Bilder werden nicht richtig eingebettet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wird zum 25.05.2018 aktualisiert. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

    • Anzeige
      Gott, was hab ich angerichtet mit dem Impressums-Rant :D

      De-M-oN schrieb:

      Naja ich hätte jetzt auch nicht so das riesen problem meine Adresse hier reinzusetzen. Was hab ich denn zu befürchten?
      Einerseits heißts Datenschutz, datenschutz, datenschutz, aber ein Impressum verlangt Deutschland dann doch?! Ist das nicht ziemlich beschissen für unseren Datenschutzwahnsinn? 8o
      Nein. Im gegenteil das ist gut so, ich würde definitiv nicht bei Leuten/Firmen einkaufen die kein Impressum vorzuweisen haben. Anhand dieser kannst du auch relativ schnell feststellen wie seriös ein Unternehmen ist. Natürlich kann man da auch einfach was faken, aber das lässt sich im Zeitalter des Internets ja relativ schnell herausfinden.

      Ich finde es immer noch unschön meine Adresse im Internet zu präsentieren, aber wenn das Gesetz dies verlangt dann ist das halt so. Ich übertreibe auch ganz gerne wie man an meinem letzten Post gesehen hat. Wollte mir wirklich jemand was antun, wird dieser definitiv kein Impressum brauchen, dafür reicht denke ich einfach mal die IP-Adresse, das wurde mir neulich eindrucksvoll bewiesen als ich einen diversen Streaming Dienst in anspruch nahm, dieser sagte mir ich solle meine IP-Adresse verschlüsseln und zeigte mir dann die Stadt an. Mittlerweile sagt er aber nur noch "Wrong IP Adress" ob das vielleicht was mit der DSGVO zu tun hat? Ich weiß es nicht.

      Da ich momentan daran arbeite weniger Unsinn zu reden, möchte ich diesen Post mit einem Video abschließen, an dessen Aussage ich aktuell arbeite, vielleicht hilft es ja auch dir Demon.
      Weisheit des Tages

      Gruß:
      -1K
      Hier war mal ein Dungeon Keeper Icon, dieses wird jedoch nicht mehr angezeigt, daher bitte die eigene Fantasie anregen :)
      It's Good to be Bad
    • De-M-oN schrieb:

      Und komplett unnötig und bescheuert. Deutschland und sein behinderter Datenschutz
      Das kommt immer noch von der EU und nicht von Deutschland.

      De-M-oN schrieb:

      Aber wenn man die User hier so sieht, scheint es ja einige zu geben die den übertriebenen Datenschutzwahn von Deutschland sogar befürworten.
      EU. EU. EU.


      De-M-oN schrieb:

      Einerseits heißts Datenschutz, datenschutz, datenschutz, aber ein Impressum verlangt Deutschland dann doch?! Ist das nicht ziemlich beschissen für unseren Datenschutzwahnsinn?
      EU. Und Impressum etc. sind nicht unnötig sondern helfen einem festzustellen, ob eine Seite seriös ist oder eben nicht.


      De-M-oN schrieb:

      Aber Deutschland tut es einfach übertreiben.
      EU.


      1000kcirtap schrieb:

      dafür reicht denke ich einfach mal die IP-Adresse, das wurde mir neulich eindrucksvoll bewiesen als ich einen diversen Streaming Dienst in anspruch nahm, dieser sagte mir ich solle meine IP-Adresse verschlüsseln und zeigte mir dann die Stadt an.
      Es wird quasi nur der letzte Knotenpunkt angezeigt an dem du hängst. Nur mit einer IP geht ohne richterlichen Beschluss nichts, schon gar keine Rausgabe der Adresse. Also wenn dir da ne Stadt angezeigt wird hat das erstmal eine Aussagekraft von 0 :)
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube | Webseite | Aufnahme- und Sendeplan | Spieleliste
    • De-M-oN schrieb:

      Einerseits heißts Datenschutz, datenschutz, datenschutz, aber ein Impressum verlangt Deutschland dann doch?! Ist das nicht ziemlich beschissen für unseren Datenschutzwahnsinn?
      Anders betrachtet sind beides Vorschriften, wie man sein Angebot zu gestalten hat. Beides sind Pflichten, die sich aus dem Anbieten eines Dienstes ergeben. Ein Impressum sorgt dafür, dass derjenige, der seinen Kopf hinzuhalten hat, auch benannt wird. Das sorgt für Transparenz gegenüber anderen Anbietern und den Nutzern. Der Datenschutz sorgt dafür, dass der Anbieter verantwortungsvoll mit den Daten, die direkt oder indirekt anfallen, umzugehen hat und dem Nutzer die Kontrolle in Teilen lassen muss. Widerspricht sich aus meiner Sicht nicht.

      De-M-oN schrieb:

      Ich mein ein Grundsatz an Datenschutz ist ja richtig. Aber Deutschland tut es einfach übertreiben.
      Oder andere untertreiben. Wenn ich bei deinem Street View - Beispiel bleibe, ist es glaube ich daran gescheitert, dass man vorher die Möglichkeit zum Opt-Out haben musste. Offen gesagt ... ich finde das in dem Kontext sogar richtig.

      1000kcirtap schrieb:

      Ich finde es immer noch unschön meine Adresse im Internet zu präsentieren, aber wenn das Gesetz dies verlangt dann ist das halt so. Ich übertreibe auch ganz gerne wie man an meinem letzten Post gesehen hat. Wollte mir wirklich jemand was antun, wird dieser definitiv kein Impressum brauchen, dafür reicht denke ich einfach mal die IP-Adresse, das wurde mir neulich eindrucksvoll bewiesen als ich einen diversen Streaming Dienst in anspruch nahm, dieser sagte mir ich solle meine IP-Adresse verschlüsseln und zeigte mir dann die Stadt an.
      Mit richterlichem Beschluss reicht die IP-Adresse aus, um den Anschlussinhaber mit Adresse zu ermitteln, ja. Ohne diesen gibt es einige frei verfügbare Geo-IP-Datenbanken, die aber nicht zwingend genau oder richtig sind. Mal davon abgesehen, dass nicht jeder, der was gegen deine Beiträge hat, auch so ohne weiteres an deine IP-Adresse kommt.

      EDIT: Ich sollte erst posten und dann scheißen anstatt umgekehrt ... so langsam wie jetzt war ich schon lange nicht mehr.
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral
    • Jetzt bleibt doch alle ruhig *schiebt nen kühlen Kakao in die Runde*
      Der Schutz einer Privatperson und deren Privatsphäre ist etwas anderes als das Freigeben eines Impressums.
      Der Kunde muss ja schliesslich wissen mit wem er es, bei einer rechtlichen Auseinandersetzung, zu tun hat.
      Nun aber ich weiss zu wenig über dieses Zeug als das ich da weiter irgendwie mitreden kann :3