Kann man wenn man ein spiel in der auflösung 800x600 spielt kann man das dann auch in HD rendern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann man wenn man ein spiel in der auflösung 800x600 spielt kann man das dann auch in HD rendern

    Anzeige
    Ja leute ich nehme jetzt wieder call of duty 6 multiplayer videos auf aber wenn ich das in der auflösung 1280x720 aufnehme ruckelt es deshalb wolte ich wissen ob ich das video auch in HD rendern kann wenn ich es mit der auflösung 800x600 aufgenomen hab :?:.
  • Anzeige
    Stimmt, es sieht einfach nicht wie HD aus.
    Demnach hätte HD rendern auch keinen Sinn.

    Du musst Dir vorstellen, dass Du das Spiel in 800x600 aufgenommen hast und demnach Deine Aufnahmedatei auch diese Maße hat.
    Wenn Du das jetzt auf 1280x720 renderst, wird die Qualität nicht HD werden können, da Dein "Rohmaterial" nicht genug Qualität (Bildpunkte) hat, um die 1280x720 aufzufüllen.
  • Hochskalieren macht eig. nichts sichtbares kaputt bei Video.

    Schon gar nicht in dem kleinen Bereich.

    Viel mehr ist das Problem, das 800x600 kein 16:9 Seitenverhältnis ist, sondern 4:3.

    Du musst also bei 800x600 -> 1280x720 bedenken, das es eben breitgestreckt wird.

    Machen kannst du das gut mit einem AVS Script mit

    Lanczos4Resize(1280,720)

    Lanczos resized sehr sehr gut.

    Natürlich behältste aber die Spielqualität, wie sie auf 800x600 eben war + eben das Breitstreckungsproblem.

    Wenn du auf HD skalieren willst, solltest du evtl lieber eine kleinere 16:9 Auflösung verwenden.

    Es macht für Youtube schon Sinn hochzuskalieren, wenn man die echte Auflösung nicht nehmen kann. Die höhere Bitrate die youtube dann gibt spricht einfach für sich.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Der einzige Nachteil beim Hochskalieren ist, das das Bild leicht unscharf wird...
    bei meinem Syberia Lets Play (800x600) habe ich eben genau das Problem...das Bild wird leicht unscharf (hochskaliert auf 720p aber 4:3 mit Rändern) aber die Schrift im Spiel wird wunderbar geglättet, sozusagen sogar ein positiver Effekt (ungeglättet sieht die Schrift nämlich schei... aus)
    :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • @ Dekaar
    kannst du mir mal erklären, wo da was verzerrt ist in meinem Let's Play ?
    ist nämlich auch hochskaliert von 800x600 ...auf 360p wäre es unansehnlich klein und verpixelt !
    youtube.com/watch?v=5Ko7H_qgHq4
    solange man das Seitenverhältnis bei behält, kann es gar nicht verzerren....erst wenn man beginnt eine Seite zu strecken oder stauchen (ohne die andere Seite zu verändern)...dann verzerrt es.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • youtube.com/watch?v=8RG5xa33s84

    Hochskaliert aus 1280x960 mit Lanczos4Resize.

    Wo ist nun das Problem?

    Ich find das absolut guckbar und sieht erheblich besser aus, als wenns 720p gehabt hätte.


    Oder hier - anderes Beispiel:

    youtube.com/watch?v=RTqtp7J31ac

    1280x960 -> 2048x1152

    Auf Original fallen dann auch die Artefakte seitens Youtube weitestgehend weg.
    -> Dieses Beispiel sogar ohne Lanczos resize und trotzdem siehts passabel aus. Mit Lanzcos Resize sieht halt die Schrift schärfer aus, kann man gut an der Gegnerliste und Schadensanzeige Text vergleichen.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Kann man mit camtasia irgend wie das bild schärfer machen denn ich muss sagen wenn ich es nicht in HD rendere sieht es nicht so toll aus oder liegt esd vieleicht daran
    weil wenn ich in HD rendere rendere ich das video zuerst mit windows movie maker damit das video nicht mehr so groß ist und dann rendere ich mit camtasia solte ich das nicht machen
  • Ja das ist selbstverständlich dämlich.

    Das sagt doch aber auch schon die Logik eigentlich oder?

    Also das Lossy codec zu Lossy codec immer weiteren Qualitätsverlust mit sich bringt.

    Ich würde auch wenn du resized eben mit einem Avisynth Script arbeiten, damit kannste dann nämlich per Lanczos4 Resizen. Lanczos4 resized sehr gut und behältst eine sehr gute Schärfe auch Text ist dann noch sehr sehr scharf.

    Avisynth wird direkt von x264.exe unterstützt. Also einfach das AVS Script als Eingangsdatei angeben.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • HD ist im Grunde genommen nur dazu da, dass du wirklich viele Details genau erkennen kannst und im ernstfall sogar, dass der Ton an Qualität zunimmt, aber dafür brauchst du auch schon gutes Tonmaterial (Die wichtigen unterschiede merkt man ja in den schlechten Formaten).

    Aber warum unbedingt HD? 800x640 benötigt kein HD. Ich würde dir einfach empfehlen die Videos davon dann im Endeffekt in .wmv mit nem HD-Grenzwertigen Codec zu nehmen. Ich für meinen Teil benutze Sony Vegas und da wähle ich entweder HD 720p mit 25fps oder halt die Einstellung die qualitativ am besten ist, aber kein HD ist.

    HD muss ja nicht sein, es reicht total aus alles im 360p oder 480p zu sehen. HD macht wirklich nur dann Sinn wenn dein Rohmaterial auch wirklich ne gute Qualität hat, sonst hochskalieren wie gesagt ist nit so schön und verbraucht im Endeffekt dann nur mehr Speicherplatz und frisst mehr Zeit.
  • 720p gibt youtube aber erheblich mehr Bitrate und vor allem mit einem Lanczos4 Resize gibts da wirklich NICHTS gegen zu beanstanden.
    Zu alledem ist die Hochskalierung wirklich minimal.

    Selbst mein 1280x960 -> 2048x1152 Upscale ist vor allem mit Lanczos4 überhaupt kein Problem. (wie gesagt, bei NFS 4 wars ja nötig um Original auch hier zu bekommen,was auf Youtube nunmal erheblich besser aussieht - auf Original gar keine Artefakte mehr bei NFS 4 - 720p hingegen viele)
    Aktuelle Projekte/Videos


  • De-M-oN schrieb:

    720p gibt youtube aber erheblich mehr Bitrate und vor allem mit einem Lanczos4 Resize gibts da wirklich NICHTS gegen zu beanstanden.
    Zu alledem ist die Hochskalierung wirklich minimal.

    Selbst mein 1280x960 -> 2048x1152 Upscale ist vor allem mit Lanczos4 überhaupt kein Problem. (wie gesagt, bei NFS 4 wars ja nötig um Original auch hier zu bekommen,was auf Youtube nunmal erheblich besser aussieht - auf Original gar keine Artefakte mehr bei NFS 4 - 720p hingegen viele)


    Erster Satz: Stimme ich dir vollkommen zu ^^ Ob man die Hochskalierung merkt hängt vom Rohmaterial und eventuell dem Codec ab. Sagte ja auch nit, dass es "schlecht" wäre, sondern nur dass es nicht zwingend nötig ist.

    Zweiter Satz: Naja, wenn du sagst dass dein Upscale daraufhin kein Problem ist, mag ja sein, aber wer schaut sich ein Video in diesem Format an? Das ist ja schon fast 2:1, fehlt ja nit mehr viel. xD Ich denke für die meisten Sachen reicht "schnödes" 720p vollkommen aus ^^ zumindest aus meiner Sicht.



    Aus dem Archiv raus wär sicherlich gut ^^ Würde vor allem weiteren Threads auf dieses Thema vorbeugen xD
  • Ari schrieb:

    aber wer schaut sich ein Video in diesem Format an? Das ist ja schon fast 2:1, fehlt ja nit mehr viel

    Das ist stinknormales 16:9.

    Mein Monitor macht nunmal 2048x1152 nativ. Ist nunmal ein 27".

    Ari schrieb:

    Ich denke für die meisten Sachen reicht "schnödes" 720p vollkommen aus ^^ zumindest aus meiner Sicht.

    Mir nur wenns keine bessere Qualität zur Auswahl gibt bei dem Video. Ansonsten schalte ich immer aufs höchste.

    Youtube schmeißt einfach voll heftig Artefakte. Das geht mir aufm Keks. Erst auf Original klappts anständig.... (zumindest bei schnellen Autorennen sehr auffallend, bei langsameren Spielen gehts ja noch^^)
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()