YouTube-Statistiken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wird zum 25.05.2018 aktualisiert. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

    • nintendoandme schrieb:

      Die Statistik spuckt Zahlen aus, nur kann ich mit diesen nichts anfangen, da ich nicht einschätzen kann, wie ich sie bewerten kann/muss.
      Sind die Zahlen für meinen Kanal gut, etc.
      Ok ich versuche das allgemein zu halten.

      "gut" ist immer relativ. Ein Kanal der gestern begonnen hat wird andere Zahlen als "gut" empfinden als ein Kanal mit 1 Million Abonennten und 10 Jahren auf YT. Anders ausgedrückt: Diese Zahlen zu beurteilen kannst du nur wenn du Ziele hast und dir steckst. Sind die möglichst viele Klicks besonders wichtig oder willst du lieber, dass die Leute möglichst lange deine Videos anschauen. Je nachdem sind die Zahlen dann "gut" oder "schlecht".

      Wenn du generell wissen magst wie die Zahlen im Verhältnis zu anderen stehen musst du halt auch immer bedenken, dass ein Vergleich nicht immer leicht ist. Weil man ja auch berücksichtigen muss was dahinter steckt. Wenn du dich mit jemandem vergleichst, der zum Beispiel aktiv Werbung laufen hat werden dem seine Zahlen davon natürlich beeinflusst. Wäre damit ein bisschen ein unfairer/schlecht Vergleich.

      Deswegen: Immer vorsichtig sein bei Vergleichen mit anderen.

      Jetzt zu meinen Zahlen (falls du dennoch einen Vergleich willst)
      Ich werde hier einfach immer das Format "(Dein Wert)/(Mein Wert)" verwenden.

      Abonnenten: 119 / 132
      Wiedergabezeit: 727 / 16.063
      Aufrufe: 504 / 2.023
      Änderung der Abonnentenzahl: +13 / +9

      Hilfreich falls du dich mit YTer XYZ vergleichen willst ist die Seite. Wobei diese nur die Klicks/Views auswertet. Also nur sehr Oberflächlich. Ein richtiger Vergleich ist es nicht, nur ein sehr grober Vergleich um mal ein Gefühl zu haben
      socialblade.com

      Beispiel für den Vergleich unserer Kanäle würde dort so aussehen:
      socialblade.com/youtube/compar…utYyeDhWseA/nintendoandme

      Aber nochmal gesagt: Analytics können dir helfen deine Zuseher besser zu verstehen bzw. zu verstehen wie dein Kanal bzw. deine Videos laufen. Welche Videos laufen gerade gut bzw schlecht. Bei welchen Videos schauen die Leute lange zu bzw. springen schnell ab. Gibt es Auffälligkeiten wo deine Zusehen abdrehen. Woher kommen die meisten deiner Zuseher. Und das war nur ein kleiner Ausszug aus Informationen die man aus Analytics Daten lesen kann.

      Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen

      Lg
      Ach
      Keine
    • Ach schrieb:

      Nanuki schrieb:

      Dürfte ich mal in Erfahrung bringen wie hoch eure Durchschnittliche Wiedergabedauer ist, oder wäre das der falsche Bereich?

      Ich finde die Statistik nämlich schwer zu interpretieren.
      7:57 (23%) derzeit bei mir bei 28 Tagen
      Hast du Vergleichswerte und kannst in etwa sagen wo du damit stehst?
      Einfache Rechnung, ich gehe bei LP Videos von ca. 30 Minuten Videolänge aus, aber auch davon, dass einige auf das Video geleitet werden und es innerhalb von 10 Sekunden wegklicken und andere das Video nicht in voller Länge schauen.

      7:57 klilngt für mich daher z.B: sehr ordentlich. Sehe ich das richtig?
      Mein Let's Play -> Youtubekanal -< ich freue mich über Besuch :saint:
    • Nanuki schrieb:

      Ach schrieb:

      Nanuki schrieb:

      Dürfte ich mal in Erfahrung bringen wie hoch eure Durchschnittliche Wiedergabedauer ist, oder wäre das der falsche Bereich?

      Ich finde die Statistik nämlich schwer zu interpretieren.
      7:57 (23%) derzeit bei mir bei 28 Tagen
      Hast du Vergleichswerte und kannst in etwa sagen wo du damit stehst?Einfache Rechnung, ich gehe bei LP Videos von ca. 30 Minuten Videolänge aus, aber auch davon, dass einige auf das Video geleitet werden und es innerhalb von 10 Sekunden wegklicken und andere das Video nicht in voller Länge schauen.

      7:57 klilngt für mich daher z.B: sehr ordentlich. Sehe ich das richtig?
      Ich würde sagen ... "Nein" :rolleyes: :D

      Glaub gibt da einige die das eher als "mies" oder so in dem Dreh bewerten würden (siehe hier: YouTube-Thread für kurze Fragen). Wenn ich es nicht falsch im Kopf habe sollte man für "gut" so um die 40% eher 50% haben.

      Deswegen leite ich dich mal in die Hände von @Sev weiter. Glaube da bist du besser aufgehoben :)
      Keine

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ach ()

    • @Ach
      Dabei musst du aber halt auch die Videolänge beachten. Während deine meistens Videos zwischen 30 und 40 Minuten gehen, gehen Sevs Videos eher zwischen 10 und 20 Minuten und kommen dazu noch seltener. Und DAMIT sind 23% definitiv kein schlechter Wert. Ausbaufähig, klar, aber man muss natürlich auch immer miteinbeziehen was man macht, mit langen LP Videos hat man es allgemein schwerer was die Bindung angeht.

      Ich habe übrigens momentan eine Zuschauerbindung von 31%(11:47). @Nanuki

      NieR, Persona, Danganronpa, Drakengard und mehr...

    • DerTomatenToaster schrieb:

      @Ach
      Dabei musst du aber halt auch die Videolänge beachten. Während deine meistens Videos zwischen 30 und 40 Minuten gehen, gehen Sevs Videos eher zwischen 10 und 20 Minuten und kommen dazu noch seltener. Und DAMIT sind 23% definitiv kein schlechter Wert. Ausbaufähig, klar, aber man muss natürlich auch immer miteinbeziehen was man macht, mit langen LP Videos hat man es allgemein schwerer was die Bindung angeht.

      Ich habe übrigens momentan eine Zuschauerbindung von 31%. @Nanuki
      In der Theorie stimmt das schon. Wobei die frage nach "gut" halt im Grunde heißt: Je mehr desto besser. Egal ob es jetzt 5 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten Videos sind.
      Oder anders ausgedrückt: Meinem Wissen nach ist es YT schnuppe, dass du bei 30 Minuten Videos "gut" bist wenn jemand anderer bei 15 Minuten Videos trotzdem "besser" ist. Ich habe nur versucht die Frage nach "gut" und "schlecht" ohne eine konkrete Video Länge zu beantworten :rolleyes:
      Keine
    • Also manchmal glaube ich wirklich, dass die Mitarbeiter bei YT ihren Kopf einfach nur zur Zierde haben.

      Jetzt haben sie die Analytics im YT Studio überarbeitet (was ja an sich eine tolle Sache ist), ABER dabei ist offenbar die Ansicht für Top Videos nach Minuten für 48 Stunden bzw. 60 Minuten raus geflogen. Warum?!?

      Die Aufrufe kann man sich auch nur noch für 48 Stunden anschauen. Ich verstehe das gerade nicht wirklich ...
      Keine
    • Ach schrieb:

      Jetzt haben sie die Analytics im YT Studio überarbeitet (was ja an sich eine tolle Sache ist), ABER dabei ist offenbar die Ansicht für Top Videos nach Minuten für 48 Stunden bzw. 60 Minuten raus geflogen. Warum?!?

      Die Aufrufe kann man sich auch nur noch für 48 Stunden anschauen. Ich verstehe das gerade nicht wirklich ...
      Vielleicht sind die Daten von der Wiedergabezeit innerhalb von 48H und gerade 60M noch zu ungenau? Kann mir vorstellen das YT die lieber grob bestätigt (vor dem Endgültigen Wert) anstatt den Leuten falsche Werte bei 60M und 48H zeigt welche dann nicht in den späteren Analytics auftaucht. Dann hätte YT wieder einige die meinen das Views+Watchtime von Youtube unterschlagen werden? Sprich - lieber keine Daten anzeigen als ungenaue Daten die dann Unsicherheit/Verwirrung verursachen. Jedenfalls meine Vermutung.