Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    Anzeige
    Eigentlich wollte ich diese Woche mit Let's Plays beginnen, aber die Technik hat mir wider Erwarten einen Strich durch die Rechnung gemacht und zwar will mein Sennheiser PC 151 nicht so recht funktionieren. Zwar kann ich mit dem Mikrofon aufnehmen, aber die Lautstärke ist viel zu leise. Ich habe auch bereits alles versucht, was ich versuchen könnte. Ich habe alle Pegel auf das absolute Maximum gestellt und auch den Mikrofon-Verstärker eingeschaltet, doch es bringt alles nichts. Eine längere Recherche hat ergeben, dass es wohl am Realtek High Definition Audio Driver für Windows XP liegt - bei Vista soll es nämlich die Möglichkeit geben, die Lautstärke des Mikrofons zu erhöhen, während man sie bei XP schlichtweg vergessen hat.

    Wie dem auch sei: Ein neues Mikrofon muss her und weil die Aufnahme per USB-Webcam, die auch ein eingebautes Mikrofon hat, wunderbar funktioniert hat, wollte ich mir auch ein USB-Mikrofon zulegen. Bevor ich aber vorschnell irgendein Produkt kaufe, wollte ich mich hier im Forum erkundigen, ob bereits jemand ein USB-Mikrofon sein Eigen nennt und auch zufrieden damit ist. Wenn ja, würde ich mich über eine Empfehlung freuen. Allerdings sollte der Preis nicht allzu hoch sein, weil ich immer noch Schüler bin und daher noch nicht in Geld schwimmen kann.

    Bevor jemand fragt, warum ich nicht meine USB-Webcam für Let's Plays benutze: Die Qualität ist miserabel. Zwar hört man mich klar und deutlich, aber man hört eben alles, so bspw. auch meinen nicht gerade leisen Lüfter und das möchte ich meinen potentiellen Zuschauern nicht antun. Außerdem kommt mein Perfektionismus noch erschwerend hinzu.
  • RE: Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    Hm.. ich kann dir zwar keine Empfehlung ausstellen, da ich kein USB Mic hab, aber schau doch mal bei amazon.de vorbei. Dort kannste dir in ruhe die Produkte anschauen und Rezessionen von den verschiedenen Käufern durchlesen damit du weisst wie sich das Produkt so macht ^^
  • RE: Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    Da ich das Problem habe das Headset's bei mir sehr schnell kaputt gehen (trotz sorgfältigem Umgangs)
    habe ich nun mal ein paar Euro mehr investiert als diese 10Euro billig Dinger aus unter Karstadt.

    Und zwar habe ich mir bei Total für ca.30Euro das USP-Headset Asgard von Vivanco gekauft das mir bisheute in Let's Plays, Skypegesprächen etc. treue Dinste leistete :)
    Das könnte ich dir ans Herz legen :)
  • RE: Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    also ich hab mir vor kurzen bei amazon ein usb headset bestellt von hama. hat 12 euro oder was gekostet und is zusammenklappbar :D ok das zusammenklappbar is murk und braucht man nicht aber naja :D
    ich find es is sau gut es wird direkt von windows erkannt und nach einstellen des pegels kann man direkt loslegen kein rauschen garnix einfach perfekt ....
  • RE: Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    Anzeige
    Ich hätte bei USB Mikrofon die Empfehlung : Microsoft Livechat LX 3000
    kleine Anmerkung : Phunk Royal benutzt es auch

    Bei dem Headset ist es natürlich so das du kein Stereo Mix anmachen kannst.
    Das heisst das du Ton und Stimme getrennt aufnehmen musst
    Stimme : Audacity Aufnahme : Fraps oder andere

    ich benutzte es derzeit teilweise ... benutze nebenbei auch noch das Sennheiser PC 151 da ich Windows 7 Nutzer bin.

    Hab gerne Auswahl an Headset und nebenbei hab ich manchmal auch keine Lust Stimme und Aufnahme getrennt zu machen.

    Also für mich ist es empfehlenswert

    mfg : Exa616
  • RE: Suche USB-Mikrofon - irgendwelche Empfehlungen?

    Ich benutzte das Logitech USB Desktop Mikrofon und bin ganz zufrieden damit, zumindest hatte ich bis jetzt keine Probleme. ^^ Für ca. 25-30€ (je nach Händler) ist es doch auch erschwinglich. ;D Ich habe es mir damals wegen den größtenteils positiven Bewertungen und Rezensionen gekauft und bereue es bis heute nicht. :D

    Kleine Anmerkung:
    Es gibt zwar einen Schalter, mit dem man das Mikrofon an- bzw. ausschalten kann, allerdings halte ich es für ungeeignet, diesen Schalter während einer Aufnahme zu betätigen. Es kann nämlich ein (mit unter etwas lautes) "Klick"-Geräusch geben, weil der Schalter etwas wackelig ist und aus Plastik besteht.
    Bei der Aufnahmequalität habe ich hingegen nichts zu beanstanden.