Auf Youtube bei den ersten 10 Sekunden Bildfehler in den Videos!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf Youtube bei den ersten 10 Sekunden Bildfehler in den Videos!

    Anzeige
    Seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass die ersten zehn Sekunden meiner Videos total verpixelt sind! Der Bildschirm ist komisch grau und man kann fast nichts erkennen. Nach etwa zehn Sekunden gibt sich das Problem zum Glück von selbst, aber es nervt mich einfach und meinen Zuschauern will ich das auch nicht zumuten. Das Problem ist aber nur bei Youtube so! Wenn ich mir die Original-Videos mit dem Mediaplayer angucke, passt alles.
    Außerdem erscheint beim Verarbeiten der Videos keine Prozentanzeige mehr! Ich weiß also gar nicht mehr, wann das Video fertig ist. Das war aber früher nicht so und ich habe die aktuellen Parts ebenso wie die vorherigen immer mit den selben Einstellungen in der gleichen Qualität aufgenommen.

    Die Videos verwenden den Codec H264 und sind im Format MP4. Bei Zelda TP sind es 720p und bei Paper Mario 480p aber bei beiden LPs treten diese Probleme seit etwa zwei Tagen auf!
    Ich bin mir also ziemlich sicher, dass bei Youtube wieder irgendwas schief läuft, weil die Videos wie gesagt auf meinem PC keine Bildfehler haben, sondern nur auf Youtube.
    Kann man da eigentlich irgendwas machen oder ist das reines Glück? Das ist mir wie gesagt zum ersten Mal passiert, meine ganzen früheren Let's Plays hatten diese Bildfehler nicht!
    Aufgenommen werden meine Videos mit Fraps und mit dem Windows Live Movie Maker gerendert, ich verwende Windows 7 Home Premium (64-Bit).

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Ähm was genau ist MKV und was ist ne GOP Size und vorallem wie und wo stelle ich sowas ein? :D
    Also FPS habe ich auch immer auf 30 eingestellt und wie gesagt, was mich so wundert ist,
    dass das Problem plötzlich aufgetreten ist und ich das früher nicht hatte. Ich habe bei der Art
    wie ich aufnehme und wie ich rendere bzw. konvertiere nie etwas verändert.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Ich gehe bei dem Programm auch von aus, das es dir nicht die komplette H.264 Konfiguration zur Verfügung stellt. Daher findest du wahrscheinlich auch GOP Size usw nicht.

    Probiers mal mit Avidemux

    Da wird als H.264 Encoder der x264 benutzt und ist dort als MPEG4-AVC betitelt. In der Config erhältst du auch die komplette Konfiguration des x264.

    Einstellungen mit den ich persönlich encodiere sind:

    program --preset slow --crf 21.0 --b-adapt 1 --scenecut 64 --merange 24 --me hex --subme 7 --partitions all --no-fast-pskip

    Ich persönlich benutze das Programm MeGUI, aber Avisynth ist von der GUI her leichter zu verstehen.
    Ansonsten hab ich hier auch ein Tutorial:

    [Tutorial] MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-)

    Ich werde aber vllt später nochmal ein folgevideo/neues Video machen, da doch einige Verständnisprobleme scheinbar hatten. Das der Mauszeiger nicht mit aufgezeichnet wurde, regt mich bei dem Video auch ein wenig auf.^^

    Aber dennoch soweit erstmal. :)
    Aktuelle Projekte/Videos