The Legend of Zelda - Hörspiel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Legend of Zelda - Hörspiel

    Anzeige
    Sei gegrüßt, werte Let'sPlay-Community!

    Es ist nun schon einige Jahre her, seit ich das letzte Mal hier rein geschaut habe.
    Aus diesem Grund weiß ich nicht wie aktiv die Leute auf der Seite noch sind.
    Dennoch wende ich mich hier an euch, da es die erste Anlaufstelle war, die mir ein fiel. :D

    Kurz zu meiner Wenigkeit, bevor wir zu meinem Anliegen kommen:
    Schon seit einigen Jahren bin ich inzwischen aus der LP-Szene ''abgewandert'' um einer ganz anderen Leidenschaft nach zu gehen.
    Mittlerweile beschäftige ich mich als Hobby-Autor und Synchronsprecher-Laie.
    (Ihr könnt mich übrigens Mäx nennen.)
    Auch mein neustes Projekt fußt auf diesem Hobby:


    (Warum verdammt zeigt der das Bild nur im Bearbeitungsmodus an?! xD)
    Hier ein kleiner musikalischer Link zum einstimmen: Zeldas Lullaby (Live Orchestered)

    Wie schon im Titel zu lesen, erarbeite ich aktuell ein Skript für ein Legend of Zelda Hörspiel!
    Spezifisch soll es dabei um ''Twilight Princess'' gehen, welcher zu meinen absoluten Lieblings-Teilen der Reihe zählt.
    Gegenwärtig erarbeite ich die Handlung in Kapiteln, auf Grundlage des Mangas und des Spiels.

    Ich will auch garnicht groß weiter drum herum reden, es sollte ja jedem klar sein was mein Anliegen ist. :thumbup:
    _______________________________________________________________________________________________________

    Was braucht man für ein Hörspiel? Natürlich Sprecher!
    Und für dieses Projekt brauche ich eine ganze Menge davon.
    Hiermit sind alle herzlich eingeladen, sich als Sprecher für das Hörspiel zu bewerben.
    Dabei sind folgende Kriterien für euch wichtig:
    • im Optimalfall schon ein paar Jährchen Erfahrung im Sprecher-Bereich (egal ob bei Synchros, LP's, Streams. usw.)
    • Bereitschaft unter Anweisung zu ''Arbeiten''
    • vorhandenes Membran-Mikrofon oder Gleichwertiges (für entsprechende Audioqualität)
    • Zuverlässigkeit und genügend Zeit
    • grundlegende Kenntnisse über das TLoZ-Universum
    • guter Umgang, Teamfähigkeit und Offenheit für Neues
    Desweiteren hier die wichtigsten Eckdaten zum Verlauf und der Planung:

    1. Die Arbeiten mit den Sprechern beginnen frühestens in 2 Wochen (06.07.18).
      Grund dafür ist, dass ich gegenwärtig die Aufrüstung meines Equipments plane, die noch etwas Zeit braucht
    2. Jeder der gerne am Projekt teilnehmen möchte, kann mir einen Link zu seinen eigenen Werken posten (als Soundbeispiel).
      Außerdem hätte ich gerne eine kurze Umschreibung eurer Stimme (bsp: Hoch/Tief/Kratzig/Frech ect.) zum besseren Zuordnen.
    3. Gebraucht werden Sprecher und Sprecherinnen für Charaktere unterschiedlichsten Alters.
      (min. 30 Charaktere: Kinder/Erwachsene/Alte)
      Die Rollen haben unterschiedliche Wichtigkeit, von viel auftretenden Hauptcharakteren bis hin zu kleineren Nebenrollen.
      Sämtliche Besetzungen werden von mir vorgeschlagen und mit euch abgesprochen, ihr braucht nur eure ''Bewerbung'' ein zu reichen.
      Ich lasse euch auch nicht unwissend sterben. Jeder Bewerber erhält von mir eine Info über Zu- bzw. Absage.
    4. Desweiteren wäre eine kleine Beschreibung von euch selbst von Vorteil.
      Sprecht kurz über euch und eure Hobbys und teilt mir auch gerne eure eigenen Erfahrungen aus dem Zelda-Universum mit.
      Bedenkt bitte außerdem, dass die Teilnahme an diesem Hörspiel möglicherweise auch die Preisgabe einiger privater Angaben verlangt. (Alter/Name/etc.)
    5. Zu Beginn wird es nur einen Prolog geben, der als ''Beta'' dienen soll.
      Diesen werde ich nutzen um ein paar grundlegende Sachen auszuprobieren, für weitere Kapitel.
      Sollte diese Pilot-Episode meinen Vorstellungen entsprechen, wird das Hörspiel auch weiterhin in die Tat umgesetzt.
    6. Erwartet euch von diesem Projekt keine Reichweite! Es soll ein Hörspiel von Fans für Fans werden.
      Jeder der Lust und Zeit hinein stecken will ist gern willkommen, doch bitte erwartet keine horrenden Klickzahlen.
    7. Da ein solches Hörspiel selbst für einzelne Kapitel schon viel Zeit in Anspruch nimmt, möchte ich euch eingehend darauf hinweisen,
      dass das gesamte Projekt sich definitiv über eine unbestimmte Zahl an Monaten ziehen wird!
      Neben der Aufnahmen braucht es natürlich auch den Schnitt und das Einarbeiten der Soundeffekte.
      Außerdem muss für jedes Kapitel das entsprechende Sprecher-Skript geschrieben werden.
      Ich bitte euch also auch um Geduld, falls ihr Teil des Hörspiels werden wollt.
    8. Mit den unerfahreneren und unsicheren Sprechern von euch, führe ich bei Bedarf auch ein wenig Sprechtraining durch. ;)
    So, jetzt habe ich euch erst mal genug vollgetextet. :thumbsup:
    Weitere Fragen beantworte ich euch auch gerne im Threat, oder sie werden nachträglich hier editiert.
    Ansonsten bleibt mir nur zu sagen: Meldet euch, ich brauche euch!
    Erzählt es gerne auch Kollegen/Kolleginnen von denen ihr denkt sie würden gute Sprecher/Sprecherinnen abgeben.
    Und am wichtigsten: Habt Spaß dabei!

    Haut rein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zeitlupenstille ()

  • Hey Mäx,
    ich heiße Johannes bin 19 Jahre alt und habe schon eine ganze weile Let's Play und Stream Erfahrung, momentan bin ich auf Youtube allerdings inaktiv würde mich aber nun gerne im Synchronsprechern probieren. Mein Mikrofon ist ein T.Bone SC450 und eine Sprechprobe kannst du dir hier anhören, auch wenn die Aufnahme nicht mehr sooo ganz aktuell ist (Assassin's Creed #40). Die Idee eines TLOZ Hörspiel gefällt mir wirklich gut, da ich vor allem in Ocarina of Time viele Stunden verbracht habe und es mich wirklich freuen würde ,ein Teil dieses Projekts zu werden!

    - Joeigel
  • Wäre interessiert.
    Ich bin 17 Jahre alt und hab für das Alter angeblich schon ne recht tiefe stimme. Viele sagen ich sollte mal was in Sachen Synchronsprechen machen, hab aber noch nie was großes gemacht. Hab jetzt gut 2 jährige, multilinguale LP-Erfahrung. Nen Link zu meinem aktuellen YT-Channel, der auch noch recht aktuell ist, ist in meiner Signatur. Hab nen Samson Meteor mic, das halt relativ inordnung ist allerdings jetzt nicht an supertolle mikros rannkommt, mit einem Popfilter und allem drum und drann. Falls du interesse hast wäre ich halt gerne dabei.

    -GamingCrown
    Wunderbarer Typ, Herthaner und liebt Animes, alte/neue Spiele und macht gerne Videos in jeglicher Form.
    Klingt interessant? Dann schau doch gern mal vorbei: youtube.com/channel/UCUwPejYXQ…_TufLg?view_as=subscriber Dange.
  • Hey Joeigel und Crown.
    Danke für euer Interesse.
    Bin auch der Meinung, dass man aus euer beider Stimmen was machen kann. :)
    Im Laufe der nächsten 1-2 Wochen, werde ich nochmal direkt auf euch zu kommen.

    Allerdings muss ich noch etwas ergänzend zum Projekt sagen:
    Sollte ich nicht genug Sprecher für das Hörspiel finden, wird das Ganze von mir dann als Hörbuch ausgearbeitet.
    In dem Fall werde ich aber auch hier nochmal darüber informieren.
    Es wäre zwar schade, aber ohne die richtige Menge an Leuten lässt sich das Ganze leider nicht ordentlich umsetzen.
  • Anzeige
    Finde die Idee wirklich cool. Würde auch gerne mitmachen. :)

    Zu mir: Bin 23, aus München, und bin absoluter Zelda-Fan. Habe auch alle Teile (teils mehrmals) sowie alle Mangas, die Hyrule Historia und und und. Bin gerade auf meinem YT-Kanal auch dabei die für mich letzten beiden Zelda-Teile nachzuholen. Zelda II und ALTTP habe ich nämlich bisher noch nicht gespielt (ich weiß, Schande über mich). OOC war auch mein allererstes Videospiel, weswegen ich eigentlich immer gerne alles auf dieses Spiel zurückführe, finde aber dennoch MM und WW am besten. Was gibt es sonst noch zu erzählen? Ich bin allgemein gerne kreativ, weswegen ich viel male und zeichne, sowie Musik mache, wenn es meine Zeit zulässt. Aufgrund dessen kann ich aber leider nicht allzu viel Zeit auffahren, würde mich wenn dann eher für die ein oder andere Nebenrolle anbieten.

    Ich spiele auch gerne mit meiner Stimme, wie man zum Beispiel in dem Projekt hier so ab ca. min 3:00 sehen kann, auch wenn die Qualität nicht sonderlich gut ist:


    Habe mittlerweile aber ein wesentlich besseres Mikro, mit Popfilter und allem Drum und Dran, wie man hier hören kann:
    Aktuelle Projekte:
    Even the Ocean
    Zelda II: The Adventure of Link
    Dragon's Dogma: Dark Arisen
    Super Metroid
  • Ich habe zwar selbst recht viel zu tun, kann dies aber durchaus (wenn interesse besteht) mit einschieben.

    Zu meiner Person:
    Werde Morgen 25 Jahre Alt,
    Und ich bin unglaublich schlecht darin meine eigene Stimme zu beschreiben, daher: vocaroo.com/i/s1vER5rsMkXD
    Ich mag es gerne Geschichten zu Erzählen wie bspw.:

    Equipment:
    Mikrofon: SC400
    Audiointerface: Scarlett 2i2

    Zelda Spiele die ich gespielt habe: Ocarina of Time, Majoras Mask, Wind Waker, Twilight Princess. Davon ab hab ich die Mangas zu OOT und jenes zu Majoras Mask gelesen. Muss man aber nicht lesen, der erste Teil von OOT, ist ganz gut, danach fühlt sich die Geschichte zu schnell vorangetrieben an.

    Gruß:
    -1K
    Hier war mal ein Dungeon Keeper Icon, dieses wird jedoch nicht mehr angezeigt, daher bitte die eigene Fantasie anregen :)
    It's Good to be Bad
  • Hey Tanda und 1k,

    auch danke an euch für euer Interesse.
    Hab kurz reingehört in eure Beispiele und denke auch hier, dass Potential besteht. :thumbup:

    Muss euch noch ein wenig um Geduld bitten, gegenwärtig bin ich privat noch ziemlich viel beschäftigt, aber bald sollte es los gehen mit Vorstellungs- und Testgesprächen.

    Allgemein nochmal der Hinweis:
    Falls ihr Leute kennt, die möglicherweise Lust auf so etwas haben könnten, informiert die ruhig. Wir haben noch einige Rollen zu besetzen und ich würde das Hörspiel wirklich ungerne aufgeben auf Grund von Sprecher Mangel. Bin auch schon anderweitig auf der Suche nach Leuten, aber wie so oft trauen die Meisten es sich nicht zu.

    Und hier noch ein Aufruf an die Mädels:
    Wo seid ihr? Wir brauchen euch! :thumbsup: