Mein Headset funktioniert nicht mehr!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein Headset funktioniert nicht mehr!

    Anzeige
    Hallo leute,
    ich habe heute ganz normal nen Lets play part aufgenommen von Prototype und da ging noch alles. Man hat mich gehört.
    Danach bin ich in Skype rein gegangen und hab nen Freund angerufen. Er hat mich nicht gehört und dann habe ich den Skype Test Service angerufen und da habe ich mich auch nicht gehört. Dann überall meine Stimme getestet nur leider ohne Erfolg.So Pc neugestartet wieder alles ausprobiert und es funktioniert immer noch nicht.
    Headset aus und wieder eingesteckt immer noch nichts. Ich möchte mir jetzt ungern wieder nen neues Headset kaufen weil des wäre denn das 6 in 1 1/2 jahren.
    Ich gehe auch ordentlich damit um nur es geht leider nicht mehr
    Was könnte ich tun?
    hattet ihr das auch mal?
    Bei Prototype hatte es ja auch noch funktioniert :(
  • Geh mal bitte auf deine Lautstärke-Einstellungen, dann such die diner "Wiedergabe" raus und wenn unter dem Regler für dein Mikrofon ein Häkchen bei "Ton aus" steht, dann lach ich. :D

    Manche Programme greifen in diese Einstellungen ein und blockieren das Mic im Stereo Mix.

    Das gilt für XP, solltest du Vista oder 7 benutzen, wäre dein Headset vielleicht doch im Eimer.
    Oder da gibt es ähnliche Fehler, mit denen ich als XP-User mich nicht auskenne.^^
  • Axido schrieb:

    Geh mal bitte auf deine Lautstärke-Einstellungen, dann such die diner "Wiedergabe" raus und wenn unter dem Regler für dein Mikrofon ein Häkchen bei "Ton aus" steht, dann lach ich. :D


    Dann lach mal ;)

    Ist allerdings falsch, wenn du hier lachst, da es richtig ist, wenn der Haken auf Ton Aus ist. -> Teamspeak 3 + Spielsound wird problemlos aufgezeichnet. Also failt dein Lachen hier :D

    Warum soll das Mikrofon denn auch wiedergegeben werden?

    Dann hörst du dich a) die ganze Zeit selber und b) dein Mikrofonrauschen.

    Was ist daran denn vorteilhaft?^^

    Headset aus und wieder eingesteckt immer noch nichts. Ich möchte mir jetzt ungern wieder nen neues Headset kaufen weil des wäre denn das 6 in 1 1/2 jahren.


    Dann vllt mal in eins mit mehr Qualität investieren :)

    z.B. hab ich auf meinem Beyerdynamic MMX 300 alleine 5 Jahre Garantie, eine um Galaxien überwältigende Klangqualität und ein sehr gutes Mikrofon in guter Verarbeitung. (Stufenweise einstellbar und sehr stabiler Arm -> ergo kein Wabbelarm, wo Kabelbruch sehr schnell passieren kann.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Das MMX 300 kostet viel

    Aber kannst dir ja mal das MMX 2 angucken.

    Das Mikrofon hat eine schöne Qualität. Beim Klang kannste natürlich für 60 € keine Weltwunder erwarten.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ist allerdings falsch, wenn du hier lachst, da es richtig ist, wenn der Haken auf Ton Aus ist. -> Teamspeak 3 + Spielsound wird problemlos aufgezeichnet. Also failt dein Lachen hier :D

    Warum soll das Mikrofon denn auch wiedergegeben werden?

    Dann hörst du dich a) die ganze Zeit selber und b) dein Mikrofonrauschen.

    Was ist daran denn vorteilhaft?^^


    Ähm...ja.
    Bei Headsets magst du ja "voll der Checker" sein...jedenfalls tust du so...aber beim Betriebssystem scheint was zu hängen, oder?
    Wenn du dich mit XP (!) auskennen würdest, wüsstest du, dass bei einer Aufnahme, in der sowohl IGS als auch Mic aufgenommen werden sollen, der komplette Stereomix verwendet wird. Sollte jetzt aus irgendeinem Grund die Soundaufnahmeeinstellung auf dem Stereomix verharren und in diesem ist das Mikrofon aus irgendeinem Grund gemutet (Camtasia macht beispielsweise solche Spielchen), so hört man es nicht mehr. Genauso kann es einfach nur sein, dass die Aufnahmequelle (von irgendeinem Programm) umgestellt wurde und das Headset womöglich noch geht, aber das Signal nicht verarbeitet wird. DANN kann man immer noch sagen, dass es kaputt ist.
    Das Betriebssystem wurde nicht genannt, darum muss man gewisse Möglichkeiten in Betracht ziehen. Stand ja nie was davon da, dass unser Kumpel hier Windoof Vista oder 7 benutzt.

    Also wo war meine Argumentation unschlüssig?...Nachdenken und vor allem LESEN, Freundchen.

    Und bei allem (nicht vorhandenen) Respekt:
    Ich mach das schon seit Ewigkeiten so...das mit der Stimme fällt erst auf, wenn man die Lautstärke aufs Maximum dreht...und als LPer hab ich sowieso kein Problem mit meiner Stimme...und von Rauschen ist da keine Spur...und das bei einem Billig-Headset für 10 Euro. OH MY GOD. Cheap stuff vs. expensive penis enlargement tool (oder du würdest es ja MMX sonstwas nennen)...naja, wer's braucht.^^
  • Axido schrieb:


    Ähm...ja.
    Bei Headsets magst du ja "voll der Checker" sein...jedenfalls tust du so...aber beim Betriebssystem scheint was zu hängen, oder?
    Wenn du dich mit XP (!) auskennen würdest, wüsstest du, dass bei einer Aufnahme, in der sowohl IGS als auch Mic aufgenommen werden sollen, der komplette Stereomix verwendet wird. Sollte jetzt aus irgendeinem Grund die Soundaufnahmeeinstellung auf dem Stereomix verharren und in diesem ist das Mikrofon aus irgendeinem Grund gemutet (Camtasia macht beispielsweise solche Spielchen), so hört man es nicht mehr. Genauso kann es einfach nur sein, dass die Aufnahmequelle (von irgendeinem Programm) umgestellt wurde und das Headset womöglich noch geht, aber das Signal nicht verarbeitet wird. DANN kann man immer noch sagen, dass es kaputt ist.
    Das Betriebssystem wurde nicht genannt, darum muss man gewisse Möglichkeiten in Betracht ziehen. Stand ja nie was davon da, dass unser Kumpel hier Windoof Vista oder 7 benutzt.


    Tja nur habe ich WinXP. Und das schon sehr sehr lange.

    Aber was zur Hölle hat ein verstelltes Aufnahmegerät mit den Wiedergabegeräten zu tun? o.o

    Ein Wiedergabegerät hat mit dem Stereo-Mix gar nichts am Hut, nur die Aufnahmequellen.. -> Dein Erfolg ist nur deswegen gegeben das aufgrund der Wiedergabe des Mikrofons eben es über WAVE abgespielt wird.

    Axido schrieb:

    Und bei allem (nicht vorhandenen) Respekt:
    Ich mach das schon seit Ewigkeiten so...das mit der Stimme fällt erst auf, wenn man die Lautstärke aufs Maximum dreht...und als LPer hab ich sowieso kein Problem mit meiner Stimme...und von Rauschen ist da keine Spur...und das bei einem Billig-Headset für 10 Euro. OH MY GOD. Cheap stuff vs. expensive penis enlargement tool (oder du würdest es ja MMX sonstwas nennen)...naja, wer's braucht.^^


    Was gehst du überhaupt so ab 8|

    Ja mein MMX 300 rauscht auch sehr geringfügig - aber ich geh nicht von einem MMX 300 aus - oder hat hier etwa jeder ein MMX 300? Wohl kaum..
    Und ob man nun ein Rauschen und sich selber hört oder nicht, ist ja wohl doch ein Unterschied ... immerhin geht das Rauschen dann ja auch durch deine Wiedergabe - genauso wie dein gesprochenes..

    Ich benutze XP schon extrem lange wie gesagt und habe Mikrofonwiedergabe IMMER auf stumm

    Und es gab NIE ein Problem,weder mit Fraps in Kombination mit Teamspeak und haste nicht gesehen, noch mit Camtasia, noch mit sonstirgendwas.

    Vllt hast du ja auch einfach ein Soundchip der es nicht beherrscht mehrere Aufnahmequellen auf einmal aufzunehmen.

    z.B. selbst eine Asus Xonar Essence STX kriegt es nicht hin - die hat den AV100 chip drauf.

    Ich habe aber eine Asus Xonar HDAV 1.3 - und die kriegt es hin..

    Deine unfreundliche Art kannste dir im übrigen sonst wo hinschieben, danke...

    Und du willst ernsthaft behaupten das ein Billig headset gleiche oder nur wenig schlechtere Qualität als ein MMX 300 hat? Mach dich nicht lächerlich.

    Abgesehen davon - mal drüber nachgedacht, das ich das Headset vllt nicht nur für LPs benutze, sondern für Musik, Filme und alles?? Wir leben in keinem Haus, sondern Mietwohnung, da kann ich nicht meine Lautsprecher aufreißen. Und für gute Standlautsprecher ist mein Zimmer zu klein und auch nicht aufstellbar hier. Von daher bin ich mit Kopfhörer deutlich besser beraten - also nehm ich doch lieber ein top klingenden Kopfhörer - das MMX 300 kommt dem entgegen. Top Klangqualität und top Mikrofon - was will ich mehr? ...
    Die ganzen Billigdinger klingen nunmal um Welten schlechter - und ja ich kenne die günstigeren. Sie kommen bei WEITEM nicht an die Klangqualität eines MMX 300s ran..
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • BlobbionYoutube schrieb:

    Werde es mir mal angucken, wie gesagt wegen dem Geld^^
    vllt. werde ich mir auch nen "G" Headset holen
    ka welche es von "G" gibt^^
    Die Frage scheint geklärt zu sein. Ich mach hier mal zu.. Sollte dies zu früh geschehen sein, reicht eine kleine PN.


    Und jz zu unseren Streithähnen. Ob nun billige Headsets besser/gleich gut sind, wie irgendwelche M&M's war nicht Thema des Threads.. Für solche Diskussionen nutzt bitte die PN-Funktion.

    ~ CLOSED.