Hallo zusammen! :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das Internet ist in Gefahr, und du kannst es retten! Die geplante Urheberrechts-Richtlinie des EU-Parlaments bedroht jeden Let's Player und gefährdet das Fortbestehen des LetsPlayForums. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

    • Hallo zusammen! :)

      Anzeige
      Einen wunderschönen Sonntag, ich bin Rira. :D

      Zurzeit bin ich 23 Jahre alt, liebe die unterschiedlichsten Games (was heutzutage eher ein Erlebnis darstellt) und da wäre noch der Kampfsport in der Freizeit.

      Nebenbei eigne ich mir auch noch Skills rund ums Keyboard an und teste leidenschaftlich gern meine Grenzen am Pc aus.

      Ja, und was mache ich jetzt genau hier?
      Genau hier erhoffe ich mir neue Leute kennen zu lernen und mit diesen eines meiner Hobbys, das Austesten und Genießen vom Gaming, zu teilen.
      In meinem nahen Umfeld gibt es da leider wenig Möglichkeiten dies bezüglich.

      Außerdem habe ich einen Schritt in Richtung YouTube gewagt und am 03.05 ein Gaming Profil erstellt. Wobei sich viele vorstellen können, dass da noch nicht viel "läuft". :D Um es mal milde auszudrücken. Jedenfalls ist mein Plan viele neue und eventuell auch ältere Spiele, die in Vergessenheit geraten und einfach super sind, vorzustellen.

      Denke das dürfte auch reichen? Also schreiben könnte ich noch fünf Seiten, aber wer will schon so viel lesen? :D :D :D
      Freue mich dabei zu sein. :)

      Gruß
      Rira
      Sie kamen und gingen, man nannte sie Träume!
      Der von Lets Plays bekam jedoch eigene Räume! :love:

      YouTube

      ❤️-Gruß
      RiraDeru

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rira ()

    • Danke @Nanuki und @EvilBloodyEyes :D

      Ich hab mir diese schon immer gerne angeschaut und ebenso mir die Frage gestellt was steckt dahinter.
      Wie und womit nimmt man auf? Mit wie viel Arbeit ist dies verbunden? Und vieles mehr...
      Und das alles kann man nicht wissen, wenn man es nicht selber ausprobiert, bin ich der Meinung.

      Also, ich hab es ausprobiert, es macht unglaublich viel Spaß <3 und wieso diesen Spaß nicht mit anderen teilen, wenn man schon die Möglichkeiten dazu hat? :)
      Sie kamen und gingen, man nannte sie Träume!
      Der von Lets Plays bekam jedoch eigene Räume! :love:

      YouTube

      ❤️-Gruß
      RiraDeru
    • Dann werfe ich auch mal ein "Hallo!" in den Raum!

      Rira schrieb:


      Wie und womit nimmt man auf? Mit wie viel Arbeit ist dies verbunden? Und vieles mehr...
      Und das alles kann man nicht wissen, wenn man es nicht selber ausprobiert, bin ich der Meinung.
      Es gibt beliebig viele Aufnahmeprogramme mit dessen Vor- und Nachteilen. Einige Beispiele wären: Bandicam (ab 30€ Lizenz für Vollversion, sehr stabil), OBS (kostenlose Alternative, auch für Livestreams geeignet) uvm. Die aufwendigste Arbeit ist mehr die Nachbearbeitung selbst, wenn man das auch will. Nach einer gewissen Zeit hat man eine Routine dafür entwickelt und kann somit in einer kurzen Zeit vieles realisieren.
      "Jetzt gehts rund!" sprach der Wellensittich und flog durch den Ventilator.

      ► Schau mal vorbei.
    • Danke @FRNK Whyte :) , beim Wort Greenhorn musste ich grinsen! :D

      Hallo @Parano.Oya , Bandicam kenne ich noch gar nicht, aber mit OBS komm ich zurzeit ganz gut zurecht. Hab nur gehört, dass es gewisse Probleme mit einigen Games geben soll. :huh:

      Muss sagen momentan hab ich die Nachbearbeitung nicht als all zu große Arbeit empfunden, da , wie ich finde, das Schneiden usw. bei z.B. Kurzfilmen aufwendiger rüberkommt.
      Naja, mal schauen was die Zukunft bringt. :D
      Sie kamen und gingen, man nannte sie Träume!
      Der von Lets Plays bekam jedoch eigene Räume! :love:

      YouTube

      ❤️-Gruß
      RiraDeru
    • FRNK Whyte schrieb:

      Bandicam sieht sehr interessant aus. Hab aber auch schon negatives gehört. Werde heut Abend mal die Testversion testen.
      Wäre super, wenn du uns auf dem laufenden halten könntest! :saint:



      BroPlayerPros schrieb:

      Hallo Rira und von uns auch ein herzliches Wilkommen:D

      Hoffe du findest vor allem ganz viel Spaß hier und an deinen Kanal, wir werden die Tage mal bei dir rein schauen :P

      Danke, gerne gerne, bei euch hab ich schon vorbeigeschaut. :D
      Sie kamen und gingen, man nannte sie Träume!
      Der von Lets Plays bekam jedoch eigene Räume! :love:

      YouTube

      ❤️-Gruß
      RiraDeru
    • Rira schrieb:

      Wäre super, wenn du uns auf dem laufenden halten könntest!
      Habs gestern mal getestet und war sehr zufrieden.
      Ich werds mir nächsten Monat mal gönnen und schauen was das Programm bei Langzeitaufnahmen so kann.
      Ich berichte dann wieder :)
    • FRNK Whyte schrieb:

      Wie ist es mit der Aufnahmedauer und der Performance bei dir?
      Welche Einstellungen nutzt du?
      Also mein höchstes was ich mal aufgenommen habe waren 4 Stunden am Stück. Sonst nehme ich Folgentechnisch 30min auf.
      Da gab es keine Probleme mit.

      Meist habe ich den Aufnahmemodus "Spiel" aktiv. Da erkennt er eigendlich bis jetzt jedes Spiel und man kann nebenher auch mal auf dem Desktop gehen ohne das es in der Aufnahme gesehen wird.
      Der Aufnahmemodus "Bildschirm" kann aber auch sehr praktisch sein. :) Für Aufnahmen aus dem Browser z.b.

      Im Format Video habe ich MP4 : Die Vorlage YouTube 1080p
      Im Format Bild ist JPG-hohe Qualität angegeben.

      Nur mit der Webcam dort habe ich keine Erfahrung. (Dazu nehme ich dann OBS)

      Ich weiß nicht ob das alles so perfekt ist aber ich fahre damit eigentlich ganz gut. :)
      Bisher gab es nur kleine Dinge das er meckerte das die Soundkarte nicht aufnehmen würde aber es war trotzdem alles ok.

      Und ich würde davon abraten das Spiel zu beenden wenn die Aufnahme läuft. Da hängt sich gleich alles auf. Spiel und Bandicam.^^
      Thines YouTube Kanal
      Zocken frei nach Schnauze ;)
    • FRNK Whyte schrieb:

      Hast du die aktuellste Version?
      Danke für die bisher sehr ausführliche Info
      Habe gerade heute nach der Arbeit aktuallisiert. ^^

      Gerne. Ich hoffe es konnte ein wenig helfen.
      Ansonsten einfach austesten. Die Gratisversion kann man dafür ja gut nutzen. :)

      Ich nehme z.B. auch immer in 2 Spuren auf. So kann ich Spielton und mein Gerede jeweils seperat bearbeiten wenn Bedarf da ist. :)
      Thines YouTube Kanal
      Zocken frei nach Schnauze ;)