern ganz praktisch, dass ich da dann bei sinkenden Aufnahme-FPS wusste, dass ich mal die Session beenden sollte, da eh kaum noch Platz auf der Platte ist.
    AKTUELLE PROJEKTE
    0 Uhr: indiziertes Spiel
    12 Uhr: indiziertes Spiel
    15 Uhr: Vampire - The Masquerade Redemption [BLIND]
    18 Uhr: Metro: Last Light [BLIND]
    21 Uhr: indiziertes Spiel

    Folge der Ziege
  • Game8 schrieb:

    Tja, so ist das halt zwischen subjektivem empfinden und objektivem testen ;) Die Blue und Black sind in unterschiedlichen Ligen unterwegs, wenn sie bei dir gleich sind, würde ich den Flaschenhals eher woanders vermuten. Glaube die Blues laufen sogar nur auf 5400 U/Min und die Black alle auf 7200 U/Min was direkt jegliche Diskussion um die Geschwindigkeit im Keim erstickt ;)
    Also ich habe jetzt erst einmal recherchiert die Black und die Blue haben beide in der 1 TB Version die selbe Geschwindigkeit und zwar 7200 U/min. Hier meine Quellen:
    mindfactory.de/product_info.ph…m--SATA-6Gb-s_806194.html
    mindfactory.de/product_info.ph…m--SATA-6Gb-s_935409.html



    Die Black wird hier mit ihrer Langlebigkeit sowie besseren Schutzsystemen und einer internen besseren Verarbeitung vermarktet.

    Des weiteren gibt es bei mir keinen Flaschenhals, beide Platten sind via Sata direkt mit meinem Mainboard mit I7 6700K CPU verbunden. Nutze also ein aktuelles System.

    Was man nimmt ist jedoch einem selbst überlassen, weil jeder eine andere Empfindung hat. Bei dem oben geposteten Shop konnte ich feststellen das die Black fast doppelt so teuer ist wie eine Blue zumindest in der 1 TB Version.
  • Anzeige

    SpodGamesTV schrieb:

    Die Black wird hier mit ihrer Langlebigkeit sowie besseren Schutzsystemen und einer internen besseren Verarbeitung vermarktet.
    Die ganzen Hinweise zur besseren Performance überliest du gekonnt :D Anyway, kauft was ihr mögt, aber ne Blue ist und bleibt ne Desktop-Platte die in einem Raid auch zu Problemen führen kann (Ruheposition des Kopfes bzw. zu langsame Reaktion für den RAID-Controller und somit ein nicht mehr funktionierendes RAID). Nicht umsonst gibt es Platten die explizit für RAID-Systeme bzw. NAS/Storagesysteme vorbereitet sind.
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube
  • Ich hol den Thread mal wieder hoch, da ich auch eine neue Platte brauche.

    Suche eine interne Festplatte mit mindestens 2 TB, die sich zum aufnehmen eignet aber vorwiegend zum lagern. Bei dxTory ist die Storage-Meldung bisher ein oft gesehener Gast. Dem würde ich mit der Platte gern vorbeugen.
    Meine Aufnahmen haben maximal 1080p und 60fps.

    Hoffe auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis unter 100€ oder knapp drüber.

    Danke im voraus schonmal.
    wieder aktive Let's Playerin | gelegentliche Cosplayerin

    (๑꒪▿꒪)*

    Twitch | Twitter | YouTube
  • Will mir jetzt auch nochmal eine zusätzliche Festplatte zulegen. Sind eure Empfehlungen immer noch die gleichen? Ich habe eine WD Blue 1TB und nehme damit immer mit der Elgato auf (fast ausschließlich) und bin eigentlich recht gut gefahren. Ich überlege mir, noch eine WD Blue 2TB zu holen. Müsste doch eigentlich ganz gut funktionieren und ist ja, wie gesagt, Preis- Leistungstechnisch unschlagbar.

    (Zum Vergleich in einem Shop: Blue 2TB (67€) und Black 1TB (70€))
    Let's Play gefällig?
    Aktuelle Projekte: FIFA 18 Simulate to Glory [Eintracht Braunschweig]
  • YannikxGaming schrieb:

    Will mir jetzt auch nochmal eine zusätzliche Festplatte zulegen. Sind eure Empfehlungen immer noch die gleichen?
    Hat sich nichts geändert.

    YannikxGaming schrieb:

    Ich überlege mir, noch eine WD Blue 2TB zu holen.
    Ich hoffe, du hast die Diskussion über die verschiedenen Blues im Thema mitbekomme, auch wenn selbst die langsamere Variante für deinen Fall genügen sollte.

    YannikxGaming schrieb:

    Preis- Leistungstechnisch unschlagbar.
    Doch, das geht leicht. Die ST2000DM006 (Barracuda Compute) kostet gleich viel, ist aber wesentlich schneller. Auch wenn ich nicht die positivste Meinung von Seagate bei den Festplatten habe, man sollte die Platte auf dem Schirm haben.
    Java is to JavaScript what Fun is to Funeral