Fraps ruckelt sehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps ruckelt sehr

    Anzeige
    Also, hallo erstmal. Ich wollte nun am Wochenende auf mal mit dem LP'en anfangen. Ich hatte alles Nötige besorgt um loslegen zu können und hat auch alles ganz super geklappt... bis es zu den Aufnahmen kam. :(
    Ich benutzte den epsxe Emulator und nehme mit Fraps auf, jedoch ruckelt es dann ein wenig bei den Aufnahmen. Es laggt nicht sonderlich viel, am meisten ruckelt der Ton eigentlich nur (wird doppelt wiederholt z.B.) und naja, das nicht nur beim Zocken sondern auch bei den Aufnahmen. Ich bin ziemlich verzeifelt, da ich mich sehr auf's LP'en gefreut hatte und irgendwie keinen richtigen Ausweg sehe...
    Ich habe schon alles versucht was bisher in meiner Macht stande. Fraps und Emulator Einstellung auf niedrigste Möglichkeiten gestellt (ruckelte aber immernoch), alle anderen Programme ausgemacht, ...
    Hatte jemand vielleicht ein ähnliches Problem? Oder kann mir einfach helfen? Freue mich auf Antworten :)
    MfG
  • Liest sich eher wie ein Problem des Emulators,
    aber bevor du den Threadtitel änderst...poste doch erst mal was hast du für einen PC, welches Windows , Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Festplatten (und wohin du aufnimmst), welche Frapsversion, welcher EPSX-Version mit welchen Plugins
    und die Einstellungen von EPSX und Fraps brauchen wir auch noch um rauszufinden was Faul ist

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Einstellungen usw.

    maestrocool schrieb:

    Liest sich eher wie ein Problem des Emulators,
    aber bevor du den Threadtitel änderst...poste doch erst mal was hast du für einen PC, welches Windows , Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Festplatten (und wohin du aufnimmst), welche Frapsversion, welcher EPSX-Version mit welchen Plugins
    und die Einstellungen von EPSX und Fraps brauchen wir auch noch um rauszufinden was Faul ist
    Danke schonmal für deine Hilfe!
    Aber naja, aber der Emulator läuft problemlos, wenn ich nicht aufnehme, und außerdem gibt es tonnenweise LP's die auf dem Emulator gezockt wurden, daher denke ich nicht wirklich, dass es an dem Emulator liegt (wobei ich auch nicht viel Ahnung davon habe).



    Betriebssystem: Windows Vista Home Premium (6.0, Build 6002)
    Prozessor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.06GHz, ~3.1GHz
    Arbeitsspeicher: 2046MB RAM
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600 GT
    Festplatten: MAXTOR STM3250820AS ATA Device
    ST3160023AS ATA Device

    Frapsversion: 2.9.8

    EPSX: ePSXe 1.7.0 Playstation Emulator (Plugin: Pete's OpenGL2 PSX GPU V 2.9)

    Fraps Einstellungen: 25 Fps, Halfsize, Record Sound - Use Windows Input
    ESPX Einstellungen: Video -> Pete's OpenGL2 Driver 2.9 ->Default Settings -> Fast



    Aufnehmen tu ich auf der Hard Disc Drive F/ (6,17GB von 226GB), also Platz ist da genug 8| Wobei ich auch wieder zugeben muss, dass ich auch nicht viel Ahnung davon habe... xD

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von deadmau5 ()

  • erst mal Fraps ist bei Version 3.3.0... also ein bisschen aktueller sollte dein Fraps dann schon sein (Tipp, falls du es nicht gekauft hast, Youtube )
    bei mir ist es so das ePSx 1.52 teilweise besser läuft als ePSx 1.7 , aber bevor du einen anderen Emulator ausprobierst, versuch erst mal den DirectX -modus anstatt Pete's OGL Plugin...
    weil es bei den Grafikkartentreibern in letzter Zeit sehr viele Änderungen gab mit OpenGL, es könnte sein das das den Emulator beeinträchtigt (aber eigentlich glaube ich nicht daran, ATI macht da mehr probleme seit Catalyst 10.12)
    Dein ganzer PC ist zwar schon älter, aber der Emulatror sollte einwandfrei laufen (was du ja selbst schon bestätigt hast)...
    aber Fraps ist da schon etwas anderes... da ist dein PC leider etwas schwachbrüstig, besonders weil deine Festplatte auch nur ATA ist und noch nicht Sata
    Deswegen Empfehle ich auch bei dir, regelmäsig deine Festplatte defragmentieren (mindestens 1 mal im Monat, bei täglichen let's Plays 1 mal die Woche)
    was aber am meisten Leistung weg frisst ist leider Vista...denn Vista braucht mindestens 2 gByte Arbeitsspeicher (1,5 gbyte für Vista alleine, um nicht zu vergessen es laufen sicher noch einige Programme im Autostart mit)
    da reichen die 512 mByte Arbeitsspeicher für das Spiel und Fraps nicht mehr aus.
    Also unbedingt noch 2 gbyte Speicher aufrüsten, Vista braucht das leider (sonst läuft dauernd der Auslagerungsspeicher auf der Festplatte, bzw wird dauernd darauf zugegriffen...das stört...was zu heftigen Ruckeln führt).

    mfg Maestrocool

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()